Alesis D4 gibt keinen Ton von sich

von denzR, 11.07.06.

  1. denzR

    denzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.06   #1
    Hallo,

    um den Trigger-Eigenbau Thread nicht mehr zu zumüllen, eröffne ich mal einen eigenen für mein Problem. Wie bereits in dem anderen Thread erwähnt, gibt mein Alesis D4 keinen Ton von sich, jedenfalls nicht in der Konstruktion in meiner Tom (Bilder s. anderer Thread). Um der Sache jetzt mal auf den Grund zu gehen, habe ich das ganze mal Bild für Bild kleinschrittig festgehalten. Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe jetzt auf die Hilfe der Experten. Das Manual hat mir bei meinem Problem nicht geholfen, Vorschläge wie "Kopfhörer eingesteckt?" oder "Strom richtig angeschlossen?" helfen sicherlich ungemein, nur nicht mir.

    Also wie gesagt, jetzt folgt eine kleine Bildergeschichte, die mich bei den verzweifelten Versuchen zeigt, mein D4 zum Laufen zu bringen. Die nun folgende Konstruktion gibt übrigens bei leichtem Klopfen auf den Trigger keinen Ton von sich, ob es jetzt an einem Defekt des Moduls, einem Fehler in den Einstellungen, einem Missgeschick im Aufbau der Konstruktion oder ganz einfach an meiner Unwissenheit und Blödheit liegt, möchte ich ja mit diesem Thread herausfinden. Also los gehts:


    1. Schritt:
    http://img70.imageshack.us/img70/8338/rimg14296wk.jpg
    Am Anfang war das D4, völlig ohne alles, sicher ist sicher!


    2. Schritt:
    [​IMG]
    Das Netzteil, noch nicht eingesteckt.

    3. Schritt:
    [​IMG]
    Die drei anderen Komponenten, links XLR auf Mono-Klinke Kabel, entsprechende Buchse und der Piezo.

    4. Schritt:
    [​IMG]
    So sehen die Anschlüsse von auf Kabel gesteckter Buchse aus. Nummer 1, 2 und 3 sind mehr oder weniger deutlich zu erkennen, oben anscheinend Stromzufuhr (?).

    5. Schritt:
    [​IMG]
    Ich habe die Stecker vom Piezo auf die Anschlüsse 1 und 3 gesteckt. Gesteckt ist das Stichwort, ich will erstmal sicherstellen, dass sie dort richtig sind. Gibt es da eine bestimmte Anordnung? Im anderen Thread wurde mir Nippel 1 und 3 gesagt.

    6. Schritt:
    [​IMG]
    XLR Klinke hinten in Slot 1.

    7. Schritt:
    [​IMG]
    Kopfhörer vorne rein, besser ist das.

    8. Schritt:
    [​IMG]
    So siehts bisher aus, Strom ist mittlerweile auch eingesteckt.

    9. Schritt:
    [​IMG]
    Ich schalte das Modul ein, der Begrüßungstext erscheint, gleich danach zeigt er mir das an. Gleichzeitig leuchtet die "Ext Tgr" Taste am Modul. Ich veränder in den folgenden Schritten nichts an den Einstellungen, clicke lediglich mit den Cursor Tasten durch das "Ext Tgr" Menu. Anzeige dürfte wohl lesbar sein, ansonsten hier mal was da steht:


    TRIG: 01 VCURVE: 1
    NOTE: 046 A#1

    10. Schritt:
    [​IMG]
    Wie bereits gesagt bin ich nur mit der Cursor Taste nach rechts durch das Menu gewandert und bin nun auf der zweiten Seite des "Ext Tgr" Menu, nehme ich an. Diesmal schlechter zu lesen, deswegen hier die Übersetzung:


    TRIG: 01 XTALK: 30
    DCAY: 10 NOISE: 00

    11. Schritt:
    [​IMG]
    Nun scheinbar auf der dritten Seite des "Ext Tgr" Menus, dort geschrieben steht folgendes:


    TRIG: 01 GAIN: 50

    Auch hier habe ich nichts verändert, lediglich durch das Menu gescrollt.




    So, hier endet die Bildergeschichte erstmal, will nichts unnötig ausprobieren ohne wirklich zu wissen was ich tue, bzw. falsch mache. Wäre als lieb, wenn mir jemand bestätigen könnte, dass mein bisheriges Vorgehen richtig oder falsch war und mich dann auf die Fehler hinweisen könnte. Danke!


    Danke für die Hilfe und Gruß,
    Dennis

    /E:
    Um sich zu gehen nicht von Beginn an etwas falsch zu machen, schildere ich
    Euch nochmals kurz wie ich vorgehe:
    - Richtige Polung des Netzteils kontrollieren
    - 9V am Netzteil einstellen
    - Stecker in das Modul, Stecker in die Steckdose
    - Modul anschalten
    - Kopfhörer einstecken, Volume hochdrehen
    - "Drumset" gedrückt halten und "Preview" drücken, Display zeigt "Playing
    Alesis D4 Demo Song", kein Ton vom Modul
    - Drehen am Volumen-Regler bringt nur zwischenzeitliches Knacken und
    Rauschen, kein Ton

    An was kann das liegen?
     
  2. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 11.07.06   #2
    hat dein kopfhörer einen schuss? das einfach bloss dort das problem liegt. schliess das ganz einfach mal woanders an und sag dann mal ob da irgendein sound rauskommt.

    ansonsten einfach mal bei den kabeln anfangen. alles was kabel heisst und vom trigger bis zum ohr geht prüfen. zur not mit dem ding in den laden wo du es her hast und dort umtasuchen oder cecken lassen.

    zudem bin ich mir nicht sicher ob das mit den piezo-dingern so richtig ist. ich glaube da gehört noch etwas dazwischen. irgendeine art brücke. aber du bekommst doch aufsätze von piezo zu klinke, etc. also kann auch daran liegen.
     
  3. anonym

    anonym Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    19.05.08
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Elsdorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 11.07.06   #3
    Ein Triggersignal läßt doch den NoteChase-Taster kurz aufleuchten- ist das der Fall?
    Kannst du mit einem normalen Mikrofon triggern?
    Hast du mal einen Reset probiert?
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 11.07.06   #4
    Wenn bei "Playing Demo Song" nichts kommt ist das schonmal sehr verdächtig. Wie schon gesagt mal schauen, ob der Kopfhörer auf jeden Fall funktioniert, ansonsten kenne ich das D4 nicht genau. Kann man vielleicht per Menu oder so den Kopfhörerausgang muten? Ich würde auch mal die normalen Ausgänge probieren, vielleicht ist der Kopfhörerverstärker kaputt.
     
  5. blast corpse

    blast corpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #5
    falsches netzteil!!!!!!! hatte ich schonmal, geht zwar aber kommt nix raus!
     
Die Seite wird geladen...

mapping