2 Verstärker anblasen ABY Switch FRAGE?

von Klangschärferei, 03.03.08.

  1. Klangschärferei

    Klangschärferei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    64
    Erstellt: 03.03.08   #1
    Hallo, unser Gitarrist, spielt bei uns im Proberaum beim Recorden mit einem ABY Switch zwei Verstärker an. Einen TRANSISTOR von CRATE, und ein RÖHREN-Gebläse von HUGHES & KETTNER Tube 100. So das wir zwei Gitarrensignale haben.
    Jetzt kommt das Problem, sobald das Lied zu Ende ist, pfeift der HUGHES & KETTNER brutal. Bis das Volume-Poti an der Gitarre runtergedreht ist, geht zu lange. Gäbe es da ein einfaches Boden-Pedal, was wir vor den ABY SWITCH hängen könnten, um das Gitarrensignal komplett TOD zu schalten? Also ein einfacher EIN / AUS SCHALTER?
    Bin über jeden Rat froh. Danke im Vorraus.
     
  2. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 03.03.08   #2
    Falls er sowieso auf der Suche nach einem Bodentuner ist, wäre das die einfachste Möglichkeit, das Signal zu unterbrechen.
    Was schaltet denn der ABY-Switch, wenn er auf beide Ausgänge gleichzeitig sendet?
    Normalerweise wird doch zwischen den Ausgängen geschaltet, was passiert, wenn euer ABY gedrückt wird?

    Ansonsten vllt. noch Gain beim H&K etwas runterdrehen (weiß nicht ob du diesen Tip hören willst;))
    Gruß Uli
     
  3. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 03.03.08   #3
    wenns ums recording geht - warum nehmt ihr die beiden amps nicht einfach hintereinander auf? hört sich dann wahrschk sogar besser an, und ihr habt kein problem mit brummen oÄ...
     
  4. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 03.03.08   #4
    Ich habe probiert einen Booster zu bauen. Im Moment ist es aber eher ein On/Off Schalter, kann ich nur empfehlen *lol*.

    Die Tuner Idee finde ich aber auch gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping