Amp macht Probleme...

von Rockstar, 11.11.03.

  1. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.03   #1
    hey ho!

    also, folgende zwei Probleme bei meinem Marshall DSL 50 Röhrentop:

    1. Der Effektweg ist schon seit längerem im Eimer, will meinen: wenn ich delay, chorus, pahser und flanger da rein setze kommt nix aus meinem Amp raus.

    2. Seit kurzem tut auch der Channelswitch sowohl am Amp als auch der Footswitch nicht mehr, sodass ich nur den Leadkanal zur Verfügung habe!

    Frage: Woran kann das liegen?

    MfG
    Thomas
     
  2. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 11.11.03   #2
    hi rocky

    zu 1.
    Überprüfe mal die Kabel, denn, wenn da ein defektes Kabel zwischen Send und Return des Effekt Loops is, kommt nix mehr ausm Amp :rolleyes:
     
  3. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 11.11.03   #3
    Da Röhrenamps Lüftungsschlitze besitzen, ziehen sie mit der Zeit auch jede Menge Dreck in sich rein. Das kann soweit führen, das Potis nicht mehr funktionieren oder wie bei Dir Schalter ihrer Dinst aufgeben. Das ist dann eigentlich der Zeitpunkt, an dem Du oder ein Fachmann den Amp komplett reinigen müsste. Mit etwas Glück ist nix kaputt, sondern die Kontakte nur zugesetzt.
     
  4. Rockstar

    Rockstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.03   #4
    hi xyphel:)

    ja also... GANZ blöd bin ich auch nit ;-) ne, hab natürlich die kabel schon ausprobiert... die sind ok...

    @ötzi

    ok, danke! aber selbermachen ist nicht zu raten, wie?
    weißt du IN ETWA was ne reinigung kostet?
    also ich fahr zum MP, das letzte mal, wo die mir was machen sollten war's sogar umsonst, weil ich da gekauft hab...

    naja, besten dank schonma euch 2!
     
  5. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 11.11.03   #5
    na ich denke mal 30-50€ wird so etwas heutzutage kosten :(

    wenn mehr kaputt ist oder die Röhren gleich mit ausgetauscht werden müssen kann es aber viel mehr werden

    was das selber machen angeht, reinschauen und offensichtlichen Dreck entfernen kann jeder ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping