Wolfsheim-Ähnliches gesucht

von Moritz M., 30.04.06.

  1. Moritz M.

    Moritz M. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 30.04.06   #1
    Moin!

    Ich denke einige von euch werden Wolfsheim kennen - Ich höre normalerweise eigentlich lieber Rockiges Zeugs, aber wenn man mal Nachts am PC arbeiten muss (Das erfüllt glaub ich das typische Klischee....Programmieren, Kaffee und .. naja Wolfsheim ^^) ist Wolfsheim einfach das perfekte, weil es nicht aufdringlich ist und einen trotzdem bei Stimmung hält.

    Deswegen wollte ich fragen, ob es ähnliche Artisten wie Wolfsheim gibt die ihr mir empfehlen könnt? Wie gesagt, ich komme nicht aus dem Genre und hab deswegen recht wenig Ahnung :)

    Freue mich über jeden Tip!

    Danke, Mo
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 30.04.06   #2
    grad bei so gruppen wie wolfsheim ist das irgendwie immer schwer einzuordnen, weil sie sich innerhalb der elektronischen musik vielschichtig bewegen. grundsätzlich könnten dir auf der einen seite gruppen wie z.b. MESH oder DE/VISION gefallen, andererseits aber vielleicht auch SCHILLER.

    andere möglichkeiten wären vielleicht so future pop geschichten wie covenant, vnv nation, apoptygma berzerk oder assemblage 23.
     
  3. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 30.04.06   #3
    Moin!

    Schonmal danke für die Antwort! Am ehesten liegt mir da Mesh, die anderen sind extrem aufdringlich - also imho zu aufdringlich.

    Werd mir die Mesh-CD evtl. mal bestellen

    Gruß
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 30.04.06   #4
    ok, du suchst also mehr was ruhigeres in der elektronischen musik.

    da gäbs auch noch viele andere möglichkeiten, z.b. in richtung ambient und trip-hop. leider kenne ich mich da nicht ganz so gut aus (aber vielleicht jemand anders hier). ich fand z.b. die "dream injection" ambient-compilations vom label SPV sehr gut, bekommt man allerdings nur noch gebraucht. da ist der dritte teil der mit abstand beste. hat aber um ehrlich zu sein nicht mehr viel mit wolfsheim gemeinsam.
     
  5. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 30.04.06   #5
    Kenn mich auch nich aus in der Richtung, aber vlt ist Witt was für dich. :confused:
     
  6. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 01.05.06   #6
    naja ich denk Witt ist nicht so ganz die richtige Wahl. Wenn du die Synthiepoppigeren Stücke von Wolfsheim lieber magst dann versuch's mal mit Camouflage, Elegant Machinery, Beborn Beton oder Second Decay. Falls du eher auf die trancig/chilligen Sachen stehst (*würg*) dann versuch's mit Schiller oder Paul van Dyk.
     
  7. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.05.06   #7
    Moin!

    So, ich hatte heute endlich Zeit, mich mal durchzuarbeiten :)

    Witt: Überhaupt nicht mein Geschmack, sorry :-( Klingt mir zu sehr nach Pseudoböse, außerdem gefällt mir die Stimme nicht

    Camouflage: Echt nicht schlecht, werde ich mir mal näher anschauen!

    Elegant Machine: Hmmmm, irgendwie nichts halbes und nichts ganzes - Ich bin ja vor allem auf der Suche nach unaufdringlichen Sachen, das ist so Zeugs, dass ziemlich Aufmerksamkeit zieht ^^

    Paul van Dyk: "Wir sind Wir" kenne ich bereits, das gefällt mir auch ganz gut, aber ansonsten findet sich irgendwie nur Compilations, wo ein oder zwei Stücke von ihm drauf sind?!

    Schiller: Sagt mir von Allem am meisten zu, allerdings fehlt mir etwas der Gesang.

    Werd evtl. mal in den Plattenladen meines Vertrauens marschieren und mir CDs mal länger anhören, Danke euch auf jeden Fall für die Tips!

    Gruß
     
  8. Funky

    Funky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    9.09.11
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 09.05.06   #8
    ich höre zwar sonst eher rock, aber wolfsheim ist mal eine band die mir richtig gut gefällt! habe die beiden letzten alben spectators und casting shadows sowie ein paar ältere lieder wie "sparrows and the nightingales"

    ich persönlich finde dass viele alte lieder von depeche mode ähnlichkeiten mit wolfsheim haben, speziell das eben genannte lied
     
  9. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 10.05.06   #9
    Puh, Depeche Mode...eher ned mein Ding, trotzdem Danke :)
     
  10. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 11.05.06   #10
    Kennst du Deine Lakaien?

    Gruesse, Pablo
     
  11. Blutkuss

    Blutkuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.06   #11
    Jop eben, Deine Lakaien. Auch sehr Wolfsheim ähnlich wie ich finde. Ausserdem solltest du dir auch unbeding mal Diary of Dreams anhören!
     
  12. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.06.06   #12
    Werde ich mir mal anhören, sobald die Soundsamples gehen :)

    Danke & Gruß
     
Die Seite wird geladen...