Aus Base mach Tom...

von Metaldrummer666, 17.01.04.

  1. Metaldrummer666

    Metaldrummer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.05
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ommersheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.04   #1
    Hiho ooch!
    Ich habe zZ 2 Bases und da ich die eine bald (wegen Doppl.fußm.) nich mehr brauche, dachte ich mir aus der 22" Base ein überdimensionales Tom zu werkeln. Was ich nur wissen müsst... wo bekomm ich solche niedliechen Standbeine her, wie bei herkömmlichen Toms (samt den.. ähm, Metallenen angeschraubten Dingern, die die Beine an den Toms halten ^^)
    ?
     
  2. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 17.01.04   #2
    Kollege, es heißt BASS DRUM. Klar? Ok. 8)
     
  3. Metaldrummer666

    Metaldrummer666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.05
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ommersheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.04   #3
    Ich hasse den Ausdruck BASS DRUM... reine Protestaktion Base zu schreiben ;)
     
  4. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 17.01.04   #4
    Guck mal z.B. bei Stegner. www.stdrums.de
    Und bitte, bitte, schreib Bass Drum, Protest hin oder her...;-)
     
  5. Metaldrummer666

    Metaldrummer666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.05
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ommersheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.04   #5
    Naaargh,... lasst mir meine eigenart der Basedrum, sonst zerstört ihr eine Welt in mir *g*.

    Ähm, ja, danke für den Link, da find ich genau das, was ich gesucht hab ^^
     
  6. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.04   #6
    Als ich den Titel gesehen habe musste ich sofort an Chemie bzw. Biologie denken.
    Wieviele Basenpaare hat der Mensch? - Richtig, 4! :D

    Zu deinem Zubehör: Jeder größere Musikladen sollte in der Lage sein, die Teile zu bestellen, je nachdem welche Version du von welchem Hersteller willst.
     
  7. Maxx

    Maxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.03.04
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.04   #7
    Ich dachte der Mesch hat nur 2 Basenpaare? 2 Komplimentäre Basen und 4 einzelne bausteine?

    Maxx (der verkappte Biologe)
     
  8. Die Axt im Walde

    Die Axt im Walde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    16.04.04
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 21.01.04   #8
    ich kenn nur "aus FT mach BD". Das ist jedenfalls für den Transport optimal und klingt auch ganz anständig, allerdings wohl nicht bei Metal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping