2005er froce

von -Tony Hajjar-, 10.04.05.

  1. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 10.04.05   #1
    War von euch irgendwer auf der musikmesse und hat mal die neuen Förcenangespielt? ich wart immernoch drauf das die bei MusicS. erhätlich sind, und vorallem bin ich gespannt wie das 3. neue finish aussieht.
    bis jetzt gibt es nur bilder von 2 finishes (Blue und Cherryfade), laut homepage gibts es dann ja noch Amber fade, aber im gesamten Internet kein einziges bild.
    Vielleicht hat ja jemand ein bild davon gemacht und könnte das mal hier preisgeben.

    man, ich will endlich mein Force haben..... :rolleyes:
     
  2. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 10.04.05   #2
    Ceifer hat nen 2005er in Amber Fade. Fotos gibts beim Thread "Fotos von euren Drumsets" in der Plauderecke. Evtl mal PM schicken
     
  3. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 10.04.05   #3
    ich hab das force 2005, also wenn du fragen hast, kannste mich fragen
    die hardware finde ich eher bescheiden, leider
    ich hab in meiner drumschule auch ein 3005er angespielt und einen tom von meinem 2005er mitgebracht und konnte so auf die schnelle keine großen unterschiede feststellen vom sound her, wobei allerdings die bd beim 3005er geiler klingt als meine, aber ich hab es bei meinem leider immer noch nich geschafft, die 16er FT sowie die BD vernünftig zu stimmen :/ also so, dass ich wirklich zufrieden bin
    (achso, das soll jetz nich heissen, dass das 3005er nich besser is als das 2005er ;) ich hab ja "auf die schnelle" geschrieben ^^)
    anonsten muss ich zu dem set sagen, es klingt sehr geil :) und ich hab die werksfelle drauf, vll werd ich mir in den nächsten monaten pinstripes zulegen, damit das set dann (noch) fetter klingt, aber so bin ich schon ganz zufrieden

    Ahso, ich habs in Bluefade, zu den andern finishes kann ich nix sagen
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 10.04.05   #4
    Was erwartest du? Die neuen Force Serien sind und bleiben eine Einsteigerserie.
    Die Hardware ist nicht so klasse, wie bei Sonor Deilite und Designer, aber das merkt man auch im Preis. Nur bekommst du für das Geld, auch bei anderen Herstellern keine bessere Hardware, also das geht schon voll in Ordnung.

    Das mit der Bassdrum und mit der Standtom kann zum einen auch am Holz legen, dass das dann für dich noch etwas besser klingt, zum anderen aber halt an vielen Faktoren, wie Felle, Stimmung und auch Raumbeschaffenheit.
    Aber bitte tu deinem 2005er keine Pinstripes an! (Mehr dazu Suchmaschine ;-)

    [​IMG]

    das müsste "Wax Fade Amber" sein.

    Gibt sicher noch mehr Bilder im Netz.
    War nicht auch in der Drums&Percussion eins in Amber Fade?
     
  5. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 10.04.05   #5
    hm, wenn das Amber ist, bleibt immer noch die frage wie Cherry-Fade aussieht :rolleyes:

    oh, man das soll endlich erhältlich sein, ich will nicht mehr auf meinen Wasserrohren(so in etwa klingt es zumindest) mit Fell trommeln
     
  6. Ceifer

    Ceifer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Wenn ich das wüsste
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.05   #6
    Hi, 2005 kann ich nur empfehlen das ding ist der Hammer vorallem wenn man von DD (Doppler Drums) weggeht. Was das mit dem "klanglicher Unterschied zum 3005" angeht muss ich dem Kolegen Recht geben, es ist klanglich fast kein Unterschied zu hören (und da ich eh eigene Hardware bzw Reck habe) war mir das egal und ich konnte Geld sparen ^^. Fals zu faul zum suchen hier noch n Pic.
     
  7. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 11.04.05   #7
    Wow, auf dem Bild erkennt man mindestens genauso wenig, wie auf meinem angehängten. ;-))
     

    Anhänge:

    • klein.jpg
      Dateigröße:
      66,7 KB
      Aufrufe:
      48
    • Tom.jpg
      Dateigröße:
      47,6 KB
      Aufrufe:
      39
  8. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 12.04.05   #8
    hehe... Ich liebe Prinz seinen Humor! :D :D :great: :D :D :great: :D :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping