Abstand Humbucker -> Saiten ?!?

  • Ersteller episode666
  • Erstellt am
episode666
episode666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.13
Registriert
09.04.06
Beiträge
456
Kekse
829
Ort
Oberstreu, Bayern
Am Wochenende hat mich ein Bekannter gefragt wie denn das ist wenn er neue Pickups einbaut. Wie groß, bzw. wie klein muss der Abstand vom Tonabnehmer zu den Saiten eigentlich sein? So und da ich mir da selbst auch noch nie Gedanken drüber gemacht habe, frag ich einfach mal hier...

Kann man zu nah oder zu weit entfernt sein? Gibt es eine Richtlinie für einen optimalen Abstand?

Sind Neck und Bridge PU gleich zu behandeln was den Abstand angeht?

Fragen über fragen... :rolleyes:
 
Eigenschaft
 
F
Folodohorian 220
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.19
Registriert
02.02.09
Beiträge
504
Kekse
843
Ort
Hattingen
Hallo episode666,
eigentlich ist der Abstand PU-Saiten reine Geschmackssache, je näher der PU an den Saiten ist desto lauter bzw. "härter" ist der Sound, wenn du den PU weit runterschraubst, wird dein Sound leiser und " matschiger" , allerdings sollten die PU's nicht so hoch sein dass, wenn du den Handballen an der Bridge auf die Saiten legst, die Saiten den PU berühren, auch sollte man drauf achten das die Höhe nicht beim spielen stört.
Mfg Folodo
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Grober Richtwert bei üblichen Humbuckern ist 3-3,5mm am Steg und 4-4,5mm am Hals, von da aus stellt man es ggf. ein wie es einem gefällt. Näher als 3mm sind eher nicht gut (Nebengeräusche, britzelnde Höhen, Stratitis etc.), weiter als 5-6mm wird das Signal schon sehr schwach und undefiniert.
 
episode666
episode666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.13
Registriert
09.04.06
Beiträge
456
Kekse
829
Ort
Oberstreu, Bayern
Das sind ja mal klare Aussagen,...

Danke
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben