Arturia Spark LE: Pad Kontakte reinigen

P
pasgot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.21
Registriert
18.03.11
Beiträge
17
Kekse
0
Ich habe ein Arturia Spark LE und die Pads triggern nicht mehr sauber. Die Technik hinter den Pads ist recht einfach: Gummi mit leitfähiger Beschichtung drückt auf Platine mit Leitungen.
Hat jemand Erfahrung im Reinigen der Kontaktflächen? Ich habe es mit reinem Alkohol versucht. Wurde besser, aber noch nicht gut. Aceton ist vermutlich zu aggressiv, oder?
 
Salty
Salty
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
23.04.20
Beiträge
1.016
Kekse
3.436
Aceton ist vermutlich zu aggressiv, oder?
-Und recht ungesund.
-Greift u.U. Gummi an(Alkohol auch )

Ich würde es mit Kontaktspray versuchen
Etwas einwirken lassen , schonend behandeln.

Manche Kontakte sind mit einer verschleißfesten Schutzschicht überzogen, diese ist oft sehr dünn und sollte nicht zerstört werden, sonst steigt die Verschleissgeschwindigkeit.
Groben Schmutz vorsichtig mit Glaßfaserstift reinigen.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben