Amp für Grunge

von zakker, 24.10.03.

  1. zakker

    zakker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #1
    Hab da ma ne frage und zwar welche box und welches top am besten für grunge geeignet is
    sollten auch nich so teuer sein und das top sollte am besten ne röhre sein will mir das ganze nächstes jahr gebraucht kaufen für sounds wie pearls jam und nirvana
     
  2. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #2
    ich denke Marshall Tops (jcm 2000 DSL) und marshall carbinets lassen sich relativ leihct für grunge-mässige Sonds einstellen :D
     
  3. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 24.10.03   #3
    Weiss auch nicht, man kann ja auch nie so pauschal sagen welcher sound geeignet für ne Musikrichtung is, zumal das ja auch Geschmackssache ist.

    Ich fand aber, dass die Datei von Amp Kill Yourself sehr geeignet für Punk rock (grunge klingt ja ähnlich ;)) klang (hat was von den Sex Pistols), also wäre ein Marshall Valvestate 8100 vielleicht nicht schlecht, gibt's auch öfter bei ebay.
     
  4. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #4
    ich würd dir zum dsl 50 oder 100 von marshall raten! kriegste schon einiges mit hin, isn 2 kanaler... ich besitze den dsl 50, verwende ihn allerdings nicht für grunge!
    aber marshall is ja bekannt für recht kratzige overdrive/distortion sounds, da wirstes schon mit hinkriegen... was fehlt isn chorus, aber da wäre n treter evtl. ja ne alternative!
    hab grad en von digitech neu, der is toll!
    also für peral jam sachen halt n chorus:)
     
  5. zakker

    zakker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #5
    muss es eigentlich für grunge unbedingt ne röhre sein oder reciht da nen transistor
     
  6. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #6
    IMHO reicht n guter transistor (auch heir ist marshall zu empfehlen)
     
  7. zakker

    zakker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #7
    und wie siehts da mit dem hier aus

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG100_HDFX_Topteil.htm


    is relativ günstig und da ich schüler bin würde das gut klappen
     
  8. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #8
    Ich weiss nich ob du mit dem bei grunge was wirst, ist aber imho ein ganz guter transenamp. Vox ist sehr beliebt für Grunge...
     
  9. zakker

    zakker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #9
    na ja aber vox is auch ganz schön teuer und haben die überhaupt topteile im angebot
     
  10. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.09.16
    Beiträge:
    5.241
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    502
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 24.10.03   #10
    Schau dir mal Peavy an!
     
  11. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 24.10.03   #11
    Mit knapp 2000€ solltest du schon für ein gutes Halfstack rechen.
     
  12. zakker

    zakker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #12
    1.hab nur 600 euro
    2.soviel geld würde ich niemals ausgeben fürn halfstack bin ja nich bekloppt
     
  13. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #13
    ich glaub wohl, dass das ding schonmal n ordentlichen sound bringt, wenn du n bissel mit dem EQ umgehen kannst...
    also ich würds mir überlegen und AUF JEDEN FALL antesten!
     
  14. zakker

    zakker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #14
    so hätten wir da mit dem top also

    wie issen das jetzt mit der box gibts da grosse unterschiede zwischen den einzelnen marken
     
  15. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #15
    ich würd das top noch nicht als gekauft abhaken ;-) teste es!

    zu deiner frage: ja

    kauf dir KEINE behringer... hab sie letzten mitm mesa angespielt (ich bin auch n scherzkeks ;) ) und es klang SEHR matschig... also die box sollte auch schon n bissel was an qualität besitzen! muss nicht die direkt passende aus der serie sein, kann auch ne völlig andere marke sein, macht den sound evtl. inetressanter... da gilt auch wieder: testen testen testen, eigene meinung bilden, kaufen :p
     
  16. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 24.10.03   #16
    Also ich denke auch dass du für typischen grunge sound auf der marshall schiene genau richtig fährst.

    Ich hätte noch einen Marshall 8100 Stack zu verkaufen der auf jeden fall in deinem budget liegen würde. Wenn du Interesse hast kannst du dich ja mal bei mir melden...
     
  17. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.03   #17
    hi! Also wenn ich du wäre würde ich mich bei ebay nach ner Box umsehen... dort bekommst du sie billiger... wenn du darauf achtest, dass der Verkäufer gute Bewertungen hat, dann kannst du mitunter was wirklich gutes zu nem günstigen Preis holen...

    Mfg
    Meldir
     
  18. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.03   #18
    richtig, bei boxen kann man da nich so viel verkehrt machen...
     
Die Seite wird geladen...