5 Saitensatz für 4 Saiter

von Dieter5858, 13.01.07.

  1. Dieter5858

    Dieter5858 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.07   #1
    Moin

    Mein Frage lohnt es sich für mein 4 Saiter Yamaha RBX 270
    nen 5 Saitensatz zu kaufen damit ich auf B Stimmung spielen kann?

    Hab dazu etwas gesucht aber nix gefunden.

    Gruß Dieter5858
     
  2. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 13.01.07   #2
    sicher kannst du das machen allerdings müsstest du den sattel ausfeilen damit die dickeren saiten draufpassen und du bekommst dann nur schwer normale standard saiten drauf.. auch ist es ne frage ob der bass den starken zug aushält.. wie willst du es denn haben? h e a d oder h a d g? beim letzteren ist es pracktischer die h saite auf c hochzustimmen und die anderen je 2 halbtöne runter dann hast du ein perfektes c tuning ohne schlabbernde c saite und weniger zug auf dem hals
     
  3. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 13.01.07   #3
    Nur mal so, ich kann mir vorstellen, dass der Zug eher abnimmt.
    Meine ProSteels haben folgende Zugkräfte:
    G: 19kg
    D: 21,45kg
    A: 20,36kg
    E: 16,92kg
    H: 15,55kg

    Bei Viersaiterstandardstimmung kommt man somit auf 77,73kg. Bei Benutzung dieses Satzes auf einem Viersaiter mit den vier tiefen Saiten kommt man auf eine Zugkraft von 74,28kg. Somit also weniger. Ein Blick auf Herstellerwebseiten schadet nicht.

    Gruß,
    Carsten.

    PS: Die Physiker müssten doch jetzt Amok laufen. Werden Zugkräfte nicht in Newton (N) angegeben? Na ja, ist leicht umzurechnen, 1N = 100g, afaik.
     
  4. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 13.01.07   #4
    Und wieso sollten beim runterstimmen die Zugkräfte auch zunehmen ?
     
  5. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 13.01.07   #5
    Beim Runterstimmen werden sie das nicht tun. Wie groß Zugkräfte tatsächlich sind hängt von den Saiten ab (Material, Herstellung, usw.) und natürlich vom Tuning. Wie hoch sie im Vergleich genau sind, ist davon abhängig und kann nur von Fall zu Fall gesagt werden. Es ist ja auch noch nicht 100%ig klar, was für ein Tuning der Threadsteller nun spielen möchte. Ich geb ja zu, vielleicht war ich etwas schnell und zusammenhangslos. ;)

    Gruß,
    Carsten.
     
  6. Dieter5858

    Dieter5858 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #6
    Ja als Stimmung hatte ich halt B E A D im Sinn
    oder halt B D G C.
    Also die Gittareros in meiner Band wollen von Slipknot Three Nils spielen.

    Da ich nur nen 4 Saiter hab und Slipknot auch nicht soooo gut/schön finde gehe ich da zwar etwas gegenan.
    Aber ich wollt halt schonmal fragen obs möglich sei das fast vernünftig zu spielen ohne das ich mir dafür nen 5 Saiter kaufe.
     
  7. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 15.01.07   #7
    Das Hauptrisiko sehe ich nicht in den Zugkräften, sondern darin, dass der Bass die H-Saite nicht mehr abbilden kann... Da kann ich aber für den RBX-270 keine Aussage machen...
    Tatsache ist, dass Du mit einem umgefeilten Sattel nicht mehr vernünftig normale Saiten aufziehen kannst. Ich würd' an Deiner Stelle erst mal schauen, ob Du einen Ersatz-Sattel bekommst, damit die Sache wirklich reversibel ist.
     
  8. Dieter5858

    Dieter5858 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #8
    Ersatz Sattel?

    hört sich nach ziemlich viel aufwand an...
     
  9. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 15.01.07   #9
    also du sagst du willst einen 5er satz draufpacken weil du dir nciht gleich einen 5er holen willst, aber da du eh erst den sattel ausfräsen musst damit die h saite reingeht, und du dann auch ohne ersatzsattel nie wieder normale saiten draufbekommst, mein gut gemeinter rat der dir ne menge stress erspart: HOL dir einen 5 saiter ;)
     
  10. Dieter5858

    Dieter5858 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.07   #10
    Okay danke für die Meinung Tobbse.

    Ich hatte es nur angedacht ob man das machen kann, und hab euch hier dann gefragt ob sowas gehen würde.
    Dafür ist das Board ja da gell, ich weis jetzt das es scheisse wird und ich lass es.
     
  11. Schmuddelfutz

    Schmuddelfutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    24.11.12
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    478
    Erstellt: 22.01.07   #11
    @Tobbse: Nicht jeder hat unendlich Geld zur Verfügung ;)

    @Dieter5858: Wenn es dir sowieso nicht gefällt, das Lied zu spielen, dann würde ich mir niemals einen hohen Aufwand machen, nur um ein paar mal Three Nils spielen (zumal Slipknot eh keine anspruchsvollen Basslines hat, außer Vermillion Pt.3 ;) )
    Also wenn es wirklich so ist, dass ihr mal so tiefe Stimmungen aber auch Standardtuning braucht und kein Geld für einen 5-Saiter da ist, würde ich mich nach einem Octaver umschauen :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping