4-wöchige Spielpause überbrücken - wie?

von suse, 13.11.05.

  1. suse

    suse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.02.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #1
    Hi da draußen!

    Meine Firma schickt mich jetzt für 4 Wochen nach Asien, da kann ich die Gitarre leider nicht mitnehmen. Argh!
    Bisher habe ich max. 2-tägige Spielpausen gehabt und fürchte nun, dass meine Finger völlig unbrauchbar sein werden, wenn ich zurückkomme.
    Ich spiel noch nicht sehr lange, grad anderthalb Jahre, allerdings täglich so gute 2-4 Stunden, die Hälfte der Zeit Technikübungen, der Rest Spaßklampfen.

    Hat wer 'ne Idee, wie ich da unten die Zwangspause überbrücken kann, damit ich bei meiner Rückkehr nicht wieder bei Adam und Eva anfangen muss, was die Motorik angeht?
     
  2. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 13.11.05   #2
    Ich denk mal, dass du keine großen Probleme hast, dann wieder zu spielen.
     
  3. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 13.11.05   #3
    Nope, das ist fast wie Fahrradfahren, man kann ein bisschen einrosten, aber verlernen tut man es nie :-)
    Aber wenn Du wirklich was machen willst um Dien Gewissen zu beobachten kauf Dir z.B. einen "Gripmaster" und trainiere damit ein bisschen die Griffel... :p
    Gruß
     
  4. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 13.11.05   #4
    och in asien lässt sich doch bestimmt für n appel und ne ei ne billige Gitarre kaufen. Kann mir nicht vorstellen, des es da nichts gibt. Ih denk mal nicht, des du in die Provinz geschickt wirst^^!
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.11.05   #5
    würde ich auch sagen. einfach ne schöne gitarre dort drüben kaufen und bei der heimreise einfach mit nach hause nehmen, dann hast du ne gitarre mehr im ständer... ist doch klasse :D
     
  6. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 13.11.05   #6
    hab mal 2 monate pause gemacht und da hab ich noch nich mal lange gespielt aber es hat danach sogar nen bisschen besser geklappt (vielleicht lags auch an den drogen)
     
  7. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 14.11.05   #7
    die du vor, während oder nach der pause konsumiert hast? :screwy::D
     
  8. suse

    suse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.02.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #8
    Ah, tröstlich ...
    Dann mach ich mir einfach mal keine Sorgen.

    Hab tatsächlich dran gedacht, da drüben mal nach 'ner Gitarre zu gucken. Bin in Hongkong und Seoul, da gibt's bestimmt das eine oder andere Saiteninstrument zu erstehen (oder doch lieber Drogen kaufen? Ist vielleicht billiger, wuahaha:-))

    Thx jedenfalls!
     
  9. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 14.11.05   #9
    Da drüben wirst du gleich erschossen wenn du aussiehst als hättest du drogen in der tasche.
    Okay ganz so schlimm isses nicht.
     
  10. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 15.11.05   #10
    Kauf Dir doch ne Mini E - Gitarre :

    3/4 Fat Strat

    Die passt in Deinen Koffer, ist doch optimal !!! Vielleicht nicht das Gleiche wie bei einer normalen aber immerhin besser als 4 Wochen ohne !!!

    Das würde ich garnicht aushalten.:eek:

    Meine Tochter hat so eine und ich finde es echt spassig, auf dem Ding zu zocken !!!

    Viel Spass in Hongkong und Seoul :great:
     
  11. KillerKeks

    KillerKeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 15.11.05   #11
    du könntest über den kauf einer steinberger gt-pro nachdenken. ist ne vollwertige gitarre mit allerdings gewöhnungsbedürftigem design.

    bezüglich des gripmasters habe ich mal vernommen, dass das ding rausgeschmissenes geld sein soll. besorgt dir nen kleinen ball oder ein knetsäckchen aus der physiotherapie, bringt dann wahrscheinlich mehr.
     
  12. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 15.11.05   #12
    Wenn Du fürs "Spassklampfen" sechs (!) Gitarren hast, dann kannst Du dir auch in Asien irgendeine billige "Reiseklampfe" zulegen, die Du

    - entweder mit nach Hause nimmst,

    - oder vielleicht einfach einem einheimischen Kiddie schenkst, der/die sich eine Gitarre sonst nicht leisten kann......... :great:
     
  13. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 15.11.05   #13
    hey, wenn du nach Japan kommst, dann kauf dir da ne schöne klampfe! Die haben wahnsinnig gute Gitarrenläden in tokyo! Da gabs Sachen, die gibts gar nicht. Entweder was edeles, oder einfach ne gute Kopie, die bekommst du da auch für nen appel und ein ei. Kannst sie auch wieder nach hause mitnehmen, musste nur mit der fluglinie klären!

    Ich habs echt bereut, hätte mir in tokyo eine kaufen sollen. In Shibuya gibts ne ecke, auf der sind mehrere sehr große stores auch mit tollen 2nd hand angeboten.

    Aber Asien ist groß, Japan eher klein, also nur mal als anregung!:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping