X-Mas Keyboard vs. Kopfhörer

von DonStefano, 15.12.06.

  1. DonStefano

    DonStefano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 15.12.06   #1
    Frohe Weihnachten liebe Gemeinde. :great:

    Ich stehe vor einer mehr oder minder jedoch für mich eher schweren entscheidung.
    Weihnachten steht und ich bräuchte noch dringend ein geschenk.

    Es stehen zwei Sachen zur Auswahl.
    1. https://www.thomann.de/de/m_audio_oxygen_8_v2.htm
    das m-audio oxygen usb midi keyboard

    2.https://www.thomann.de/de/audio_technica_athm40fs.htm
    dem audio technica geschlossenen studio kopfhörer.

    So das problem. Ich arbeite (noch) nicht allzu viel mit midi und midicontrolern und habe bis jetzt nur eingeschränkte verwendungszwecke (bsp. Klavierspur, Flächen oder vst'i) wobei mich am meisten letztere punkt fasziniert. erharungen konnte ih soweit auch nicht mit midi sammeln bis auf guitarpro u.ä.

    Ich habe bereits einen kopfhörer, jedoch einen offenen und nun wollte ich einen geschlossenen um bei aufnahmen ein übersprechen in das Mikrofon so gut es geht zu verhindern. Jedoch könnte man diesen kauf auch etwas nach hinten schieben, da ich noch kein geeigentes Großmembranmikro hab. (doch habe vor mir im laufe der zeit eins zu holen^^)

    und jetzt meine frage dir mir alles erleichtern soll.
    würde es sich für mich lohnen bis weihnachten mir eher ein midikeyboard anzuschaffen? was kann ich denn überhaupt davon erwarten? verwendet ihr viel midikeyboards oder wäre das nur eine arbeitserleichterung bei häufigem gebrauch von midi und vsti's? habt ihr selbst erfahrungen mit midicontrolern und würdet ihr mir zum oxy raten?

    danke im voraus
    rock on
     
  2. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 15.12.06   #2
    hallo!
    euch auch frohe weihnachten, obwohl es noch eine woche(!) geht!

    zu der frage, ob ich viel mit midi mache: eigentlich nein, aber das kommt natürlich auch auf dein musikstil an... wenn du ein chor aufnimmst, machts du nix mit midi, außer vllt die noten damit schreiben...
    was echt spaß macht ist mit ableton live+midi keyboard rum zu spielen!
    wenn man da in die session ansicht [glaub ich mal, dass das so heißt ! ;) ] geht und dann nach und nach ein song aufbaut und einfach mal bisschen rumspielst...
    ich mache rock und hab es zum recorden noch nie gebraucht....
    wie gesagt nur zum rumspielen oder zum noten schreiben....
    noten schreib ich aber meistens trotztdem von hand, da es einfach einfacher und bedinungsfreundlicher geht!
    echtzeiteinspielen hängt dann wieder von dem/den programm(en) ab, die du verwendest... guitar pro4 hat glaub gar kein midi, oder? finale 2002 hat beschissene quanitiserung.... die neuen versionen hab ich alle nich....
    aber ich weiche zu stark vom thema ab, merke ich!

    zu dem oxigen kann ich nich viel sagen, nur:
    m-audio ist eine gute marke, von der ich auch ein keyboard kaufen würde, aber, das, was du willst ist viiiiel zu klein! mindestens 49 tasten sollst schon haben, das teil, sonst ärgerst du dich nacher, dass es zu wenig tasten hat!

    das gleiche keyboad, ne nummer größer: https://www.thomann.de/de/maudio_oxygen_49.htm

    zu dem kopfhörer kann ich nix sagen, da ich den nich hab, bzw. mir auch noch einen anschaffen will/muss....

    warum wünschst du dir nich ein großmembram zu x-mas?
    oder vllt erstmal: was für musik machst du und wieviel willst/kannst du ausgeben?
    lg
    s4s
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 15.12.06   #3
  4. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 15.12.06   #4
    stimmt, das wäre wahrscheinlich für den verwendungszweck sinnvoller, schätz ich!
    @DonStefano: spielst du denn schon klavier oder keyboard?
    lg
    s4s
     
  5. DonStefano

    DonStefano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 15.12.06   #5
    hi ars ja die beiden keyboards hab ich auch entdeckt und eigentlich komme ich ganz gut mit maus und tastatur aus und bräuchte keine weitere controller funktionen aber bei mir ist vorallem der platz ausschlaggebend, da das oxy ja um einiges viel kleiner ist würde das recht locker auf meinen arbeitstisch passen für die größeren müsste ich evtl immer wieder umräumen. gibts evtl noch ein 25 tasten keys ohne die kontroller funktionen?

    @ s4s japp bin zwar kein begnadeter pianist aber auf dem keyboard rumdüdeln ist kein problem

    EDIT: Oh sorry hab jetzt gerade erst den ersten beitrag von s4s gesehen.
    Naja da das weihnachtsgeschenkbudget begrenzt ist wollte ich kein großmembranler für nen hunni bestellen sondern evtl noch 3 monate sparen und dann 250- 300 ausgeben.
    ja musikrichtung geht auch in rock, jedoch spiel ich gern mit synthis oder solche sachen rum aber wirklich gebraucht hab ich midi für aufnahemen noch nicht.
     
  6. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 16.12.06   #6
  7. DonStefano

    DonStefano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 16.12.06   #7
    hehe du bist auch ein großmembranlerfan oder? :-)
    hmm ja das wäre natürlich auch eine alternative aber ich glaube ich verstehe die problematik im bezug auf tastenanzahl. hmmm ja ich müsste jetzt doch wieder abwiegen ob ich das keyboard effektiv in meine recordinsachen einfließen lassen kann, darum setz ich mih jetzt nochmal an meinen sequenzer und hantier ein wenig mit vsti's rum.
     
  8. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 16.12.06   #8
    was für ein sequenzer haste denn?
    klar, großmembranler sind geil :) aber ich hab noch keins :(
    ich bin schüler und bin noch am ausbau meines "studios"...
    was sich aber definitiv auch lohnt sind kleinmembraner! damit kannnste klavier, overheads und so ab nehmen.... das lohnt sich immens!
    ich mach halt recht viel mit klavier, manchmal auch mit cembalo, geige und so zeug.... :D
    das macht spaß ;)
    lg
    s4s
     
  9. DonStefano

    DonStefano Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 17.12.06   #9
    ich arbeite mit cubase 4.
    nein spaß^^ ich benutze cubase se das ich mir auch erst vor ein paar monaten gekauft hab. da finde ich die midi funktionen gar nicht schlecht.

    wegen den kleinmembranlern. naja ich bräuchte die höchstens (also ein stereo set) für meine a-klampfe. denn ich arbeite nur mit digitalen medien, (multi fx und gesampelten drums) achja bin auch noch schüler und darum wird mein "studio" auch nur langsam größer aber ich denke ich kann schon ein bischen was machen auch wenn ich noch kein großmembranler hab. aber singen muss ich soweios erst mal ein bischen üben.
    also hab mich für das keyboard mit 49 tasten von m-audio entschieden.
     
  10. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 18.12.06   #10
    das klingt doch ganz ordentlich ;)
    also dann viel spaß....
    ....und frohe weihnachten!
    lg
    s4s
     
Die Seite wird geladen...

mapping