10" Lautsprecher, aber welchen

von JemGit, 14.10.06.

  1. JemGit

    JemGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.06
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.06   #1
    ich moechte meinen laney combo umbauen und den harten h&h speaker rauswerfen. hat jemand eine empfehlung fuer einen 10 zoll lautsprecher, der schoen warm klingt?
    bei verzerrtem sound darf er nicht "kratzen"!

    danke und gruss
    JemGit
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 14.10.06   #2
    Hi

    Ich hab keine Erfahrung, aber mein Standart Tip,
    schau mal bei Eminence, die haben auch einige 10 Zöller im Program
    da gibts bestimmt was passendes für dich :)

    cu :)
     
  3. wuestensturm

    wuestensturm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    145
    Erstellt: 15.10.06   #3
    ...nach deiner Beschreibung würde ich dir die Jensen Neodyms empfehlen (gibt es z.B. bei tube-town).
    Ich spiele die 12" und bin wirklich begeistert:
    - warm (keine nerviges höhengebrizzel)
    - wird auch im hi-gain nicht muffig
    - bleibt klar in jeder Situation
    - leicht
     
  4. ongaku

    ongaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 15.10.06   #4
    Ich hab noch nen Jensen C10Q rumliegen den ich aus meinem Laney VC15 ausgebaut hab weil er mir zu weich geklungen hatt.... ist quasi nagelneu, wurde so etwa 2 monate gespielt und das nur zu hause. Also wenn du interesse hast könntest du ihn für 25 euro haben... NP ist glaub so 50 euro
     
  5. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 15.10.06   #5
    Hi,

    ich habe in meinem Epiphone Valve Special auch einen Jensen C10Q Speaker - den Sound mag ich sehr gerne.

    An deiner Stelle würde ich aber nicht unbedingt auf die Meinungen hier im Forum hören, sonder auch mal unverbindlich bei Tubeampdoctor per Mail anfragen - da sitzen Fachmänner, die dir problemlos sagen können, welcher Speaker wohl am ehesten deinen Wünschen entspricht - außerdem reden die nicht nur alles schön, sondern erwähnen auch, welchen Speaker sie nicht unbedingt nehmen würden etc...mit deren Vorschlägen bin ich bislang gut gefahren...

    Hier die Page: http://www.tubeampdoctor.com/index.php?language=de

    Grüße!
     
Die Seite wird geladen...

mapping