2 HE Rack aber welche Marke?

von mrnouseforaname, 22.11.06.

  1. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 22.11.06   #1
    HEy allerseits,
    ich spiele schon seit längerem eine Marshall 8008 Endstufe und einen Engl e530 preamp und suche nun ein Rack. Zur Zeit steht das ganze in unserem Proberaum, eingebaut in irgendein leeres 12HE Holzrack.
    Für Auftritte habe ich immer mein Combo mitgeschleppt. Das ist nun vorbei. Ich war heut im Laden meines Vertrauens (die eine recht große Auswahl an Racks hatten) und habe mich beraten lassen. Mir wurden 2 Racks empfohlen, die Luxusklasse lag irgendwo bei 130 euro, die Economyklasse bei 105 euro.
    Ich hab mich nun noch etwas im internet umgeguckt, u.a. Thomann:
    das 'THON RACK 2HE ECO II' https://www.thomann.de/de/thon_rack_2he_eco_ii.htm
    gäbe es für 60 euro. was denkt ihr davon? ist das ok? gibt es noch ähnliche günstige angebote?
    mir ist klar, dass qualität seinen preis hat und wenn es nun 100 euro sind, die ich dafür auftreiben muss, werde ich das tun. Es ist so, dass der preamp und die endstufe zusammen nicht sooo schwer sind. flugzeugreisen o.ä. sollen damit auch nicht unternommen werden.
    achso, ehe ichs vergesse, die tiefe sollte so 35-40cm betragen.
    danke für die antworten.
    f
     
  2. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.11.06   #2
    Die Thon Racks sind vollkommen ok
     
  3. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 22.11.06   #3
    nun also unser bassist hat eins von thon und das ist echt top.das case für mein g-system hab ich von thon anfertigen lassen und das ding ist auch super.
    mein rack hab ich von einen nürnberger(oder umgebung)casebauer bauen lassen und das war bzw ist nur stress.heiko cases oder so heißt die firma und macht nur probleme.
    dort werde ich definitiv nichts mehr bauen lassen.
     
  4. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 22.11.06   #4
    ich werde morgen noch zu einem anderen musikladen meines vertrauens gehen und dann nochmal überlegebn. also das thon-rack hört sich wirklich gut an, ist halt aus plastik und nicht aus holz. danke schonmal für die antworten.
     
  5. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 22.11.06   #5
    wieso aus plastik,sieht für mich nach multiplex aus.
     
  6. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #6
    brauchst du keine effekte? oder hast du dafür treter?

    es empfiehlt sich immer noch bisschen mehr platz zu haben, falls noch was kommt, oder um kleinkrams zu verstauen schön praktisch.
     
  7. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 22.11.06   #7
    hm wo du das gerade mit dem platz ansprichst....

    ich werde mir nach weihnachten ein g-major zulegen und will mir dann auch gleich ne case dazu besorgen....
    was ist da sinnvoll?
    gleich nen 3 he oder doch 4-5?
     
  8. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 22.11.06   #8
    also ich hab für mein multi mit nur einer HE ein 6 HE rack geholt.also ob es 6 oder 4 HE sind spielt echt keine rolle.so groß ist ein 6HE oder 4He nicht.
     
  9. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 22.11.06   #9
    ich hab für meinen marshall DSL n haubencase anfertigen lassen, bei dem gleich 2 HE Rackspace unterm amp sind. ist ends praktisch weil eben nicht nur das multi sondern auch sowas wie tuner oder funke platz finden.
    mittlerweile reichen die 2 HE nicht mehr und nachdem ich n 8 HE-Case rumstehen hatte bin ich doch gleich mal zurück auf rackequipment gewechselt.

    wenn also jemand nur 1 oder 2 HE benötigt, und nebenbei nen marshall dsl, tsl, jcm 800/900 spielt und sowas gebrauchen kann, PN genügt...

    ansonsten sind die meisten racks von warwick/Rockcase, SKB, thon, und die hausmarken diverser musikläden geeignet. das einzige was nicht empfehlenswert ist, sind diese billigen sperrholz-möchtegern-racks von CONRAD. die haben keine schraubleisten sondern nur zwei dünne holzleisten in die man die geräte direkt schraubt. die sind evtl. ganz nett fürs homestudio, aber eine erschütterung beim transport und die geräte reissen aus der leiste und gehen evtl. kaputt... dann schon lieber n paar euro mehr investieren bzw. auch mal nach gebrauchtem umsehen, da bekommt man dat zeuch deutlich günstiger. und die paar kratzer kommen sowieso irgendwann rein:great:


    EDIT: JUHUUUU Nr. 1500 :D
     
  10. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 23.11.06   #10
    erstmal danke für die antworten:great:

    also in der thomann 2HE rackübersicht https://www.thomann.de/de/thon_2he_19_zoll_racks.html bsteht was von 'Doppelsteg Kunststoff'. Hmm.

    Ich hab ewig hin und her überlegt, ob ich 2 HE, 3 oder mehr nehme. Das einzige, was ich eventuell noch kaufen würde, wäre ein Racktuner.
    Und ich überlege wirklich, ob ich mir deswegen nen Rack mit 3 HE kaufemn sollte. also nen racktuner wäre wirklich das einzige, was noch ne option wäre und den stauraum könnte man ja inzwischen auch andersweitig nutzen, oder? (mit kabel, einem bodentreter usw)
     
  11. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 23.11.06   #11
    dann würd ich sogar noch 1 bis 2 HE mehr nehmen und mir noch ne rackschublade da reinprokeln. kost zwar etwas, aber nützt auch viel, wenn man seine kabel nicht mehr anderweitig mitschleppen muss. ausserdem wenn du die kabel nur lose ins rack schmeisst, verheddern die sich da auch wieder. ist einerseits lästig, andererseits gehen die dadurch auch leichter kaputt. ausserdem kann man auch mal anderes zeuch darin verstauen und zusperren, zb. handy, geldbeutel und schlüssel beim gig oder so....

    eine HE würd ich mir mindestens freilassen, für besagten tuner oder vllt was anderes, who knows...
    bis du was passendes gefunden hast, kannste ja ne rackblende dranschrauben (die mit dem thomannlogo gibts z.B. für 1,90 oder so...ansonsten ne blende mit lüftungslöchern, schaut auch stylisch aus.
     
  12. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 23.11.06   #12
  13. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 23.11.06   #13
    wie hoch ist eigentlich eine he?....4-5 cm?
     
  14. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 23.11.06   #14
    ich glaube 4,1 cm oder so.
     
  15. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 23.11.06   #15
    Einfach bei Wikipedia nach "HE" suchen.
    oder 19" Rack oder sowas
     
  16. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 23.11.06   #16
    Hier im Forum ganz einfach in der Rack-FAQ zu finden:
    https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/87522-technik-gitarristen-racks-rack-faq.html
    Und nicht wundern, wenn in Herstellerangaben oder Webseiten mal etwas "krumm" gerundet wird und 4,5cm angegeben wird.
    Es bleiben die genauen 44,45mm.;) :D


    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping