Alte Knochen unter den Anfängern?

von Dark_Nero, 10.03.05.

  1. Dark_Nero

    Dark_Nero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.03.05   #1
    Nichts gegen die junge Fraktion in diesem Board.

    Mich würde interessieren, ob es noch mehr alte Knochen unter den Anfängern gibt? (ja ja, es hat ein wenig gedauert, um mir einen alt gehegten Wunsch zu erfüllen)

    Ich schreibe mittlerweile eine 4 vorne hin und frage mich, ob es hier noch mehr meiner Gattung gibt?

    Wie alt seid ihr denn so?
     
  2. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #2
    Hi,

    was ist alt ?
    ich hab mit 35 das erste mal ne Gitarre in der Hand gehabt.
    Aber egal: besser spät als nie :D :D




    servus
    Cuprum
     
  3. Dark_Nero

    Dark_Nero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.03.05   #3
    Na das ist doch schon mal was. Habe seid 3 Wochen son Teil :rolleyes: und habe wie gesagt vorne schon ne 4.


    Bin ich jetzt auch nen Späthzünda!

    PS: Nette Seite
     
  4. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #4
    Bei mir kommt die 4 in 2 Jahren *schauder* :D .
    Man lernt im Alter nicht mehr so schnell wie die Jungen, aber spass macht es ohne ende.
    Ich wünsche Dir viel spass beim üben, durchhalten wenn es nicht gleich so klappt, es retiert sich !

    klar bist du ein SpätHzünda :D

    servus
    Cuprum
     
  5. JerryCan

    JerryCan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    258
    Erstellt: 10.03.05   #5
    Naja, ich schiebe auch schon so eine 4 vor mir her und versuche gerade den Wiedereinstieg, nachdem ich meinen ersten Versuch vor etwa 25 Jahren geschmissen habe. Ich habe aber meine Gitarre und meinen Verstärker nie verkauft, sondern bei jedem Umzug brav mitgeschleppt. Bei meinem letzten Umzug habe ich mir dann sozusagen ein Ultimatum gestellt: Entweder ich lerne jetzt noch einmal das Spielen oder ich verkaufe den Kram.

    Tja, in unserem Alter wird es wohl nur noch dazu reichen, einmal der Stargitarrist einer Rentnerband zu werden. Aber 'mal im Ernst: Ich habe nicht mehr das Ziel, mit einer Band auf der Bühne zu stehen. Und ich werde es sicher auch nicht mehr in solche Regionen des Könnens schaffen wie meine Lieblingsgitarristen. Aber auch abseits davon macht das Gitarrespielen noch sehr viel Spaß.

    Außerdem hat ein Kumpel von mir mit ca. 30 beschlossen, aus dem Nichts heraus Geige zu lernen. Und wenn der das schafft, sollten wir auch mit der Gitarre klar kommen. Die 10 Jahre mehr oder weniger machen's dann auch nicht mehr aus.
     
  6. rockoppa

    rockoppa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Mülheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #6
    Hi,

    hab früher mal mit 16 bis 20 in ne Band gespielt.

    jetzt mit der 4 vorne habe ich vor 5 Monaten wieder angefangen!

    langsam wird es wieder was :D :D :D
     
  7. JerryCan

    JerryCan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    258
    Erstellt: 10.03.05   #7
    Diese Bemerkung halte für nicht so ganz zutreffend. Es ist zwar klar, dass mit dem Alter die Aufnahmefähigkeit sinkt. Aber auf der anderen Seite ist es durchaus möglich, dass man systematischer und disziplinierter arbeitet. Ich persönlich bilde mir gerade ein, letzteres zu erleben. D. h. ich habe das Gefühl, dass ich jetzt besser vorankomme als als Jugendlicher, weil ich jetzt einen schärferen Blick für das wesentliche habe und diesem dann geflissentlich aus dem Weg gehe. - Äh nein. - Ich konzentriere mich jetzt auch besser auf das, was ich tue. Wollte ich früher alles möglichst schnell spielen (und habe mich damit dann überfordert), hat sich heute eher eine Einstellung wie "Der Weg ist das Ziel." bei mir breit gemacht. Heute bleibe ich auch bei ungeliebten Übungen, bis ich sie behersche, und spiele sie auch wirklich langsam, anstatt jede Übung wie wild herunterzurasseln und dann zur nächsten überzugehen, wenn's mit der ersten nicht klappt.

    Auch das Alter bringt also Vorteile mit sich. Es liegt an jedem selbst, was man daraus macht.
     
  8. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #8

    Hm, bei mir ist es mit langen konzentrierten Üben eine Sache, mir fehlt einfach die Zeit :(
    Kind,Frau,Katze,Arbeit,Sport... da muss ich mir die Zeit aus den Rippen schneiden, und dann will ich meist entspannt Rocken und nicht üben.
    Technik wird unpluged vor dem fernseher trainiert hehe.
    Aber wie du schon sagtest, "der Weg ist das Ziel" und der Weg macht so viel spass das ich kein Ziel brauche.

    Servus
    Cuprum
     
  9. Rookie

    Rookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    19.01.16
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 10.03.05   #9
    Hallo ihr alten Knochen!

    Ich hoffe ihr werft mich hier nicht raus, aber mit Anfang 30 zahl ich mich hier auch schon zum "alten Eisen" :D

    Seit einem Jahr spiel ich jetzt E-Gitarre, und hab Spaß dabei wie ein kleines Kind. ;)

    Greetz
    Rookie
     
  10. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 10.03.05   #10
    Hi Leuts,

    ich bin auch son Spätzünder mit satten 39 und nun seit 4Monaten vom Virus befallen!
    Was mal wieder beweisst: Alter schützt vor Torheit nich (nedde mal a bissele ;))

    Aber wenn mann lange genug abwartet reichts ja vielleicht noch für die "Heavenly Allstars".
    Also ich machs in erster Linie für mich, weils mir spass macht.

    Gruss
    Kai
     
  11. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #11
    Ah, kommen jetzt alle gebrechlichen SofaRocker-Lehrlinge zum vorschein :twisted:
     
  12. Rookie

    Rookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    19.01.16
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 10.03.05   #12
    Welches Gebrechen hast du denn, oder zählt für dich dein Alter als Gebrechen?
     
  13. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #13
    na, wird wohl nicht ganz ernst gemeint gewesen sein.. :rolleyes:


    servus
    Cuprum,
     
  14. Rookie

    Rookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    19.01.16
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 10.03.05   #14
    EDIT: Gelöscht, weil erledigt!
     
  15. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #15
    Hach, ich werd ganz sentimental wenn ich das hier les (c;

    *schnüff*
     
  16. Dark_Nero

    Dark_Nero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.03.05   #16
    jaaaaa, das darfst du auch, denn wir sind die Generation, die ihre Musikidole auf echten Instrumenten haben spielen sehen.


    Nix da Beatbox oder wie die Dinger heissen.


    UND


    unsere Jeans waren hauteng!
     
  17. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 10.03.05   #17



    *grusel*
     
  18. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.05   #18
    was meinst Du wie sich die Kids gruseln, wenn sie an ihre Baggies die in den Kniekehlen hängen denken !?

    :D
     
  19. GitAmateur

    GitAmateur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    28.05.13
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    334
    Erstellt: 10.03.05   #19
    Mahlzeit!

    Tja, ich bekomme in 2 Jahren schon 'ne 5 vorne dran... :great:
    Ich bin kein direkter Anfänger. Habe früher (so mit 13-19) in ein paar Bands gespielt, war aber nie besonders gut. Vor ca. 2 Jahren hat es mich dann wieder gepackt, und ich habe wieder angefangen, daheim im "stillen Kämmerlein" zu üben. Meine ersten Klampfen (LUXOR Wandergitarre, Framus E-Gitarre) habe ich auch noch, wobei ich die Framus momentan umbaue. Habe mir aber - nur so aus Spaß - mittlerweile auch noch ein paar andere Gitis zugelegt (nix Besonderes: Hohner TE Custom, BC-Rich Warlock Bronze, Stagg Paula L400, Collins Strat ST100). Eine Yamaha ERG 121 habe ich letztens zusammen mit einem Marshall MG15CD verkauft. Dafür kommen nächsten Monat eine Epi LP Std und ein MadAmp-Bausatz.
    Ambitionen, nochmal in einer Band zu spielen, habe ich überhaupt nicht mehr. Da hätt ich auch gar keine Zeit für ( da sind noch Frau, Enkel, Job, Motorradclub, etc.). Aber ich versuche, jeden Tag min. 30 Minuten zu üben. Und ich mache Fortschritte... :D

    Gruß
    Andy
     
  20. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 10.03.05   #20
    Bei mir auch...
    Na und?!
    ;)

    Grundsätzlich mag das stimmen, aber ich mache gerade eine andere Erfahrung... Ich bin in der Musikschule mit lauter Jungs < 16. Die haben zwar ne E-Gitte, üben damit aber nie. So bin ich der Klassenbeste.
    :D
    Aber nicht wirklich gut dabei
    :D

    Ich habe auch vor über 20 Jahren mal Akustische gespielt (und nie geübt ;) ). Und jetzt hat mich der Virus voll infiziert...
    :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping