Zollgebühren und Spannungswandlung bei Verstärkerimport aus USA

von Scelus, 19.03.08.

  1. Scelus

    Scelus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    16.11.11
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 19.03.08   #1
    ......Also hoffe ich doch zumindest (wahrscheinlich aber garnicht neu). Ich fang mal an:
    Ich bin am überlegen, mir einen neuen Verstärker zu kaufen. Ein Objekt meiner Wahl wäre z.B. der Fender Hot Rod Deluxe. Bei Thomann kostet er 695 Euro. In einem Shop in den USA (der auch nach Deutschland verschickt) würde er 600$ kosten. Umgerechnet in Euro also bei derzeitig starkem Euro nur 380 Euro :great: .
    Sooo, genial, oder? Einfach in den USA gekauft und massig Kohle gespart. Klar, bisschen Versand noch, aber das dürfte ja nicht die Welt sein. AAAABBBERRRR: Geht das so einfach? Was ist denn mit Zollgebühren oder ähnlichem? Was ist mit der Stromversorgung? Soweit ich weiß haben die Amis doch ein anderes Haushaltstromnetz (der Netzstecker wäre wohl das kleinste Problem). Was ist, wenn ich eine ferne Tante ausfindig machen würde, die mir den Verstärker aus den USA zu Ostern schenken und schicken will :D ? Muss ich dann auch eventuelle Zollgebühren bezahlen ;) ?
    Hat jemand Erfahrung damit? Konnte nichts im Forum finden.
    Vielen Dank schonmal
    Gruss Scelus
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 19.03.08   #2
    mehrwertsteuer,versand und zoll kommen drauf.dann ist die frage ob der trafo schaltbar ist auf 220v oder nicht...dann käme umbau oder externer wandler mit geeigneter leistung in frage.
     
  3. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 19.03.08   #3
    Ach bitte, das glaubst du doch selbst nicht.

    Bei so viel Faulheit seh ich jetzt auch gar nicht ein, dir einen der Threads zu posten, sorry.

    :rolleyes:

    cheers,
    Herr Ternes
     
Die Seite wird geladen...

mapping