Wirklicher Anfängersong für Einführung

von JonoMcFLono, 26.04.07.

  1. JonoMcFLono

    JonoMcFLono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.04.07   #1
    Moin,


    ich hab vor meinen Freund ein bischen in die Welt des Gitarrespiels einzuführn.

    Und da ich festgestellt hab, dass es viel mehr Motivation gibt ein gesammten Song zu spielen als immer nur kleine Riffs such ich jetzt ein Lied, dass wirklich nur aus ein paar einfachen akkorden besteht (besser nicht merh als 2 verschiedene pro Strophe und Refrain) und vll auch ein bischen bekannt ist, was meiner Meinung auch zum Lernerfolg beträgt.

    Also er hat eine Western und schön wärs aber wenns ein bischen rokcig wär, also nich so was schnulziges, aber das wär im Grunde auch kein Problem :rolleyes:

    Vll wisst ihr ja was geeignetes:confused:

    mfg

    Jono

    E: Achja es wär schon wenns Standart-Akkorde wärn und nich son wirres zeuch :D
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 26.04.07   #2
    Smoke On The Water ;)
     
  3. BlackMetal!!!!!!

    BlackMetal!!!!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 27.04.07   #3
    Scott McKenzie - San Francisco
     
  4. It's fun to lose

    It's fun to lose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 27.04.07   #4
Die Seite wird geladen...

mapping