lightmaXX LED so hell wie ein Par 56 300W?

von Foxbrother, 14.08.09.

  1. Foxbrother

    Foxbrother Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 14.08.09   #1
    Hallo kennt jemand den lightmaXX LED PAR 64 HighPower MKII 36 x 1 Watt ich wollte wissen kommt er an einen normarlen Par 56 ran 300W.
     
  2. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 15.08.09   #2
    hi! die 64er, also die die du genannt hast, schafft das ohne probleme. Ohne die hochzuloben, aber die ist brett hell.....aber wenn du dir richtig was gönnen willst, dann nehm die LightmaXX Tri LED PAR 56...kostet zwar nen bissel mehr, aber ist richtig richtig geil..:-)
     
  3. Foxbrother

    Foxbrother Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.08.09   #3
    Hallo hatte mal einen Lightmaxx 36 x 1 Watt bestellt ,sofort wieder eingepackt kein Power behalte erstmal meine herkömmlichen Pars.Man muss wahrscheinlich 3 Watt kaufen.
     
  4. ThomasA1000

    ThomasA1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Linz/nicht am Rhein sondern Donau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.214
    Erstellt: 18.08.09   #4
    Hmm.... anständige 36x1W machen schon ordentlich was her. Und das sogar im Vergleich mit 500 PAR.
    Bedenke, es leuten alle in der gewünschten Farbe und nicht nur einer von 4 wie bei herkömmlichen PARs.
     
  5. Heath

    Heath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    365
    Erstellt: 18.08.09   #5
    Gut erkannt.:great:

    Nun gebe ich dir noch etwas mit auf den Weg, am besten schreibst du es auch gleich auf einen Zettel den du dir vor die Augen klebst:
    "1.Ich werde nie wieder Produkte von Lightmaxx kaufen.
    2. Ich werde erst immer die SuFu benutzen bevor ich etwas frage."
     
  6. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.08.09   #6
    warum das? schlechte erfahrungen damit gemacht oder wie?
     
  7. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 18.08.09   #7
    Ähm hast du dir mal die Qualität angeguckt?

    Ja ich weß Budegt aber wer billig kauft kauft 2 mal.
    Generell habe ich etwas gegen Prdoukte wo draufsteht Made in Chnia.

    Ich kann ihn absulut verstehen mit seiner mmeinung zu Lightmax.
     
  8. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.08.09   #8
    na wenn du generell was gegen made in China hast, bist du bei uns in der Branche ja mehr oder weniger komplett aufgeschmissen...ist ja 80% aus China, egal ob Martin oder LightmaXX.......

    und die Qúalität bei den Dingern ist echt ok für das Geld....zeig mir für das Geld ne Parkanne mit 36x1 Watt Led' die ähnlich hell ist?
     
  9. Korg

    Korg Lichtmod

    Im Board seit:
    28.01.05
    Beiträge:
    3.598
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    12.039
    Erstellt: 18.08.09   #9
    Machen wir uns nichts vor: Heutzutage stammen bei fast jedem Unternehmen zumindest zugelieferte
    Teile aus chinesischer Produktion - Die Produktion in China ist um ein vielfaches günstiger als im europäischem Raum.
    Wobei noch ein riesiger Unterschied darin besteht ob Martin aufgrund Produktionskosten (teilweise) in China
    produziert oder ob lightmaXX und Konsorten irgendwelche Geräte aus China-Copyshops kaufen und dort ihr Label draufkleben. ;)

    Einer meiner Lieblingssprüche lautet: Man bekommt das, was man bezahlt.
    Wer viel Qualität für wenig Geld erwartet hat das Gesetz der Marktwirtschaft noch nicht verstanden.
    Das die Qualität für das Geld in Ordnung ist kann ich bestätigen, lässt man den Preis außer Acht
    sieht das Ganze allerdings wieder ein bisschen anders aus...
     
  10. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.08.09   #10
    naja....ganz sooo krass is es ja auch nicht, auch wenn du teils recht hast. Martin hat seine "eigenen Chinesen" den die noch ein wenig mehr auf die Finger schauen können, bezüglich Qualitätskontrollen und so. Aber du weisst das Martin die ganze "billigserie" Mania da produzieren lassen hat und auch teils die Heads da gebaut werden... Und ob die jetzt qualitativ soooo viel besser ist, als andere Chinaproduktionen, mag ich bezweifeln....
     
  11. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 19.08.09   #11
    Klar, einige Teile kommen sicher von "dort". Aber nicht der komplette Head. Bei der Mania-Serie kann ich mir's noch vorstellen...,
    auf meinen MAC 250ern steht aber "Made in Denmark" drauf. Das wär ja dann gelogen.
    Das widerrum mag ich bezweifeln...
     
  12. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.08.09   #12
    naja,....welcher Head mir auf jedenfall einfällt der in China gebaut wird, is der Smart Mac....

    klar sind die Sachen zum größten Teil Qualitiv besser als Eurolite oder LightmaXX, weil Martin ja wie gesagt nicht importiert, sondern selbst da baut. Aber bei mir spielt auch immer das Geld ne Rolle und wenn ich dann sehr das nen Martin SCX 700 um die 800 Euro kostet und nen Robe Clubscan 150 kostet etwas mehr als die Hälfte....und is KEINE China Produktion....da fällt bei mir die Entscheidung eigentlich schon recht leicht:-)
     
  13. ThomasA1000

    ThomasA1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Linz/nicht am Rhein sondern Donau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.214
    Erstellt: 19.08.09   #13
    "Made in XX" ist in Zeiten einer global vernetzten Wirtschaft und eines globalen Marktes sowieso Augenauswischerei.
    Ein "zusammengschraubt in XX" wäre vielleicht noch nachvollzeihbar (und wird auch schon auf manche Produkte gedruckt)

    Oder du verpackst ein Chinaprodukt in Görlitz und schon wird es ein Deutsches???
     
  14. Foxbrother

    Foxbrother Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 19.08.09   #14
    Hallo hatte ja vorher im Forum angefragt man sagte mir mir der ist Bretthell den kann ich nehmen o.k. da sieht jeder anders.Mir kommt auch der Kaffee hoch wen ich lese Made in China aber leider kommt da kein Markenhersteller vorbei.Die Beschreibungen bei den Dealern (musicstore und der Rest ) verschönen leider alles so hell wie 500 Watt (haha :great:)Aber am darf ja alles zurückschicken das ist fair.Vielleicht kann jemand mal bei Youtube einen Vergeich im Saal drehen Par 56 10 mm Leds/1Watt/3Watt/300w normal /500 Watt normal/ein Scheinwerfer pro Typ reicht alle Farben von der Bühne in den Saal.
     
  15. ThomasA1000

    ThomasA1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Linz/nicht am Rhein sondern Donau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.214
    Erstellt: 19.08.09   #15
    1 Par 500W ist sicher heller als 1 36x1W wahrscheinlich auch als 1 36x3W (habe aber keine Vergleich, im Verkaufsraum kam es mir aber so vor)

    ABER, wie ich oben schon sagte, was hast du in der Praxis? 2 mal 4 Pars mit Farbfiltern Rot, Grün, Gelb, Blau. Dann hast du 2 PARS pro Farbe. Bei den LED hast du dann aber 8 pro Farbe.
    Das heißt "in der Farbe" machen die LED sogar mehr her als herkömmliche, auch wenn die Lichtausbeute des einzelnen vielleicht geringer sein mag.

    Dass ich eine Hochzeit auch mal mit einer 230V Steckdose spielen kann ist ein weiterer angenehmer Nebeneffekt.
     
  16. FuCu

    FuCu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 19.08.09   #16
    Können wir mal aufhören über china qulaität zu reden? dafür gibt es meine ich im Stammtisch einen extra Thread von heath dafür.
     
  17. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 19.08.09   #17
    Kleiner Einschub:

    der Verleiher meines Vertrauens hat unter anderem die Par64 mit den 10mm LEDs von lightmaxx. Ich hab die bisher vielleicht 6 mal im Einsatz gehabt und hatte weder an der Leuchtkraft noch an der Verarbeitung was auszusetzen.
    Das letzte Projekt war, dass ich mit 10 der Dinger die Wand einer kleineren Kirche und den Altarraum ausgeleuchtet habe. Hat super funktioniert.
     
  18. Lichtanmacher

    Lichtanmacher Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.08.09   #18
    Grundsätzlich hast du recht, das konvertionelles Licht immer heller wirkt als LED's. Normale LED's sind einfach noch nicht so ausgereift, wie Halogen, Oder sagen wir besser die bezahlbaren. Wenn dann sollte man auch schon TRI Leds nehmen und die kosten gleich fast das doppelte wie 36x1 Watt Kannen...

    sorry, irgendwie habe ich das Zitat verpasst..^^ sollte auf jedenfall auf den Kommentar von Thomas^^
     
  19. ThomasA1000

    ThomasA1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Linz/nicht am Rhein sondern Donau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.214
    Erstellt: 20.08.09   #19
    Die Technik ist eigentlich seit 20 Jahren ausgereift. Nur sind halt rote Photonen billiger als Blaue ;)

    Das sich erst nach und nach Anwendungen kristallisieren und der Preis durch Massenproduktion sinkt ist eine andere Gschichte.
     
  20. VJfxion

    VJfxion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 29.08.09   #20
    Mittlerweile empfinde ich daß es von Lightmaxx nicht mehr jedes X beliebige Gerät gibt.
    Langsam machen sich die doch Gedanken oder haben die richtigen Leute
    die das nun entscheiden was importiert wird oder was man lieber bleiben lässt.
    Andere Händler ballern immer noch auf jedes noch so klappriges Gerät ihr Logo drauf
    und hoffen darauf das der Kunde zweimal kauft.

    Gerade die LED High Power Washer Serie hat mich sehr überzeugt,
    habe selber die Color Bars Short & Long seit zwei Monaten im Club
    und absolut Null Problemo damit.
    Unfassbar ist auch das äusserst gut verarbeitete und stabile Gehäuse...
    gut das ist bei mir wegen festinstallation eh Wurst.
    Demnächst folgen noch die 3W Color Box Washer,
    hab mir die auch vorführen lassen und war positiv geblendet ;-)

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-RGB-High-Power-Color-Bar-1W-DMX-Wall-Washer/art-LIG0005455-000
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-High-Power-Color-Bar-short-DMX-Wall-Washer-24x1W-RGB/art-LIG0005347-000
    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/lightmaXX-LED-Ultra-High-Power-Wash-3W-DMX-Wall-Washer/art-LIG0005457-000

    Hab im Store auch ne neue TRI Led-Washer-Leiste entdeckt die laut Aussage
    in 2 Monaten auf den Markt kommt.
    Krass, die Farben sehen bei TRI Leds schon megageil aus und Power ist auch gut dahinter.

    Gerne würde ich natürlich die neuen Ehrgeiz Fusion Bars oder amtliche Expolite Sticks verbauen aber pro Leiste knapp 1000€ zu verbraten schmerzt unfassbar
    und würde mich zudem bei 50 Stk. auch erst mal auf Bankrott setzten :-)
     

Diese Seite empfehlen