Wiringfrage: 2x CTS PushPull, 1x Tone, kein Switch

  • Ersteller aspenD28
  • Erstellt am
aspenD28

aspenD28

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
26.08.12
Beiträge
1.756
Kekse
11.192
Ich brauche mal etwas Hilfe beim Wiring da es spezieller gelöst werden soll: Ich will diese CTS Push/Pulls 2x verwenden und keinen Switch.
20190327_092823.jpg

https://www.tubeampdoctor.com/de/sh...er/CTS_500K_DPDT_Push_Pull_Potentiometer_4574

Hinzu kommt ein Standard-Tone-Poti. Wie muss das Wiring bei 2x P90 mit 1x Tone für beide einzeln und kombiniert aussehen, wenn ich bei gedrücktem Poti den jeweiligen P90 aktiv haben will?
Gruß Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
aspenD28

aspenD28

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
26.08.12
Beiträge
1.756
Kekse
11.192
So müsste es doch eigentlich gehen. Richtig?
Oder hat es irgendeinen Nachteil sobald beide P90 aktiv sind und sich den Tone-Poti teilen?

Hier ist nur der Neck aktiviert.
Bildschirmfoto 2019-03-28 um 16.32.45.jpeg

Gruß Andreas
 
JuppZupp99

JuppZupp99

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.21
Registriert
09.05.15
Beiträge
443
Kekse
4.328
Ort
46238 im Ruhrpott
@aspenD28 ,

habe mal die Anschlüsse des Push/Pull rausgesucht und anders dargestellt.

upload_2019-3-29_7-36-4.png


Die gelbe Linie stellt die Trennung der Kontakte ( 2 Umschalter ) zueinander da.

C1 hat seine Kontakte 1 und 2

C2 hat seine Kontakte 3 und 4

Gedrückt ist also C1 mit 2 verbunden, 1 ist offen, sowie C2 mit 4 verbunden ist und 3 offen ist.

Gezogen ist also C1 mit 1 verbunden, 2 ist offen, sowie C2 mit 3 verbunden ist und 4 offen ist.


Nun zu deinem Wiring :

Da ist 4 mit Masse belegt an beiden Potis, aber keine Verdrahtung an C2 oder 3 !

Also keine Schaltwirkung.

Soll 4 " nur " ein Massepunkt sein, denn nur ein Kabel an einem Umschalter ist ansonsten Unsinn !

Und wie kommt dein Ausgang der 90er zum Volumenpoti ?

Da fehlen noch ein paar Verbindungen.

Grüße Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
JuppZupp99

JuppZupp99

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.21
Registriert
09.05.15
Beiträge
443
Kekse
4.328
Ort
46238 im Ruhrpott
Wie wäre es mit dieser von mir abgeänderten Version ?

Links das Orginal mit einem 90er , 1 Volumen und 1 Ton.

Bei der Abgeänderten werden die Ausgänge der Volumenpotis über die Schalter ( jeweils die Kontakte C1 und 2 ) der beiden Potis zum Ausgang durchgeschaltet, das Tonepoti hängt direkt am Ausgang und regelt also bei egal welchen 90er oder beiden den Ton.
 

Anhänge

  • upload_2019-3-29_9-8-46.png
    upload_2019-3-29_9-8-46.png
    15,8 KB · Aufrufe: 96
Zuletzt bearbeitet:
aspenD28

aspenD28

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
26.08.12
Beiträge
1.756
Kekse
11.192
Vielen Dank schon ma für Deine Hilfel. Es ist ja keun Umschalten sondern nur on/off.
Ich dachte das es reicht Masse zu unterbrechen.

Bei gezogenem Poti soll der P90 aus sein.

Edit: Da kam ja noch was hinterher. Super. Ich mach das mal so. Kekse kommen gleich:great:
 
JuppZupp99

JuppZupp99

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.21
Registriert
09.05.15
Beiträge
443
Kekse
4.328
Ort
46238 im Ruhrpott
Mußte noch eine kleine optische Änderung machen, da waren noch 2 Klinkenbuchsen gewesen ! :D:D:D

upload_2019-3-29_9-26-53.png

--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Sind sie ja.

bei gezogenem Poti sind die Kontakte C1 und 2 offen, also kein Kontakt zur Buchse !

Der Kondensator kann / sollte auch bei den Potis an einem der Schalter mit an den Anschluss " 2 " angelötet werden, er muss nicht an der Ausgangsbuchse !
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
aspenD28

aspenD28

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
26.08.12
Beiträge
1.756
Kekse
11.192
So. Dank deiner Schaltungsskizze funktioniert Alles so wie es soll. Vielen Dank noch mal
Gruß Andreas
 
JuppZupp99

JuppZupp99

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.21
Registriert
09.05.15
Beiträge
443
Kekse
4.328
Ort
46238 im Ruhrpott
Gern geschehen !

Gruß Michael
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben