Abhebung reparieren / Unterschiede, Qualität

  • Ersteller Mr. Bongo
  • Erstellt am
Mr. Bongo
Mr. Bongo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
29.03.10
Beiträge
1.229
Kekse
2.918
Ort
Recklinghausen
Moin moin,

an meiner Basix-Snare hat sich heute beim Teppich-Wechseln eine Schraube an der Abhebung durchgedreht, bevor ich das Plastikband überhaupt festdrehen wollte
Bilder oder Daten hab ich davon noch nicht, aber vielleicht kann man das ja einfach und günstig reparieren:


1.)
Gibt es diese kleinen Schräubchen (im Spannschrauben-Stil, bloß kurz ... oder wie man sie z.B. an manchem Fußmaschinen findet) mit größerem Durchmesser?
Dann könnte ich ein neues Gewinde in das Blech machen, und gut is


2.)
Wenn nicht: welche der günstigen Abhebungen ist/sind langfristig brauchbar?
Ist bei den verschiedenen Typen von Pearl mit gleichem Lochabstand nur die äußere Optik anders, und sie passen alle an die gleichen Kessel?
 
Eigenschaft
 
W
WilliamBasie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
16.05.06
Beiträge
4.588
Kekse
15.341
Ort
Karlsruhe
Gewinde schneiden ist dahin gehend schwierig, weil Gewindebohrer in Zoll-Abmessungen nicht zur üblichen Grundausstattung gehören.

Ansonsten einfach mal beim Stegner, Custom Drums, etc. abchecken, was es für Ersatzteile in deinen Abmessungen gibt.
 
GieselaBSE
GieselaBSE
HCA Eigenbau Drums
HCA
Zuletzt hier
15.05.19
Registriert
01.09.06
Beiträge
3.277
Kekse
7.381
Ort
zwischen HH und HB
Die gibts auch mit M6 Gewinde.
Ansonsten einfach ne andere Schraube nehmen.
 
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.503
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Oder aber gleich ein paar Euronen in eine neue Abhebung investieren und man hat nicht ganz so viel arbeit. Wäre unter der Adresse www.stdrums.de zu finden. Dort gibts eine kleine Auswahl. Und auch universalschienen, damit du die vorhandenen Löcher nutzen kannst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.740
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Da hat Insane recht. Wenn es schon so ist, dass sich das Gewinde verabschiedet, scheint die Qualität der Abhebung ja nicht die beste zu sein.

Da würde ich auch gleich eine neue besorgen, kostet ja kein Vermögen. Es muss ja nicht gleich eine Trick, Nickel oder Dunnett sein.
Für 15 Euronen gibt es Abhebungen, die völlig ausreichend sind und lange halten.

Noch ein Tipp:
Schmeiss diese Plastikstreifen weg und besorgt dir entweder eine Schnur (Maurerschnur) oder ein Nylonband (Ripsband). Die sind elastischer und der Teppich spricht besser an.

http://www.kurzwarenmarkt.de/ripsband-m6032
http://www.handwerker-versand.de/pr...urce=google-merchants&utm_medium=Produktsuche
 
Mr. Bongo
Mr. Bongo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
29.03.10
Beiträge
1.229
Kekse
2.918
Ort
Recklinghausen
jut jut :)

ne Schnur kommt mir nich an die Trommeln, aber bei stdrums gibts ja eine ganz schicke Auswahl an Abhebungen .. da lohnt sich keine Bastelei
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.740
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Wieso keine Schnur? Hast du das schon ausprobiert?

Allerdings braucht man dazu auch einen guten Teppich. Da z. B. die besseren von Pearl https://www.thomann.de/de/pearl_s1420c_snare_teppich.htm , die von Sonor, Puresound oder Wahan. Richtig gut sind die von Black Swamp. Da sollte man allerdings auch ein entsprechende Snare haben und deren Feinheiten auch spieltechnisch umsetzen können.

Übrigens ist der Snareteppich für den Sound sehr wichtig. Nicht von ungefähr hat diese Trommel auch daher ihren Namen. Da sollte auch nicht gespart werden.
Eine 800 € Snare klingt mit einem billigen 5-€ Teppich nicht wirklich gut. Andererseits kann man eine 100 € Snare mit einem guten Teppich enorm aufwerten.
 
Mr. Bongo
Mr. Bongo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
29.03.10
Beiträge
1.229
Kekse
2.918
Ort
Recklinghausen
generelle Abneigung gegen Schnüre auf Fell :) will ich einfach nicht haben, Bänder funktionieren doch gut

habe schon einen schicken Messingteppich erstanden, dafür ist gesorgt.
 
CapFreak
CapFreak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.16
Registriert
31.03.06
Beiträge
370
Kekse
445
Ort
Minden
Also ich würde mir schon genaut überlegen, ob ich an eine Basix-Snare eine neue Abhebung baue. Dein Problem ist auf jeden Fall auf verschiedene Arten zu lösen.

Ich hab damals bei unserer alten Daito-Snare, weil ich nichts für eine Abhebung ausgeben und auch keine speziellen Schrauben bestellen wollte, z.B. die nächstgrößeren metrischen Gewinde reingedreht und mit irgendwelchen Feld-, Wald- und Wiesen-Schrauben festgemacht. Wenn ich mich recht entsinne, hab ich zu guter Letzt sogar noch Kontermuttern vorgeschraubt, damit es auch den nächsten Weltkrieg übersteht. War zumindest die günstigste Lösung, war keine großartige Bastelei, und funktioniert.

Auf jeden Fall scheinen die Buttends, besonders bei den nicht Highend Abhebungen, echte Schwachstellen zu sein. Auch bei meiner Tama Artstar Snare wirds langsam wackelig.
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.740
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Da hat Capfreak auch irgendwie Recht.

Bei meiner Swingstar-Snare hab ich das auch so gemacht. Einfach das Loch aufgebohrt und ein grösseres Gewinde reingeschnitten. Jetzt sind halt keine Vierkant- sondern Kreuzschrauben dran. Da man den Teppich ja nicht jede Woche wechselt ist mir das aber ziemlich wurscht.

Da Buttend taugte auch nix. Da hab ich mir einfach aus ein Stück dickem Edelstahlblech selbst eins gebogen.
 
Mr. Bongo
Mr. Bongo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
29.03.10
Beiträge
1.229
Kekse
2.918
Ort
Recklinghausen
da die Schrauben an sich noch gut waren, hab ich die jetzt andersrum reingedreht, also mit dem Vierkantkopf zum Kessel hin. Auf dem Gewinde sitzen jetzt entsprechende Muttern, die ich mit nem 8er Sechskant problemlos von außen anziehen kann :great:

nach einigermaßen ausgiebiger Begutachtung trau ich den ganzen billigen Abhebungen nicht weiter als der aktuellen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben