Ambient Stück / bitte um Kritik

von Surf Solar, 01.11.06.

  1. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 01.11.06   #1
    So, also der Titel sagt ja schon viel aus, wie gesagt, ich habe ein Stück aufgenommen welches mir persönlich eigentlich sehr gut gefällt und würde gerne mal eure Meinungen dazu wissen (z.b bzgl. Aufnahmequalität, wie das Stück auf euch wirkt, ob´s euch gefällt usw.)

    Alle Instrumente bis auf die winzigen Gitarrenparts sind mit VSTI`s eingespielt, die Gitarre hab ich per Gitarre in BOSS GT-8> direkt in den Rechner aufgenommen..

    Würde auch gerne wissen ob das auch nicht zuu langweilig wirkt, weil ja z.b das Schlagzeug die ganze Zeit das gleiche spielt...

    Natürlich ist das auch nicht jedermanns Geschmacksrichtung, aber es wird ja sicher einige geben die trotzdem ne Kritik dazu abgeben können ;)

    Hier ist der Link dazu: Kram-hochladen.de - Große Dateien (Bilder, Videos, Programme, mp3s, Archive) kostenlos hochladen und verteilen
     
  2. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 01.11.06   #2
    Schon 14 Hits und keiner schreibt was?

    Hmm, schade...
     
  3. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 01.11.06   #3
    Klingt im ganzen auf jeden Fall sehr schön, vor allem das tiefe Klavier, sowas mag ich sehr gern.
    Die Hintergründe find ich sehr gelungen, macht sehr viel Atmosphäre aus

    Das Schlagzeug war mir n bisschen zu trocken. Ist natürlich Geschmackssache, aber bei solchen Ambientstücken sind mir entweder sehr hallbehaftete Drums oder ein paar nette Elektrobeats deutlich lieber. Ich fand ausserdem den Einsatz des Basses bei 0:55 zu plötzlich. Da er ja recht präsent ist, find ich das plötzlich Einsetzen ungeeignet. Das Klavierzeug, dass mit ihm einsetzt find ich übrigens sehr klasse !
    Bei 1:53 is son hässlicher Break .. den finde ich da auch störend. das Delay bei 2:40 klang dann irgendwie auch erstmal befremdlich, weil es so unrhytmisch ist ... die Reverseparts ganz am Ende find ich richtig gut ! sowas liebe ich ^^

    Also ... sind ja alles nur Kleinigkeiten.
    Insgesamt fand ich das Teil sehr nett, schön plätschernd und angenehm, mit n paar sehr schönen kleinen Details.

    lg strongtone
     
  4. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 01.11.06   #4
    Ich danke dir GAANZ doll das du so genau schreibst was dir gefällt/nicht gefällt...

    Du hast recht, ich habe den Bass (ganz vergessen zu sagen, der "Bass" ist eigentlich ne Gitarre, habe über nen Oktaver gespielt und das Effektlevel auf 100% gesetzt, hört man aber auch :( )


    ZITAT:"Insgesamt fand ich das Teil sehr nett, schön plätschernd und angenehm, mit n paar sehr schönen kleinen Details."

    Danke nochmal!
     
  5. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 02.11.06   #5
    Sorry wenn ich den Thread noch mal pushe, aber he, kann doch nich sein, dass nur der gute Strongtone da ne Meinung dazu hat oder?
     
  6. Maynardsdick

    Maynardsdick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.07
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 03.11.06   #6
    So, nachdem ich jetzt erst darauf aufmerksam geworden bin, schreibe ich auch mal meine Meinung dazu.

    Im groben und ganzen gefällt mir das schon recht gut. Nur die Aufnahmequalität fand ich ein bisschen schwach, wobei ich dazu sagen muss, dass dies auch an den schlechten Kopfhörern lag, die an der Arbeit habe. Schieben wir es also mal auf die Kopfhörer.:)

    Musikalisch gefällt mir das sehr gut, wobei ich eventuell komplett auf Drums verzichten würde, aber das ist einfach Geschmackssache.

    Ansonsten hebt sich das alles ein wenig vom typischen Ambientgedudel ab, was ich großartig finde, weil ich eher so die Richtung Drones mag, was Rhytmuslos ist.

    Aber nun der Knaller an deinem Song. Der Songtitel, naja, relativ simpel, aber der Album Titel ist der Knaller.:eek: Wenn ich sowas lese, kaufe ich eigentlich schon nur aus dem Grund. "Death will follow us until we meet again in a Place we both don´t know" klingt umwerfend, nahezu perfekt. Ich hab dir ja ne Mail geschrieben, kannst ja mal sehen ob du Interesse hast.:o
     
  7. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 03.11.06   #7
    He, danke für den Kommentar, hat mich sehr gefreut das das dir gefällt...
    Aufnahmequalität... hmm, eigentlich fand ich das schon ganz solide von der Qualität her, vlt. lag es ja wirklich an deinen Kopfhörern :)

    Und zum Albumtitel, ja, ich mag auch Namen die zwar sehr lang sind, aber eben diese drücken für mich einfach mehr aus als einfach nur ein Wort....

    Deine E-Mail hab ich gelesen, selbstverständlich hätte ich Interesse daran!!

    Nichstdestotzotz würde ich gerne auch noch ein paar andere Meinungen zu dem Thema (Dem Stück ) hier hören, kann doch nich sein das nur 2 Leute sich das angehört haben...
     
  8. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 03.11.06   #8
    Hi
    habs mir auch mal angehört
    kann leider zu soetwas aus unwissen über musikrichtung und auch recording sehr wenig sagen
    ich kann dem nett plätschern vorbehaltslos zustimmen
    was mich ein bisschen gestört hat ist das schlagzeug bei etwa 2 min. klingt ein wenig merkwürdig
    ansonsten wie gesagt sehr schön
     
  9. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 03.11.06   #9
    Hallo Floh, danke für die Kritik, ist immer gern gesehn ;)

    Was meinst du mit, das klingt merkwürdig? Hab mir jetzt auch schon überlegt, wie vorgeschlagen das Schlagzeug ganz rauszunehmen...
     
  10. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 03.11.06   #10
    Ich weiß gar nicht so recht wie ich da beschreiben kann, die Schläge klingen eben ein wenig außer Takt bzw recht schnell hintereinander wie Echos die das dann eben fremd klingen lassen...
     
  11. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 03.11.06   #11
    Also erstmal Lob dafür, ich find es gut.

    Eigentlich hat schon strongtone die wichtigsten Punkte genannt ...

    Also die Gitarre über nen Oktaver find ich zu bedrückend, weil es ja noch gleichzeitig mit dem Klavier einsetzt

    Die abrupten Stellen bei 1:52, 2:31 und 2:45 find ich muss man noch irgendwie aufweichen

    Das Schlagzeug spielt ja nur Hi-Hat da könnte man noch mit nem Crash nachhelfen oder mal Open, Ride etc. das bewirkt ja manchmal Wunder, ich würd es ja persönlich mehr verzerren^^ aber Geschmackssache ...

    aber ansonsten viel lohnende Arbeit reingesteckt ;)
     
  12. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.11.06   #12
    Hmm Blade Runner Soundtrack meets Mike Oldfield ^^
    Finds gut schon allein deswegen dass mir das dazu einfällt oO
     
  13. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 03.11.06   #13
    Hmm, leider kenn ich keins von beiden, klär mich mal auf^^

    Aber ich denke mal, das das "gut" heisst^^
     
  14. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 04.11.06   #14
    - Naja, diese Bombast-Spur am Anfang kommt oft im Film Blade Runner vor (evtl. Vangelis).
    - Mike Oldfield hat vielspurige instrumentale Ambient Musik 1973 erfunden. Na gut... Massenkompatibel gemacht. ^^
    Einerseits machte er Popliedchen wie Moonlight Shadow andererseits so AmbiencemeetsWeltmusikmeetsRock wie Ommadawn.
    Nach einigen Alben machte er dann aber nur noch degenerierte Tralala- Fahrstuhlmusik wie Kritiker meinten oO.
    Erstaunt mich dass du den nicht kennst bei der Klavier-Melodie die dann einsetzt um 2.20^^.
     
  15. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 04.11.06   #15
    Hehe, soll ich dir was verraten????

    Die Bombast Spur, ist kein Keyboard, das ist ne Gitarre die Single-Notes spielt^^
     
  16. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 04.11.06   #16
    (Der Ursprung war mir nicht ganz klar also hab ich mich vornehm zurückgehalten moment ist das dann bei Bladerunner auch Gitarre :eek: )
     
  17. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 06.11.06   #17
    ich merk gerade wenn ich mir die Bilder dazu von Blade Runner vorstelle, dann wird es ungeheuer besser, dann hat der Anfang etwas galaktisches :D ... ah geiler Film
     
  18. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 06.11.06   #18
    Hmm, ich merke, ich habe reichlich Nachholbedarf (hab den Film noch nicht gesehen)--

    aber wenn die mal wieder nen neuen Film drehen, wissn sie ja jetzt wen sie für den Soundtrack engagieren können ;)
     
  19. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 08.11.06   #19
    Hallo Freunde :)

    Wie es der Zufall (oder die Langeweile ;) ) so will, hab ich mal wieder etwas Neues aufgenommen (ist aber noch nich ganz fertig, da Kreativitätsschwund zum Ende hin )

    Das Ganze geht schon mehr in die Richtung "scary Sounds", gefällt mir aber dennoch, wäre nett wenn ihr mir Feedback dazugeben könntet!!

    Ups, Link vergessen^^

    hier isser :http://www.universalhoster.net/getfil.php?id=2337
     
  20. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 09.11.06   #20
    Ich bin jetzt durch diesen "beklemmenden" Thread auf deinen hier gekommen. ;)
    Fangen wir mal an. Das erste Sück erinnert mich spontan doch ein wenig an "Blade Runner".
    Bzw. alle möglichen Sci-Fi Filme der 80iger. Die Melodie ist schön und ich pers.,
    ich stehe ungemein auf solche Sachen. Das Klavier passt auch schön rein.
    Das andere Stück, also dieses Intro, da muss ich dich wirklich loben.
    Der Ideenreichtum den du da bringst um irgendwelche abgefahrenen
    Dinger aufs Band zu bekommen ist nunmal einfach lobenswert.
    Mich würde jeder einzelne Sound in diesem Teil interessieren.
    Wenn du möchtest kannst du es mir ja per PM verbal verhackstücken
    und paar dieser Samples mit reinpacken. Das gibt natürlich auch einen Keks. ;)
    Bin selbst immerwieder auf der Suche nach paar abgefahrenen Sounds. :D

    (PS: nach diesem "Intro-Stück" musste ich mir übrigens nochmal stark überlegen,
    ob wir bzw. du nicht doch ein Drogen-Kind bist. Das klingt ja so. :D ;) ((Achtung ironischer Insider)) )
     
Die Seite wird geladen...