zeitweiser, kratziger Kanal(fast)ausfall am t.amp 1400

von der_olf, 28.01.07.

  1. der_olf

    der_olf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    31.07.11
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hallo alle,

    wir hatten gestern einen kleinen gemütlichen Gig mit knapp 35 Leuten. Kleine VA also kleines Equipement. Nach der Pause habe ich den kleinen Mixer wieder aufgedreht und darauf geachtet, dass alle Mikros noch gemutet waren. Plötzlich kurze Rückkopplung und danach hat der linke Kanal nur noch gekratzt und die Clipanzeige am TA hat mich fröhlich angeblinkt; auch ganz ohne Signal vom Mixer. Wir haben dann den rechten Kanal benutzt und die beiden 8Ohm Boxen in Reihe dadran angeschlossen; das ging gut. Nach einer Stunde war der Kanal wieder in Ordnung.

    Was war das?

    Wir haben uns überlegt, dass da vielleicht irgendein Schutzschaltung aktiv geworden ist?!? Aber: Brauchen die solange, um wieder normal zu arbeiten? Das war das erste Mal, dass sowas passiert....

    schon mal vielen Dank allen Antwortern

    viele Grüße

    Meinolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping