Y-Kabel oder Patchbay???

von otpiuwi, 09.01.08.

  1. otpiuwi

    otpiuwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Hallo ,
    ich habe folgende Situation:
    Wir spielen zu dritt mit Akkustikgitarren und Gesang, ich in der Mitte . Jetzt beschweren sich meine Nebenmänner dass sie auf dem Monitor zu wenig ihre eigenen Stimmen aus dem Gesamtmonitorsignal heraushören (und auch die Stimme des gegenübersitzenden). Wir haben nicht die Möglichkeit unsere jeweils drei Monitore mit unterschiedlichen Signalen vom Mixer zu speisen. Ich habe aber folgende Idee:
    Ich habe noch zwei Powermixer und zwei kleine Boxen. Könnte ich die Mikrofonsignale meiner Nebenmänner vor der Stagebox mit einem Y-Kabel oder einem Patchbay( wäre mir noch lieber) splitten und eines dann direkt zum Powermixer leiten so dass jeder zusätlich zum Gesamtmonitor vor sich noch einen individuellen Monitor mit seiner Stimme neben sich hat.Und evtl noch jeweils vom Ausgang eines jeden Powermixers an den gegenüberliegenden Powermixer auf einen zweiten Kanal gehen, so dass auch jeder der beiden Äußeren sich die Stimme des Gegenübersitzenden individuell regeln kann. Ich in der Mitte hab mit all dem nix zu tun.Mir reicht das Gesamtsignal vom Monitor incl. der Gitarren aus.
    Die eigentliche Frage ist alsoi: geht das mit einem Y-Kabel oder mit einem Patchbay besser. Ich denke dass es geht ist keine Frage oder?
    Ziemlich kompliziert ausgedrückt, aber ich kann es nicht besser beschreiben und hoffe jemand vertsteht es und kann mich aufklären.

    uwi
     
  2. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Patchbay oder Y splitterkabel sind im grunde das gleiche, einfach ein verkabelten abzweig, wenn der patchbay überhaupt 3 verbindungen zusammenschalten kann.
    Such mal unter "splitter" und du werdest alle vor- und nachteilen aufgelistet finden für alle schaltmöglichkeiten und vor allen wo man auf achten soll bei phantom speisung.
    Das ist irgendwo eine schlepperei die man niemanden zumuten soll, es reicht mit 1 powermischer und die kleine boxen jede auf ein kanal der ausgang. die beide kollegen mussen dann zurecht kommen wer der powermischer bedient, aber beim soundcheck konnte man mit der PAN regler (wie balanz, aber mono) dann einstellen wieviel anteil auf der eigenen box kommt, und wieviel zum kollegen geht. Vielleicht werd es am anfang was stolperig gehen, aber das hat man recht schnell im griff.
    LG
    NightflY
     
Die Seite wird geladen...

mapping