15/3er mit Subs erweitern - macht das Sinn?

von leebuzz, 27.12.06.

  1. leebuzz

    leebuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.13
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 27.12.06   #1
    Hallo, jetzt traue ich mich auch mal in die PA-Ecke...
    Es geht um folgendes: ich habe eine Coverband, wir spielen an Mucke alles wo gibt und location-mäßig von Kneipe bis Stadthalle. Für größere Sachen wird PA angemietet, kleinere Dinger (bis ca. 150 PAX) machen wir am liebsten selbst. Zu diesem Zweck habe ich meine alten HK Classic 15/3er endstaubt. Die hängen an ner alten aber unermüdlichen Yamaha-Endstufe (2x400W) und Terzband-EQ. Pult ist ein Behringer DDX3216 (fürs Mix Wizard hat das Geld dann doch nicht gereicht :-( )
    Abgenommen werden Keyboards, 3 Vocals, und wenns lohnt gerne auch noch Gitarre, Bass Drum, Snare, ein Overhead und evtl ein bisschen Bass.
    Ich bin jetzt am überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, das ganze mit 2 extra Subs zu ergänzen, da die HKs zwar ok klingen aber im Bassbereich nicht wirklich was reißen können. Macht das Sinn? Was könntet ihr empfehlen? 15er oder 18er? Günstig, am liebsten gebraucht. Aktiv oder passiv egal, am besten bis 500,- Euro.
    Komm ich dann wohl auch für 250-300 PAX hin?
    Oder soll ich am besten die HKs verticken und mir sofort 12er Tops und Subs holen? Dann wäre interessant zu wissen, wieviel man für die HKs auf dem Gebrauchtmarkt wohl noch bekommt...

    Danke für eure Hilfe!

    Freddi
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 27.12.06   #2
    Eine 15/3er Box ist eine (meist) relativ gute Kompromisslösung.
    Allerdings nicht geeignet für PA-Anwendungen so wie du es beschreibst - der Bass kommt viel zu schwach. Insofern also auf jeden Fall je nach Raumgröße noch 1-2 Subs unter jede Box drunterstellen. Aktiv getrennt versteht sich. Dann sollte das mit den 300 Pax klappen. Ich kenn jetzt die HK nicht genau, jedenfalls kann man z.B. unter eine Dynacord 15/3er problemlos noch 2 18er Subs drunterstellen und die spielen immer noch einigermaßen sauber darüber.
    Ob 15er oder 18er Subs ist schon eher eine Geschmacksfrage.
     
  3. tidow

    tidow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Hannstedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 27.12.06   #3
    Hallo Freddy, eins muß Dir Klar sein. Für 500 Öken läuft da so güt wie garnichts. Du musst die nderen Kollegen dann auch mal zu Arder lssen. wie oft sehe ich so bei Kneipengigs, da wird auf der Bühne alles vom Feisten gehortet, und nach vorne raus stehn dann so Billigteile. Also undefinierbarer Brei. Der Gesang ( das schwächste Glied,und die teuren Gitarenn und Syntis ) klingen einfach scheiße. Ein Großes Radio halb aufgedeht klingt immer beser, als ein kleines voll augedreht. Wenn nun jedes Mitgleid der Band 500€ reinschmeißt, sieht die Sache schon freudlicher aus. Denn gute Musik muß gut klingen, und verzeiht auch mal ein paar Spielfehler, aber 2 Stunden gebröhne und gezerre, verzeiht keiner. Also, Scheiß Band. Also will ich mal die machbahre Erweiterung aufliesten.
    Crossover: Beringer Süper XPro = 120 €
    Endstufe: Thomann Ta 2400 = 290 €
    2 x Bassboxen 8 Ohm zb F118 von Dynacord gebr.? Sück= 650 € besser 4 Boxen.
    Dann kannst Du mal bei kleinen Sachen 2 zu hause lassen, aber wirst Du nicht wenn Du das Stick eimal gehört hast. den Crossover dehst Du dann so auf 120 -150 Hz ( gehörsache ) damit der 15"in der HK auch was zu tun bekommt. Wichtig sind noch 2 vernünftige LP Kabel mit Spicon. "2,5 Quadrat, nicht über 8 m, lieber 4 Quadrat nehmen = 60 €. Der erfolg der Band wird sich dann zeigen.
    Mann kann auch 2 Aktive Bässe anschaffen aber die Schlepperei und die KOSTEN,neee
    Den Crossover braucht Du auf alle Fälle. Da kann mann viel mit machen beim Soundscheck.
    Also haut rein.tidow
     
Die Seite wird geladen...

mapping