Amp als normale Musikboxen nutzen ?

von Benjey, 24.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Benjey

    Benjey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.08
    Zuletzt hier:
    2.10.10
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Kekse:
    242
    Erstellt: 24.10.08   #1
    Hallo,

    ich hab heute meinen (super duper geilo) Roland Micro Cube bekommen und freu mich total^^

    Da ich aus finanziellen Gründen meine Musik zur Zeit immer über die Lautsprecher von meinem TFT hören musste, hatte ich vorhin den Geistesblitz den Micro cube an meinen PC anzuschließen....und ich muss sagen es klappt super ! Tolle Töne und Bässe gibt der Schöne von sich. Wenn ich Musik höre, dann spiele ich eh keine Gitarre!

    Ist es irgendwie schädlich für den Amp, längere Zeit "normale" musik darüber zu hören ?!
    Macht ihr das auch so ?:screwy:

    Liebe Grüße,
    Benjey
     
  2. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.02.18
    Beiträge:
    2.970
    Ort:
    München
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 24.10.08   #2
    Der Amp hat (afaik) einen Aux-Eingang, der genau für diese Anwendung gedacht ist.
    Sprich; grünes Licht ;)
     
  3. My_Friend_Jack

    My_Friend_Jack Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Zuhause, wo sonst?
    Kekse:
    748
    Erstellt: 24.10.08   #3
    Hmm... Da könnte man schon die eine oder andere interessante Sache damit machen - gehen die Effekte denn auch noch, oder sind die dann ausgeschaltet?
     
  4. Benjey

    Benjey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.08
    Zuletzt hier:
    2.10.10
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Kekse:
    242
    Erstellt: 24.10.08   #4

    Die effekte sind leider uasgeschaltet.
    Kannst auch den Volume Regler nichtmehr betätigen. Kannst also nurnoch am PC regeln oder Mp3-player.

    Aber trotzdem super !!
     
  5. My_Friend_Jack

    My_Friend_Jack Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Zuhause, wo sonst?
    Kekse:
    748
    Erstellt: 24.10.08   #5
    Schade... aber dank der Batterien ists eine geniale Lösung für unterwegs... Klinkenadapter & Mp3player & man hat eine klasse Beschallung für Zelten, Lagerfeuer usw. (wenn man nicht grade selber spielt;))
     
  6. Benjey

    Benjey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.08
    Zuletzt hier:
    2.10.10
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Kekse:
    242
    Erstellt: 24.10.08   #6
    jo ich überleg ihn grade auf eine klassenfahrt mitzunehmen.....
    hoffentlich geht der da nicht kaputt oder wird geklaut :-D
     
  7. el_hombre

    el_hombre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    23.03.18
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    1.593
    Erstellt: 24.10.08   #7
    Genau! Absolut zu empfehlen. ;)

    Ich hör momentan auch nur Musik über den MC, da mein Rechner gerade n bissl rumzickt. :rolleyes:
    iPod ran und ab gehts. :great:

    mfg hombre
     
  8. soga

    soga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.05.09
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Oldenburg
    Kekse:
    429
    Erstellt: 24.10.08   #8
    Kleiner Tipp - der große Bruder, der Micro Cube RX ist in Stereo, schließt man dort einen MP3-Player an, klingt´s noch eine Ecke besser!
     
Die Seite wird geladen...

mapping