aktive DI Box mit Phantom?

von Avalanche, 13.07.05.

  1. Avalanche

    Avalanche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    349
    Erstellt: 13.07.05   #1
    Hi, ich hab eine aktive DI Box von Audiotec (music produktiv Ware). Wenn ich den Groundlift lifte also PIN 3 hochgeht, kriegt sie glaub ich keine Phantompower mehr vom Mixer. Es kommt kein Mux mehr raus (nur mit Batterie oder ohne Groundlift). Ist das immer bei aktiven DI’s? Phantompower geht doch über Leitung 3 vom XLR Stecker, oder?

    Meine pssiven DI’s laufen einwandfrei.

    Gruss avalanche
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.07.05   #2
    Nein eigentlich nicht,da ja der Ausgang durch den Groundlift getrennt wird.
    Überprüfe mal deine XLR-Kabel auf richtige Belegung.
     
  3. Avalanche

    Avalanche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    349
    Erstellt: 14.07.05   #3
    Kabel sind gut, liegt sicherlich ein defekt vor, sagt auch der Händler, aber reparatur lohnt nich für ne 50 Euro Box.
    Ein anderer Ratgeber aus: www.forum.musikding.de postete:

    Ja das ist bei den meisten aktiven DI Boxen so. Denn Pin 1 (nicht wie du schreibst Pin 3) ist die Masse und die wird zum fernspeisen der Elektronik gebraucht.

    Die Behringer DI boxen z.B. arbeiten mit einem winzigen internen Schaltnetzteil, wodurch die galvanische Trennung auch bei der Phantomspeisung gewerleistet wird. Damit hat der Groundlift Schalter keinen Einfluss auf die Speisung der Elektronik.

    Du könntest mal versuchen, in deiner DI Box einen Widerstand (100-470 Ohm) zw. Masse der Box und Pin 1 des XLR's zu schalten. Bei aktivierten Groundlift kann der Stromkreis der Phantompower immernoch durch den Widerstand geschlossen werden. Das evtl. Brummen sollte dabei trotzdem gemildert werden.



    Dass werd ich mal probieren, Danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping