Amp und Box verschicken

von motörkopf, 17.01.08.

  1. motörkopf

    motörkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.08   #1
    So ich hab mir eine Box und ein Amp gekauft nur das problem ist die lieferung


    ich bräuchte die preise wie viel das kosten würde usw
    und wo es am günstigsten ist :)
     
  2. eVerhate

    eVerhate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    24.02.10
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 17.01.08   #2
    Also bei der Box wäre Illox am besten! 43€ soweit ich weiß.

    Das Top kannste mit eigentlich allen gängigen Post-Klonen verschicken ^^
     
  3. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.08   #3
    Was für eine Box isses denn 4x12" oder kleiner?
    Also Hermes ist da recht gut und bisschen günstiger als Post.
    Nur ist die Paketgrößte so eine Sache. Die haben da ein anderes System mit längste + kürzeste Seite = Preisklasse.
     
  4. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 17.01.08   #4
    Wenns ne 2*12er oder größer ist kannste es bei Hermes glaubsch vergessen, hat bei mir damals auch nicht geklappt. Bei der Deutschen Post geht das...und da bezahlse mein ich 6,90 pro Paket, würd beides getrennt schicken. Aber alles in allem kommste imo unter 20 Euro wech.
     
  5. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 17.01.08   #5
    hi!
    GLS ist - soweit ich weiß - der günstigste anbieter bei solchen sachen.
    ich habe kürzlich eine 4x12" nach ITALIEN versendet und ich glaube es hat 25,- E. gekostet.

    die post versendet nur bis 20kg als paket - darüber wird´s teuer!

    immer wichtig: unbedingt ALLES DOPPELT VERPACKEN!!!

    d.h.: karton um die box, reichlich bubble-folie/styropor oder ähnliches zum polstern und dann nochmal ordentlich karton drumrum!

    es fällt immer mal was runter und nix ist blöder als wenn unterwegs was kaputtgeht.
    gibt nur ärger und die versender zahlen fast nie.

    cheers - 68.
     
Die Seite wird geladen...

mapping