[Aprilscherz] Keine Röhren mehr

von McCoy, 01.04.16.

Sponsored by
Casio
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    5.037
    Kekse:
    74.202
    Erstellt: 01.04.16   #1
    *** Achtung, Aprilscherz! ***



    Ich spiele mein Rhodes ja über einen Fender "The Twin" Redknob und mußte den gestern zu meinem Techniker des Vertrauens bringen, weil ein Kanal nicht funktioniert. Die Hammondspieler kennen den evtl., das ist der, der beim Bertram in Freiburg die alten Hammonds fit macht. Er hat mir erzählt, daß er über den Musikalienhändlerverband erfahren hat, daß die EU ein Röhrenverbot durchgesetzt hat, das nächstes Jahr in Kraft treten soll. Erst die Glühbirnen, jetzt die Röhren, das darf doch wohl nicht wahr sein!

    Hier ist der Link zum Gesetz: EU-Röhrenverordnung

    Ich bin ehrlich gesagt, ziemlich sauer und weiß noch gar nicht, was ich machen soll. Der Twin ist einfach mein Sound, und mit Ampmodellng kann ich mich nicht anfreunden. Ich bin mal gespannt, was die Gitarristen sagen, die werden nicht erfreut sein.

    :mad:

    Viele Grüße,
    McCoy
     
    gefällt mir nicht mehr 18 Person(en) gefällt das
  2. Hotspot

    Hotspot Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    5.387
    Ort:
    Ennerweh
    Zustimmungen:
    3.024
    Kekse:
    28.507
    Erstellt: 01.04.16   #2
    Die gehen auf die Barrikaden. Und nicht nur die. Hifi- und Studiogeräte arbeiten ja zum Teil ebenfalls auf Röhrenbasis.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    3.604
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    769
    Kekse:
    5.637
    Erstellt: 01.04.16   #3
    Na ganz so ist es doch auch nicht. Es geht um Röhren, die neu in Verkehr gebracht werden, nicht aber um alte. Und es geht auch gar nicht um ein Verbot, sondern um eine Regulierung und Energieeffizienz-Einhaltung. Von Verbot steht da nix, außer die entsprechende Röhre überschreitet diese Spezifikationen. Dann ist sie vom Vertrieb in der EU ausgeschlossen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. McCoy

    McCoy Threadersteller HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    5.037
    Kekse:
    74.202
    Erstellt: 01.04.16   #4
    Da werden wohl die meisten Röhren drunterfallen. Man kann dann keine Röhren mehr kaufen, und mein Twin hat Probleme mit den Vorstufenröhren. Die werden oft mikrofonisch und ich muß sie tauschen. Wenn ich dann keine neuen mehr kriege, sieht es übel aus.
     
  5. Hotspot

    Hotspot Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    5.387
    Ort:
    Ennerweh
    Zustimmungen:
    3.024
    Kekse:
    28.507
    Erstellt: 01.04.16   #5
    Davon kannst du mal ausgehen. Alle meine größeren Investitionen der letzten Jahre futsch.
    Dass die wenigsten Röhren diese Spezifikation erfüllen, ist ja offensichtlich.

    Ich denke, ich mach mir mal ne Liste und leg mir ein paar Pakete Röhren auf Lager.
    Vielleicht sollte das Musiker-Board mal in einer konzertierten Aktion offiziell Protest einlegen? Hier kommen ja einige Leidtragende zusammen.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  6. DerThorsten

    DerThorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.15
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Wästmünsterland
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    1.614
    Erstellt: 01.04.16   #6
    Nur weil es mir Angst machte, und ich es den Pappbirnen aber zutraue, habe ich nochmal nachgegockelt.

    Ich bin gerade ein bischen fassungslos. Als nächstes wird die Kunststoffzahnbürste verboten. Man kann auch echt am falschen Ende anfangen...
     
  7. Hotspot

    Hotspot Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    5.387
    Ort:
    Ennerweh
    Zustimmungen:
    3.024
    Kekse:
    28.507
    Erstellt: 01.04.16   #7
    Ich mach ja alles mit. Aber irgendwo gibts auch mal ne Grenze. Und die ist hier erreicht!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    644
    Kekse:
    18.502
    Erstellt: 01.04.16   #8
    Röhren sind sowieso ein Werk Satans!
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  9. Tobi Elektrik

    Tobi Elektrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    1.08.18
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    584
    Kekse:
    5.591
    Erstellt: 01.04.16   #9
    Das Wegfallen der Röhren wäre ja verkraftbar, wenn nicht aktuell im Zuge von Germany's Next Topmodel das Modeling so kontrovers diskutiert würde.
    Zudem ist es heutzutage im Zuge der Emanzipation geschlechtlicher Selbstbestimmung auch eher verpönt, das Wort "Transe" in den Mund zu nehmen.
    Da wird man wohl oder übel zur Akustik-Klampfe greifen müssen, wenn einem sonst keine Alternativen bleiben.

    Ich bin erschüttert.
     
    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  10. Hanzz Zarkov

    Hanzz Zarkov Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.12
    Zuletzt hier:
    26.06.17
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    294
    Erstellt: 01.04.16   #10
    Greift das nicht in die Künstlerische Freiheit ein?Das ist ernst gemeint von mir.Ich glaube nicht dass das so einfach umsetzbar ist, so lange keine Alternative vorliegt.Und da meine ich jetzt nicht der Umstieg auf eine Transe.
     
  11. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.427
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 01.04.16   #11
    Das wäre eine E-Petition wert !

    Ich sehe mich schon auf dunklen Wegen nach Russland reisen ... :cool:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. glombi

    glombi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    760
    Kekse:
    2.763
    Erstellt: 01.04.16   #12
    Ja, vor allem die "Neu auf den Markt kommende Elektronenröhren neuer Technik wie Solid State Valves..."...

    :rolleyes:
     
  13. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    869
    Kekse:
    3.936
    Erstellt: 01.04.16   #13

    ...ich lese da auch nix von Verbot...

    ausserdem Zitat aus der Verordnung:
    Die Kommission hat in einer vorbereitenden Studie die technischen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte von Elektronenröhren, die in Verstärkern mit Elektronenröhrentechnologie und dazugehörigen Geräten betrieben werden, untersuchen lassen. Die Studie wurde zusammen mit Interessengruppen und betroffenen Kreisen aus der Union und Drittländern durchgeführt, und die Ergebnisse wurden öffentlich zugänglich gemacht. Eine vorbereitende Studie zu sogenannten Halbleiterröhren führte zu einer ähnlichen Analyse für Betriebsgeräte mit Röhrentechnologie.

    Letztlich scheinen die "betroffenen Kreise" einige Jahre Zeit gehabt zu haben darauf einzugehen....
    es sei denn die Hersteller haben gepennt bzw. deren Interessen-/Industrieverbände in Brüssel
    (da geht nämlich einiges bei entsprechender Vorgehensweise.....)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.490
    Zustimmungen:
    3.876
    Kekse:
    52.397
    Erstellt: 01.04.16   #14
    Stimmt, die Dinger werden doch neben China hauptsächlich in Russland produziert.
    Allerdings ist auch die Schweiz kein EU-Land, wenn die Eidgenossen nicht mitziehen, werden die Leute die Röhren dort einkaufen und illegal einführen.
    Die Preise in der Schweiz sind allerdings heftig wegen dem ungünstigen Wechselkurs.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. McCoy

    McCoy Threadersteller HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    5.037
    Kekse:
    74.202
    Erstellt: 01.04.16   #15
    Bei den Glühbirnen haben sind sie ja auch eingeknickt: http://www.nzz.ch/gluehbirnen-leuchten-in-der-schweiz-noch-fuer-viele-jahre-1.3458877
    Das wäre ansonsten gut, ich unterrichte ja direkt an der Grenze ....

    Weiß denn jemand, ob man alternativ diese Militärröhren verwenden könnte?
     
  16. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.427
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 01.04.16   #16
    Die verwendeten Röhren sind Militärröhren - ich entspanne mich gerade. Gott sei dank keine Russlandreise.
    Falls das Verbot dennoch kommt @McCoy wir haben uns doch immer gut verstanden oder ??? *Schleim*:D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. shadow_dreams

    shadow_dreams Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    430
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    100
    Kekse:
    620
    Erstellt: 01.04.16   #17
    Oh, mein OT-Post tut mor leid.
    Egal, dann spiele ich halt ab jetzt transe!
     
  18. Rockhardandfast

    Rockhardandfast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.13
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    427
    Erstellt: 01.04.16   #18
    Da hat der Thread " Warum ich keine Röhren mehr verwende" und die gute alte Rohrpost mal eine ganz neue Bedeutung:);):great:
    :rolleyes:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. DocWorst

    DocWorst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    3.791
    Kekse:
    14.044
    Erstellt: 01.04.16   #19
    Ich bin entsetzt , fassungslos, sprachlos .....wieder ein massiver Eingriff in meine persönliche Freiheit....hier mit rufe ich alle Gleichgesinnten auf passiven Widerstand zu leisten und heute abend um 5 vor 12 Breaking the law bei geöffnetem Fenster mit einem Röhrenverstärker zu spielen, dies sollte jeden Tag so lange erfolgen bis dieses Gesetz im Orkus verschwindet..
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  20. McCoy

    McCoy Threadersteller HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    5.037
    Kekse:
    74.202
    Erstellt: 01.04.16   #20
    Man könnte ja diese Solid State Tubes von AMT verwenden. Aber es ist irgendwie nicht das gleiche. Es fehlt die Seele. Klingt zwar fast gleich, aber mich inspiriert es nicht so, wie die echten Röhren, und dann springt die Fantasie nicht an und ich spiele schlechter. :(



    Diese Energiesparbirnen machen ja auch nicht das gleiche schöne Licht wie die echten Glühbirnen, und wenn sie da noch so viele Farbfilter einbauen. :bad:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping