Alembic Elektronic (Schema/Schaltplan)

von haushalt, 26.09.07.

  1. haushalt

    haushalt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.07
    Zuletzt hier:
    2.12.13
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Luzern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.07   #1
    Hallo,
    suche die "Alembic Elektronic",
    und den Schaltplan/Schema dazu,
    hat hier jemand gute informationen ?
    gruss
    haushalt
     
  2. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 26.09.07   #2
    Soweit ich weiß verbaut Alembic doch einen State-Variable-Filter (kurz SVF), hier gibbets den zu kaufen und Informationen.
     
  3. bruno

    bruno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.07   #3
    danke für deine information,
    hab ich auch schon gesehen diese gute seite,
    ideal wäre der original schaltplan von alembic,
    gruss
    bruno
     
  4. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 01.10.07   #4
    Kommt demnächst, muss ihn aber erst noch "abpinseln" ... allerdings ist es nicht ganz das Original und ausprobiert habe ich ihn auch noch nicht.
     
  5. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 01.10.07   #5
    [​IMG]
     
  6. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 01.10.07   #6
    Sieht ja einfacher aus als gedacht!

    hast doch bestimmt Lsut wieder so einen genialen wie fürs ParaQ zu machen, oder ;) :D

    Ich fänds klasse.
     
  7. bruno

    bruno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.07   #7
    Hallo, elkulk
    danke das Du Dir für diesen Schaltplan so viel Mühe machst.
    Eine Frage:
    Was könnte bei diesem Filter nicht ganz gleich sein, wie der Originale von Alembic ?
    Ich weiss schon das man das warscheinlich nicht richtig beantworten kann,
    da Du ja nicht die Original Platine davon hast.
    Denn soviel ich auf der Original Platine sehen kann, sind nicht so viele bauteile.
    Wenn Du das Original hast, kann man das 1:1 abzeichnen ?
    Nochmals vielen dank.
    gruss
    bruno
     
  8. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 02.10.07   #8
    Die vier Opamps sind evtl. in einem IC drin, das ist dann einer mit 14 "Beinen". Dadurch kann es nach relativ wenig aussehen.

    Evtl. erstelle ich mal ein Lochrasterlayout (;)Maddin_BP; ein ganzer Workshop ist mir gerade zu viel, ich komme sonst nicht mehr zu meinen eigenen Projekten). Dann ist zu sehen, wie klein das Ganze ausfällt.

    Es gibt so einige Modifikationsmöglichkeiten an solchen state-variable-filters, welche ursprünglich auch nicht in der Musikelektronik verwendet wurden (hier mal einige Grundlagen dazu: http://www.daycounter.com/Filters/StateVariableFilters/State-Variable-Filter-Design-Equations.phtml).

    Einige der vielen Möglichkeiten habe ich bereits drunter geschrieben. C7 (22pF) habe ich mal noch vorsichtshalber wegen der Gefahr des Schwingens an IC1A ergänzt. C2 kann auch geändert werden, je nachdem, wieviel Bass die Schaltung wiedergeben soll. (Ich hatte eine Schaltung - nicht von Alembic - für Gitarre vorliegen, da war C2 z. B. viel kleiner, ich glaube 1µF.) R1 und R2 habe ich auch erhöht (beide zuvor 100k), um eine höhere Eingangsimpedanz zu erhalten.
     
  9. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 02.10.07   #9
    ... es geht auf eine Größe von ca. 4,5 x 3,8 cm
     

    Anhänge:

  10. bruno

    bruno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.07   #10
    Wollte nur schnell noch bekanntgeben,
    dass es ein:
    IC 4558 ist.
    Also nur ein 2 facher.
    Gruss
    Bruno
     
  11. bruno

    bruno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.07   #11
    Noch etwas:
    Der State Variable Filter den Du aufgezeichnet hast, ist aus dem Buch:
    Lemme-Elektro-Gitarren-Sound.
    Aber wie Du schon richtig beschrieben hast, ist das auch von Lemme erklärt geworden, dass es nicht der richtige von "Alembic" ist.
    Gruss
    Bruno
     
  12. jamomamo

    jamomamo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    27.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #12
    Im Schaltbild ist ein Fehler. C6 geht nicht auf R14 / 15, sondern direkt aufs Poti.
     
  13. bruno

    bruno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.07   #13
    alles klar, danke,
    bitte sucht weiter nach diesen schaltplan,
    so wie ich,
    gruss
    bruno
     
  14. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 17.10.07   #14
    Sry, ein Fehler beim Zeichnen des Schemas in eagle von mir.

    Korrektur der verlinkten Grafik erfolgt demnächst.

    edit: hier:

    [​IMG]

    Und das muss dann auch anders heißen:
     
  15. jamomamo

    jamomamo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    27.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.07   #15
    C3 ist unkritisch. Der sorgt im wesentlichen nur für Null V Offset am Ausgang von OP1. Bedämpft als Nebenwirkung aber den Tiefton. Je kleiner C3, desto dämpf. 1µ ist ein guter Wert. Da gehen bei 50Hz erst 0,5dB flöten.
     
  16. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 19.01.11   #16
Die Seite wird geladen...

mapping