an die v-amp2 besitzer, mal bitte folgendes probehoeren

von littlewing, 12.10.03.

  1. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 12.10.03   #1
    http://www.v-amp.com/1_products/prodindex.cfm?id=V-AMP2&mid=1&smid=0&gid=610

    dann unter multimedia und dann virtual gear,
    mich wuerde mal interessieren, ob man viel an den sounds 'geschminkt' hat, oder ob sie einigermassen der wahrheit entsprechen,
    lw.
     
  2. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 12.10.03   #2
    hm... ja.......
    macha ma nen annern link !!! der funzt bei mir nich !! :twisted:
     
  3. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 12.10.03   #3
    ja, geht gerade nicht, mal gucken, wies in n paar stunden ist,
    anderer link geht nicht!
    lw.
     
  4. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 13.10.03   #4
    ja, mich interressiert des ja auch : ) aber der link geht imma noch ned
     
  5. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 13.10.03   #5
    http://www.behringer.com/02_products/prodindex.cfm?id=V-AMP2&lang=ger

    Der Link hier funktioniert,...jedenfalls bei mir...die Sounds finde ich allerdings nicht so prall. :?
     
  6. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 14.10.03   #6
    mag ja bessere geben...aber das teil kostet 145 € und wenn das teil wirklich so klingt wie die samples, dann is das doch erste sahne...
     
  7. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 14.10.03   #7
    @coffebreak,
    besten dank,
    ja, sicher klingt das nicht wie ne roehre, aber was soll man denn als armer schueler bitte machen ;),
    lw.
     
  8. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 14.10.03   #8
    hm....für meinen Geschmack klingt das nach gar nichts...weder Fisch noch Fleisch.... 8) ....als armer Schüler könnte man doch z.b. einen Ferienjob oder ähnliches machen und auf was richtiges sparen. :D
     
  9. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.10.03   #9
    Entsprechen weitgehend der wahrheit!
     
  10. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 14.10.03   #10
    ja das finde ich ma ned schlecht : )
     
  11. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #11
    glaubt ihr, dass die direkt innen pc kamen oder erst noch übern amp und dann in ein mic rein?
     
  12. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 15.10.03   #12
    Ich meine das ist direkt aufgenommen weil das teil ja dafür gedacht ist und mikrofonieren usw. viel komplizierter wäre und wahrscheinlich dann auchnoch schlechter klingen würde
     
  13. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #13
    son bisschen röhre sound glaub ich net dass es schlechter is...aber ich werds ma probe spielen denk ich :-)
    liebäugel nämlich auch mit dem ding :-)
     
  14. cyeborg

    cyeborg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.11
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #14
    Also ich hab den V-Amp 2 und finde daß er sich in Natura noch ein bisserl besser anhört als auf der Page - die haben da total vermatschte kleine MP3s in ner miesen Quali !

    Also an nen echte (vor allem teure!!) Röhre kommt er natürlich nicht ran, aber ich bin mit dem Sound (und vor allem der Vielfalt !) sehr zufrieden.

    Ich würde mir den immer wieder kaufen - für das bischen Geld !
    Mein Bruder hat das RP-100 von Digitech und ich find den schrecklich. Die Zerren hören sich irgendwie alle gleich an, und ein sauber Clean-Sound ist auch schwer rauszubekommen. Naja, vielleicht liegts auch nur an den Presets..... ;)
     
  15. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 15.10.03   #15
    Kommt ganz auf deinen Soundgeschmack an ob der in echt besser klingt. Ich hab schon viele mp3s von v-amp2 Besitzern gehört und hab auch noch welche auffer Platte, also der macht wirklich schon ordentliche sounds. Allerdings finde ich persönlich, dass die pod-sounds etwas professioneller klingen. Darum wird der heut bestellt (Geburtstagsgeld :D).
     
  16. cyeborg

    cyeborg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.11
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #16
    dafür kostet der kleinste POD ja auch doppelt soviel wie der V-Amp 2.

    aber mal ehrlich : wenn ich nicht hätte aufs Geld gucken müssen hätte ich auch was anderes gekauft. hätte z.B. gerne mehr Einfluss auf die Effektwege gehabt, einen On/OFF SCHALTER (!) und noch ein Pedal - aber dafür gibts ja das FCB1010 ... moment nochmal wieviel kostet das !?? :oops:

    aber mit dem V-Amp bekommt man schon echt was gutes geboten für sein Geld - und wie gesagt : ich würde den auf jeden Fall wieder kaufen!
     
  17. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 15.10.03   #17
    Stimmt schon, aber das isses mir wert. Ich will ja einen guten sound zuhause haben der mir persönlich sehr gut gefällt und nicht einen möglichst billigen sound der mir etwas gefällt ;).
     
  18. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 16.10.03   #18
    coffe,
    das mach ich ja auch, aber krieg mal 1000-2000 euro fuern ordentlichen amp mit nem ferienjob zusammen, zudem lasse ich gerade ne theoretische ausbildung fuer n (vielleicht)spaeters musikstudium ueber mich ergehen, das auch geld und viel zeit kostet, daher denke ich, dass er ok ist, danke nochmal fuer den link,
    lw.
     
Die Seite wird geladen...

mapping