AMP Beratung

von Slash 360, 15.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Slash 360

    Slash 360 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    6.10.13
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    489
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Ich würde die unzähligen ,,Ich brauche einen AMP" Threads schließen und in diesen Thread insgesamt tun. :)

    Also eine Art Sammelthread. ;)

    Ich fange dann gleich mal an:
    Ich brauche einen E Gitarren Verstärker, der einen Klang alla Marshall hat, und mit dem ich gegen ein Schlagzeug ankommen kann. ;)

    Die Preis maximal Grenze ist momentan aber nur 300€.
    Ob Röhrenamp oder nicht ist mir auch egal. ;)

    Kann mir da jemand einen AMP entfehlen?
    Im Idealfall sollte er auch leicht sein. :D
    Aber das ist im Moment eher unwichtig. ;)


    Und was haltet ihr vom Fender Frontman 212 R?
    Der soll schön laut sein, nen Klasse Clean Sound, aber nen schlechten Overdrive Channel haben.
    Wenn ich meinen POD X3 Live an den Clean Channel schließe, müsste aber eigentlich auch ein guter Verzerrter Modus rauskommen, oder??

    Danke im Voraus für ere Hilfe!
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Wir haben ein gesamtes Forum fuer Amp-Beratung, da benoetigen wir nicht noch einen Sammelthread.

    Wer dann noch vorausschauend mitdenkt, und seinem Thema einen entsprechenden Titel gibt, der kann davon ausgehen das er auch schneller die richtigen Antworter in seinem Thema hat.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping