Ähnliche Musik wie "The Prodigy"

von Cameron Philips, 13.06.08.

  1. Cameron Philips

    Cameron Philips Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.08
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    457
    Erstellt: 13.06.08   #1
    Hallo Musikerboardler,

    ich bin auf der Suche nach rocikgen Breakbeats bzw. harten BigBeat, also Musik im Stil von "Firestarter" und "Breathe".
    Aber nennt mir jetzt bitte nicht "Chemical Brothers", "The Crystal Method" oder "Pendulum". Die haben zwar auch ihre guten Songs, hören sich meiner Meinung nach jedoch ganz anders an. Ich hab schon einige Interpreten versucht, doch die haben alle leider nicht die Energie oder das Ideenreichtum von "The Prodigy", und "Fatboy Slim" ist mir zu verspielt :(

    Also ich freu mich über eure Vorschläge
     
  2. Outrageous

    Outrageous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    6.06.12
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.08   #2
    Hallo Breathe-Bullit...
    Vielleicht solltest du dich mal im allgemeinen etwas an das Drum'n'Bass-Genre rantrauen ;)
    Möglicherweise auch in die Unterkategorie "Jungle" !?

    Prodigy mein ich auch schon auf www.bassdrive.com gehört zu haben...

    Ansonsten würde ich dir "Overseer" und "Leftfield" nahe legen.

    MfG
    Chris
     
  3. Cameron Philips

    Cameron Philips Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.08
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    457
    Erstellt: 24.06.08   #3
  4. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 01.07.08   #4
    Du sagst, du kennst Pendulum schon? Hast du auch mal ihre neue Scheibe "In Silico" angehört? die rockt zum Teil richtig :great: hat allerdings auch mehr Drum&Bass-Anteile als Prodigy... Schwierig, schwierig ^^ Wie ist das denn mit den Interpreten, die du selbst nach langem Suchen gefunden hast? Steckt da nicht noch mehr hinter? Sonst würd mir aber auch nicht viel einfallen...

    Vale
     
  5. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 08.07.08   #5
    Meiner Meinung nach sind the Prodigy unter anderem so besonders, weil sie ziemlich einzigartig sind. Das Gleiche sehe ich auch hier im Thread.
    Daher imho: Entweder weiter Prodigy feiern oder auf zu neuen Horizonten ;)
     
  6. Alkarena

    Alkarena Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.07
    Zuletzt hier:
    27.03.12
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.07.08   #6
    Prodigy machen ja extrem düsteren Bigbeat, deswegen ist ihr Sound auch so einzigartig... am nächsten kommt da mMn das DnB-Untergenre Neurofunk ran, mit Künstlern wie zB:

    - Future Prophecies
    - Black Sun Empire
    - Noisia
    - Spor
    - (zT) Ed Rush & Optical
     
  7. pablovschby

    pablovschby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 16.07.08   #7
Die Seite wird geladen...