22 vs. 24 Bünde

von ...timur°°°, 02.11.03.

  1. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 02.11.03   #1
    22 Bünde? oder doch besser 24 Bünde?

    Ich sehe das so: einerseits braucht man ab und zu den 24. Bund, wenn man z.B. gerade irgendeinen Song von Dream Theater oder Metallica spielt, wo der vorkommt. Und überhaupt - diese beiden Extra-Töne da oben zu haben ist einfach gut und manchmal braucht man sie.
    Andererseits hat ne Paula ja auch nur 22 Bünde und ist die geilste Gitarre der Welt, und der Neck-PU singt so wunderschön - der Neck-Humbucker z.B. einer Ibanez schafft das nicht. Liegt das wirklich an der verschobenen Einbauposition? 22 Bünde = Neck-PU weiter weg vom Steg = Neck PU klingt besser? Ist dieser Faktor wirklich so wichtig?
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 03.11.03   #2
    Mir gehts weniger um die extra Töne, sondern darum, dass ich bei nem 24er Hals leichter bis zum 22. komme. :-)

    Bei ner Pula mit Single-Cut Away ist das ja schon ziemlich mistig, in den höchsten Lagen zu spielen. Ausser man heisst Slash..

    24 Bünde und ein geschliffener Hals-Korpusübergang...hm......feine Sache.

    Dafür schreit ein Bridge-Evolution auf einer JEM so schön, eine Gibson schafft das net.

    Ich glaube, für diese Dinge sind mal wieder alle Faktoren der Klampfe verantwortlich.

    dann müsste eine double-Fat-Strat ja noch mehr singen. 22 Bünde und dazu noch ne grössere Mensur :-?
     
  3. Softwarekiller

    Softwarekiller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #3
    Ich seh das genauso, ich verzichte gern auf die 2 Bünde da unten, wenn ich ne Les Paul spiel/spielen würde....

    mit leichter oder schwerer, is ehh alles ne Gewohnheit, es spielt auch kein anderer so weit aufm Boden wie Slash und bekommt solche Töne aus dem ding...

    Zurück: hab se selber, weil Ibanez, aber ich habse bis jetzt nur 2 mal gebraucht, allerdings, wenn man se net hat isses ungeschickt, also wenn man mehrere Klampfen hat is eine mit 24 Bünden sicher nicht ungeschickt.

    dürfte aber alles zusammen diesen sound ausmachen, rein die Position denk ich isses net.....
     
  4. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #4
    ...kommt ganzdrauf an was man spielne möchte .. aber ich denke wenn jemand 24 Bünde hat stören die keinen oda ?! :rolleyes:
     
  5. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 03.11.03   #5
    ich habe das Glück beides nutzen zu können, meine Gibson mit ihrern 22 Bünden und die ESP mit 24. Für mich einen ideale Kombination.
     
  6. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.11.03   #6
    Also ich hab 6 Gitarren, alle mit 22 Bünden und hab den 24sten noch nie vermisst. Zur Not mach ich halt ein Bending.....

    Ascendant
     
  7. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #7
    mh...."Zur not mach ich halt n bending"......das is wohl nich die ideallösung, denn was machste wenn du in E-harmonisch-moll ganz weit oben aufm hals spielen willst? da brauchste den 23. bund, und n schnelles lick mit bending?! nicht wirklich ne? *gg* ich spiel selber 22 bünde, deshalb weiß ich was mir fehlt :D :D :D

    fragle
     
  8. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 03.11.03   #8
    nujo, auf meiner einen git habbich auch 24 auf der anderen 22..mir gefällt beides..wie gesagt für manche sachen brauch ich 24 für andere 22...und sonst, zieh ich ma locker 4 bünde hoch :p


    passt schon passt schon
     
  9. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 03.11.03   #9
    meine erste hatte 24, jetzt spiele ich 22 (strat) und ich hatte noch nie den gedanken 'man, jetzt braeuchte ich die weiteren 2', wie ja auch beretis gesagt wurde, kommt es auch auf den sound an, den man haben moechte,
    lw.
     
  10. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.11.03   #10
    Das ist natürlich auch wieder wahr :-)
    Aber bisher bin ich noch nie in die Situation gekommen, das ich Bund 23/24 brauchte....

    Ascendant
     
  11. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 03.11.03   #11
    Eigentlich ging es mir mit der Frage vielmehr um den Sound des Hals-PUs als über die Frage, wofür man die obersten zwei Bünde braucht oder auch nicht... Wie seht ihr das?
     
  12. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 03.11.03   #12
    also, z.b. den original strat sound kann man halt einfach nur mit 22 buenden hinbekommen, das steht fest (waer physikalisch total unlogisch, wenn es nicht so waer), aber man muss schon n ziemlich genaues gehoer und einen grossen erfahrungsschatz besitzen, wenn mansoclhe kleinigkeiten raushoeren will, dass z.b. die paula so schoen singt, liegt ja nicht nur an der position des pus,
    gruss,
    lw.
     
Die Seite wird geladen...

mapping