Yamaha Club Series SM15 IV

von eltopo, 02.06.07.

  1. eltopo

    eltopo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Thiersheim im Lkr. Wunsiedel beside the legendary
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.07   #1
    Grüss euch!

    Ich habe oben genannte Monitore angeboten bekommen.
    Der Preis läge bei 330 Euro inkl. Versandkosten.

    Die Monitore sollen als Fullrange genutzt werden und
    sind von Klinke auf Speakon umgebaut worden.
    Der Zustand ist gut!

    Nun meine Frage:

    Geht der Preis in Ordnung?
    Ist es in Ordnung diese Monitore als Fullrange zu
    nutzen? Baugleich sind sie ja...

    Sollten diese besser über eine alte Tekk Endstufe mit 2x400 Watt
    oder über eine mit 2x200 Watt laufen lassen?

    Muchas Gracias für euere Antworten!:great:

    Gruss,
    eltopo
     
  2. robert015

    robert015 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.13
    Beiträge:
    366
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.293
    Erstellt: 02.06.07   #2
    Wenn die Boxen neu sind ja.

    Jepp das wird funktionieren.

    2x400 Watt und 2x 200 Watt an welcher Impedanz? Die SM-15 ist mit einer Programmleistung von 500W angegeben, diese Leistung sollte die Endstufe pro Kanal schon liefern können. Also wenn dann eher die Leistungsstärkere wobei mir Tekk leider nix sagt. :screwy:

    Gruß Robert
     
  3. eltopo

    eltopo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Thiersheim im Lkr. Wunsiedel beside the legendary
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #3
    Servus!

    Danke für deine Antwort!

    Die Boxen sind gebraucht - ist ja noch die 4er Serie, die auf Speakon umgebaut
    wurde.

    Die 2x400 Watt Endstufe hat eine Impedanz von 4 Ohm.

    Bin in Sachen PA nochn ziemliches Greenhorn, deswegen klingen manche Fragen nicht
    so professionell, sorry...

    Gruss,
    eltopo
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 03.06.07   #4
    Hallo eltopo,

    wenn man ein wenig im I-Net recherchiert wird man feststellen,
    das diese Boxen gebraucht für ca. 150 Euronen das Stück über
    den Tisch gehen. Somit wäre der Preis schon ok, zumal da schon
    die Versandkosten drin sind.
    Einwandfreier Zustand der Boxen natürlich vorrausgesetzt.

    Als Endstufe würde ich die mit 2x400 W an 4 Ohm wählen,
    die dürfte an 8 Ohm Boxen noch so ca. 2 x 250 W liefern.
     
  5. robert015

    robert015 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.13
    Beiträge:
    366
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.293
    Erstellt: 03.06.07   #5
    Hallo zurück,
    wenn der Preis für beide Boxen zusammen gilt ist das denke ich je nach Zustand der Boxen ok, ich nahm an, dass du 300€ pro Box zahlen musst.

    Bei der Auswahl der Endstufe solltest du beachten, dass diese nicht zu wenig Leistung hat um die Boxen bei höherer Lautstärke nicht durch eine clippende Endstufe zu beschädigen (lies dich mal ein wenig durchs Forum das Thema kommt in jedem dritten Thread vor ;) )

    Deine Endstufe liefert 400 Watt an 4 Ohm, also geschätzte 200-250 Watt an 8 Ohm. Damit wäre diese Endstufe für die 8 Ohm Yamaha Boxen nicht ganz ausreichend.

    Wenn du dir keine neue leisten kannst oder willst, nimm die Endstufe, die am leistungsstärksten ist und übertreib es mit der Lautstärke nicht dann sollte nix passieren.

    Gruß Robert


    edit--------------------------
    der jürgen war schneller und das obwohl er fast mein vater sein könnte! ;) *wegrenn*
     
  6. eltopo

    eltopo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Thiersheim im Lkr. Wunsiedel beside the legendary
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #6
    Servus Witchcraft!

    Na das klingt doch schon mal plausibel und zufriedenstellend.
    Hab ich also nicht zuviel ausgegeben und ich meine das diese ganz ordentlich klingen
    und für kleiner Gigs und Proberaum ausreichen...;o))

    Jetzt muss ich nur noch die 2x15er Omnitronic Bässe entsorgen und wa sanderes kaufen...schäm...
    Ich denke die werde ich vorerst nur als Ablage für die Yamahas nehmen...;o))

    Gruss,
    eltopo
     
  7. eltopo

    eltopo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Thiersheim im Lkr. Wunsiedel beside the legendary
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #7
    Servus Robert!

    Der Preis ist für beide zusammen 300.- Euro. Die 30 Euro sind dann noch das Porto.
    Die wiegen 28 Kilo pro Stück.

    Danke auch für deine Tips!! Ich sehe schon, dass ich mir noch einiges an PA-Wissen zulegen muss...

    Muchas Gracias,
    Jungs!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping