Yamaha's "Sweet Heaven"/ "Dream Haven"- Sounds in Mainstage?

von Stadium Delirium, 03.09.10.

Sponsored by
Casio
  1. Stadium Delirium

    Stadium Delirium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    16.05.19
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Osnabrück
    Kekse:
    518
    Erstellt: 03.09.10   #1
    Hi Leute,
    da die SuFu nichts sonderlich förderliches zuwege gebracht hat, hier ein neues Thema:
    Und zwar spiele ich neuerdings Keyboard in einer Tanzband und benutze dafür mein E-Piano als Controller und Logic Mainstage 2 als Sounderzeuger. Nun brauche ich für verschiedene Songs ( etwa König von Deutschland oder 13 Tage) einen Sound, der dem "Sweet" bzw. "Dream Heaven" Sound von meiner Tischhupe (Yamaha 2100) entspricht, der da aber schon ziemlich nah herankam. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich diesen Sound in Mainstage programmieren soll, bzw. welche Faktoren da mit hineinspielen. Könnt ihr mir helfen?

    Ein Riesendank schonmal an euch!
     
  2. Stadium Delirium

    Stadium Delirium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    16.05.19
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Osnabrück
    Kekse:
    518
    Erstellt: 06.09.10   #2
    Weiß keiner ne Antwort?
     
  3. HammondToby

    HammondToby HCA Live-Keys HCA

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    12.01.21
    Beiträge:
    2.187
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    8.695
    Erstellt: 06.09.10   #3
    Naja, du erwartest quasi, dass irgendjemand das selbe Set hat wie du und dir das sagen kann. Aber mit MainStage sind hier nur wenige unter Wegs und die, die's sind, werden dir nur schlecht einen Sound nennen können, weil viele mit unterschiedlichen PlugIns arbeiten ... Wenn du ein Hörbeispiel online stellen könntest, oder einen Youtube-Link bringst, in dem der Sound vorkommt (Zeitpunkt angeben), dann ist das viel einfacher ;)

    Viele Grüße vom HammondToby
     
  4. Stadium Delirium

    Stadium Delirium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    16.05.19
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Osnabrück
    Kekse:
    518
    Erstellt: 06.09.10   #4
    Deine Argumente klingen einleuchtend, hätte ich auch selber dran denken können, also entschuldigung für meine undifferenzierten Wünsche:(:o

    Hier der Youtube-Link 1 13 Tage (ab Anfang)
    und hier der ( leider nur ) Myvideo-Link: König von Deutschland ( ab ca 00:37)
    Nochmal Danke für eure Hilfe!
    Grüße,
    Stadium
     
  5. kugelfunk

    kugelfunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.10
    Zuletzt hier:
    16.01.11
    Beiträge:
    19
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.10   #5
    Der Synth bei Rio Reiser klingt nach 80'er DX7 Glocken-Piano. Wenn du den FM7/8 hast würde ich da mal nachschauen. In Logic geht bspw. geht das Preset Plucked Bell vom EFM1 in die Richtung. Ich kenn mich zwar mit FM-Programmierung nicht aus, aber der EFM1 hat zum Glück ja nicht viele Regler:). Mit ein bisschen drehen kommt man da schon recht nah an den Originalsound von König v. D..

    Ansonsten passt sicher auch Sculpture gut vom Grundklang, aber den würde ich für die Bühne nicht nehmen, weil er zu ressourcen-hungrig ist.
     
  6. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    13.01.21
    Beiträge:
    4.887
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    20.810
    Erstellt: 07.09.10   #6
    Das typische FM-Piano ist es bei Rio Reiser nicht, aber der ganze Song riecht regelrecht nach DX7. Na ja, 1986 war der DX7-Wahn noch lange nicht vorbei...

    13 Tage ist von 1987, da kann viel verwendet worden sein. Mein erster Gedanke war Roland D-50 (Markteinführung 1987 mit gleichzeitigem jähen Ende des DX7-Hype) - vielleicht ist "Sweet Heaven"/"Dream Heaven" eine Umschreibung des in den General-MIDI-Standard eingegangenen D-50-Preset "Staccato Heaven" (siehe auch Famous Sounds von Synthmania), aber dieser Sound ist von Schweizer garantiert nicht verwendet worden. Daß es ein Preset war, halte ich aber für sicher, denn in den 80ern hat insbesondere bei Pop- und Schlagerproduktionen im noch jungen, aufregenden und ungewohnt bequemen Zeitalter der gut klingenden Presetschleudern niemand Klänge from scratch gebaut. An den damals üblichen Synths mit ihren kryptischen Menüs anstelle von Unmengen Reglern erst recht nicht.

    Also, raus mit den 80er-Synths und die Presets durchhören!


    Martman
     
  7. Stadium Delirium

    Stadium Delirium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    16.05.19
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Osnabrück
    Kekse:
    518
    Erstellt: 08.09.10   #7
    Hi, danke schonmal für eure netten Tipps, aber der Sweet Heaven Sound ist einfach ein Preset für Yamaha PSR-Keyboards, wobei ich natürlich nur rausfinden muss, welchem Sound es nachempfunden ist, aber das sollte mir mit euren Tipps schon gelingen, Danke vielmals!:great:
     
mapping