Abschirmung Effektboard

von Der Drahtige, 11.01.07.

  1. Der Drahtige

    Der Drahtige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 11.01.07   #1
    Moin,
    ich stell mir gerade mein Board zusammen, hab mir dazu auch'n schickes case geholt.
    Jetzt frage ich mich ob es was bringt auf das Unterteil, etwa mit nem Zentimeter Abstand, ne zweite Etage aus Stahlblech zu machen, um darunter die Stromversorgung zu legen - damit halt Versorgung und Signal besser getrennt sind. Ebenso würde ich die Netzteile inne belüftete Stahlbox packen. Das beides um a: Einstreuungen auf mein Signal zu reduzieren und b: Einstreuungen von der Umgebung (Licht, PA, Amps...) zu minimieren. Die Blechteile würde ich dabei logischerweise an Masse legen. Hat da jemand Erfahrung mit, ist da überhaupt ein nennenswerter Effekt zu erwarten (weil ja Signalkabel und Effekte (Mit Metallgehäuse) eh Abgeschirmt sind)?

    Gruß
    Sven
     
  2. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Sorry => Aber die Stromversorgung ist GLEICHSTROM :)
    Da gibt es keine "Einstreuungen"
     
  3. Der Drahtige

    Der Drahtige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 11.01.07   #3
    Danke für die Antwort. Aber was is mit den Netzteilen, können die sich nich was einfangen?
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 11.01.07   #4

    Aber wohin sollen sie es denn weitergeben ?
     
  5. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 11.01.07   #5
    also, ich darf meine netzteile von meinen (gitarreneffekten) auch nicht zu nahe an das signalkabel bringen, da es da sehr wohl einige einstreuungen brummen und rauschen gibt.
    also ein geerdetes eisengehäuse für die netzteile bringt vielelicht wirklich was..
    ich löse es einfach so,d ass ich die netzteile bzw die steckerleiste mit den netzteilen in ca 30cm abstand zum board hinlege. das reicht um einstreuungen zu vermeiden!
     
  6. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 11.01.07   #6
  7. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.539
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 11.01.07   #7
    Doch, sie können, aber meistens kommen die Störsignale aus dem Stromnetz. Das kann dann durchaus auch im Tonsignal zu hören sein.
    Dimmerpacks, Neonleuchten etc. könnten zwar auch stören, sind dann aber doch meistens weit genug weg. Eher gibt es da Probleme mit Einstreuungen in die Pickups.
    Dass die Netzteile in die Bodeneffekte einstreuen, ist zwar theoretisch möglich, aber auch eher selten, da viele Bodeneffekte durch ihr Metallgehäuse recht gut abgeschirmt sind (ich habe bei Basteleien öfter mal ein Netzteil neben der offenen Platine rumliegen und da kommen Störungen eher nicht vom Netzteil, sondern von anderen Geräten etc.).
    Danke für die Blumen, aber den Tipp mit diesen Klett-/Haftteilen habe ich auch irgendwo von jemand Anderem aufgeschnappt.
     
  8. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 11.01.07   #8
    muss man effekte an sich erden`?
     
  9. Der Drahtige

    Der Drahtige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 11.01.07   #9
    Noch ma danke, werde mir die Arbeit für die zweite "Blechetage" schenken und lediglich ein Gehäuse für die Netzteile bauen.


    Nein, nich zusätzlich noch. Die hängen schon durch die normale Verkabelung an Masse dran.
     
Die Seite wird geladen...

mapping