12 Bar Blues-Pattern gesucht

R
rito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Registriert
19.01.12
Beiträge
24
Kekse
215
Hi Leute,
ich habe keine Ahnung von Drums, muss mich aber leider derzeit kümmern. Unserer Bluesband mangelt es leider an einem blueskompatiblen Drummer. Daher soll ich - rein für Übungszwecken - mein iPad als Drummashine missbrauchen - jeden Falls solange, bis wir einen geeigneten Drummer gefunden haben.

Daher meine Bitte: Könntet ihr mir 12 Takte eines Blues in Tabulatur (oder wie das bei Drummern genannt wird) aufschreiben, damit ich meine Drummashine damit füttern kann (lesen kann ich so was - das ist aber auch schon alles)?

Ihr wärt mir eine große Hilfe

Vielen Dank schon mal!
 
Eigenschaft
 
R
rito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Registriert
19.01.12
Beiträge
24
Kekse
215
Ich hoffe ihr habt mein von Unkenntnis geprägtes Kaudawelsch überhaupt verstanden :) !
Vielleicht gibt es ja auch Webseiten, wo ich 12 Takte Blues fürs Schlagzeug finden kann. Damit wäre mir natürlich auch geholfen, wenn ihr mir keine Tabs aufschreiben mögt.
HELP - PLEASE - HELP
 
S
s0ftcorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.12
Registriert
04.04.11
Beiträge
73
Kekse
75
1. Bleib mal geschmeidig
2. 911tabs und songsterr
3. x-belieber blues shit zu irgendner musik? wie solln des funzen? :D
 
R
rito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Registriert
19.01.12
Beiträge
24
Kekse
215
Zu 3. das frage ich mich auch! Das soll halt eine Krücke sein, bis wir endlich unseren Blues-affinen Drummer gefunden haben. Das gestaltet sich allerdings derzeit leider etwas zäh. Blues ist eben kein Mainstream. Aber es sollte halt für die Proben einfach nur ein Beatgeber sein, der unsere exzentrischen Girarristen zusammen hält. ;-)

Zu 2. Danke: Da wühl ich mich einfach mal durch.

Zu 1. Bin ich eigentlich. Ich wollte eben nur bis zur nächsten Probe eine einfache "Lösung" präsentieren können.

Danke
 
W
WilliamBasie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.21
Registriert
16.05.06
Beiträge
4.590
Kekse
15.341
Ort
Karlsruhe
definier mal Blues! da gibt es min. 1001 Varianten und Abarten...
Welche Tempi?

Gibt doch hier im Board jede Menge User, die hochgerüstet sind mit E-Drums, die können Dir doch problemlos einen Loop eintrommeln - muß man halt mal lieb drum bitten.

...bzw. wenn Du eine Struktur vom Stück hast, auch den ganzen Ablauf mit Turnarounds, etc.
 
R
rito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Registriert
19.01.12
Beiträge
24
Kekse
215
Oh, so viel wollte ich eigentlich gar nicht verlangen. :)
Ich dachte 12 Takte Tabs einfach in den Editor gehauen, wären einfach nicht so viel Arbeit. Die Tempi kann ich mir dann in meinem compi ja selbst einstellen. Aber einen eingetrommelten Loop wäre natürlich auch nicht schlecht. Das wäre sogar viel besser und nicht so seelenlos. Mal schauen welche Songs da in Frage kommen.

Grüße
 
SaintJack
SaintJack
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.20
Registriert
05.01.08
Beiträge
634
Kekse
2.190
Ort
Erftstadt
Guck einfach mal da:

http://www.fivepinpress.com/drum_patterns.html

Insgesamt 460 Patterns als MIDI. Da ist auch Blues dabei.
Du kannst die mit GarageBand aufmachen, ich benutze aber lieber Guitar Pro, da kann man die Dinger leichter editieren.

Grüße Jack
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben