2. Solo Sweet Home Alabama

von Commander_COM, 08.05.05.

  1. Commander_COM

    Commander_COM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #1
    Hi,

    im 2. Solo von Sweet Home Alabama spielt der Gute Gitarrist einen sehr schnellen Lauf bei "note: in this following piece, the pull-off notes are 32nd notes."

    mit pull-offs im 17.,16. und 14. Bund. Ich komme mit dem Timing einfach nicht klar. Hat jemand einen Tipp, wie ich das spielen kann?

    Danke!
    Grüße
    C.C.

    siehe: http://www.ultimate-guitar.com/tabs/l/lynyrd_skynyrd/sweet_home_alabama_solo_ver2_tab.htm

    |------------------------------------------------------------------------------------------------------ |---------------------------------------------------------8---8h10***---8---8-------------------------- |-----0-2/4-2-2-2*--2*--2*--(2)**+-(2)*-0---0-0-------/9----9-------------9---9p7--7-7-7-7---7---9-7-7- |-0h2-------------------------------------2----------------------------------------------------9------- |------------------------------------------------------------------------------------------------------ |------------------------------------------------------------------------------------------------------ note: in this following piece, the pull-off notes are 32nd notes. |--------------------------------------------------------------------------------------------------------- |--------------------------------------------------------------------------------------------------------- |------12----12-14p12----12-17p12----12-17p12----12-16p12----12-16p12----12-16p12----12-16p12----12-16p12- |-9/14----14----------14----------14----------14----------14----------14----------14----------14---------- |--------------------------------------------------------------------------------------------------------- |--------------------------------------------------------------------------------------------------------- note: in this following piece, the pull-off notes are 32nd notes. |---------------------------------------------------------------------------------- |---------------------------------------------------------------------------------- |----12-16p12----12-14p12----12-14p12----12-17p12----12-17p12----12-17p12----12---- |-14----------14----------14----------14----------14----------14----------14----14- |---------------------------------------------------------------------------------- |----------------------------------------------------------------------------------</pre></font>
     
  2. Alfred

    Alfred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #2
    vielleicht mit tapping?
     
  3. Commander_COM

    Commander_COM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #3
    nicht wirklich... er nutzt ziemlich oft wechsel zwischen abzug und anschlägen, da ist nix mit tapping in dem stück, muss ja auch ohne gehen, bloß wie ?!? *g*
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 08.05.05   #4
    garantiert nicht mit Tapping. Hab das Solo zwar jetzt nicht im Ohr, aber da greift man einfach den 16./17. Bund mit dem klainen Finger. Weiß nicht wie exakt das Tab ist, denn noch einfacher und schneller geht es natürlich wenn man das als hammer on/pulloff macht
     
  5. Commander_COM

    Commander_COM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #5
    hmm, das mit dem kleinen finger is mir klar, ich komm einfach nicht mit dem timing zurecht :-(
     
  6. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 08.05.05   #6
    OK, ganz so easy ist es nicht, aber der kleine Finger sollte schon auf 17 kommen können. Leute mit langen Fingern dürften keine allzugroßen Probleme haben, die mit kleinen Händen dürften wiedermal extra Technik-Übungen schieben. Aber gehen tut das, auch ohne Tapping, schon. ;)

    Gruß,
    /Ed
     
  7. Commander_COM

    Commander_COM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #7
    he jungs :p ich komme locker in den 17. Bund, ich hab die absoluten Monsterhände :p

    was mich interessiert ist das Timing und die Anschlagstechnik down pull up down pull oder wie

    ich hab echt keine ahnung :-(
     
  8. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 08.05.05   #8
    So, ich hab das hier mal neu rausgehört und aufgeschrieben. Ich bin der Meinung, dass der 16. Bund nicht auf 16 bleibt, sondern nochmal zurück nach 17 geht. Ist aber schlecht zu hören. Ich persönlich würde nochmal in den 17. zurückgehen. :D

    Ich denke, wie du das anschlagen willst ist deine Sache. Mach es so wie du es am besten kannst. Ich habe spontan den 12. Bund G-Saite 'down', den PullOff 'up' und den 14. Bund D-Saite auch 'Up' angeschlagen. So hat man immer denselben Anschlag.
    Aber wie gesagt, probier einfach aus.

    Gruss,

    String
     

    Anhänge:

  9. Commander_COM

    Commander_COM Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #9
    cool, danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping