Ausgefallene Instrumente

von -Jo-hnN-y-, 16.10.06.

  1. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 16.10.06   #1
  2. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 16.10.06   #2
    Danke fürs verschieben !!! jetz will ich aber auch ordentlich instrumente sehn:-)
    lg johnny
     
  3. no-future-man

    no-future-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    28.01.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Peißenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 16.10.06   #3
  4. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 23.10.06   #4
    hmm fühl mich hier en bisl allein hat denn keiner mehr ne idee?
     
  5. Niteblind

    Niteblind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    29.10.06
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.06   #5
    Ich habe mal ein Gitarrochord gebaut ...
    Ein Brett mit 8 Wandhaltern, daran 8 Gitarren aufgehängt
    und der Tonleiter nach Offen gestimmt. :)
     
  6. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 24.10.06   #6
    Existiert das noch?? wär digg wenn du en bild posten würdest wenn möglich
     
  7. luksuc

    luksuc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    12
    Ort:
    chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.06   #7
    hi, also bin mir nicht sicher, ob das ausgefallen ist aber auf jeden Fall selten:

    fujara

    [fuiara] (Betonung auf erste Silbe:rolleyes: )

    ...kommt aus meiner Heimat und gehört zu den traditionellen slowakischen Instrumenten,
    ich find die klingt schon interessant:great:

    mehr info:
    KLICK
     
  8. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 10.04.07   #8
  9. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 18.04.07   #9
    Die Fujara ist ja eine Obertonflöte aus der Slowakei.
    Ich spiele Obertonflöten aus Skandinavien, genauer gesagt aus Schweden.
    Die werden dann Seljefloit genannt.
    Das sieht dann so aus: klick

    À propos Schweden... wie ich in den vergangenen Monaten erfahren musste, ist eines
    der wundervollsten Instrumente der Menschheit hierzulande schändlicherweise
    ziemlich unbekannt. Es handelt sich um die vor allem in Schweden verbreitete
    Nyckelharpa. Ich werde jetzt keinen Aufsatz drüber schreiben.
    Wer sich dafür interessiert, kann sich mal den Wikipedia-Artikel ansehen
    oder Google bemühen.
    Es handelt sich übrigens um ein Streichinstrument mit Tasten
    und ich besitze seit ca. 2 Wochen eine (E-)Nyckelharpa. :D
     
  10. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 19.04.07   #10
    Hey!
    Im off-topic bereich habe ich schon einen ähnlichen thread aufgemacht, man könnte diese zwei ja zu einem machen.
     
  11. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.04.07   #11
    jo kla warum auch nicht meiner is zwar wesentlich älter aber gute ideed... dann poste bitte en link wenns vollbracht ist!
     
  12. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 18.06.07   #12
    Ich selbst spiel wahnsinnig gerne auf meinem Xaphoon herum. Deutsche Xaphoonseite ... Ist zwar unter Saxophonisten durchaus bekannt, aber ansonsten fristet dieses lustige Erfindung eher ein Schattendasein. Finde ich sehr schade, da es einfach zu lernen und unglaublich schön im Klang ist.

    Ein anderes Instrument, dass schon etwas in Vergessenheit geraten ist (zurecht wie einige meinen :D) stellt die Melodica dar. War wohl die naturdrogeninspirierte Erfindung des Gedankens, eine Mundharmonika mit Klaviertasten auszustatten. Aber wer Klavier spielt wird daran einen tierischen Spaß haben.

    Diese Obertonflöte sieht sowas von interessant aus, dass ich jetzt wohl mal einkaufen gehen muss. ^^
    Ansonsten sind ethnische Instrumente immer eine Fundgrube (ich liebe meine Berimbau nicht nur, weil ich Capoeirista bin) und natürlich diverse DIY-Seiten im Internet, die die skurrilsten Instrumente bauen und auch erfinden.

    Hoffe geholfen zu haben.
     
  13. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 09.07.07   #13
    Hier ist ein Beispiel, das ich selbst gebaut habe:
    Eine Panflöte aus japanischem Riesenknöterich (Japanischer Staudenknöterich, Fallopia japonica). Die getrockneten Pflanzenstängel sind dem Bambus ähnlich und eignen sich für verschiedene Instrumente. Ich habe daraus auch schon Querflöten geschnitzt.
     

    Anhänge:

  14. Roland Kramer

    Roland Kramer Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Kohlscheid /Landkreis Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.528
    Erstellt: 10.07.07   #14
  15. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    2.043
  16. Katse

    Katse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    8.07.11
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 20.07.07   #16
    Hihi, ne Nasenflöte hab ich auch noch rumliegen, hab sogar mal Töne rausbekommen.

    Ansonsten besitze ich selber nur ein Didgeridoo, was ich zwar nicht hergestellt, dafür aber selber bemalt habe. Spielen konnte ich es mal mit Zirkuläratmung, habs aber wieder verlernt, nun kann ich es nur noch mit normaler Atmung spielen.

    Die Celestial Harp gefällt mir, aus dem einen Link oben.
     
  17. sky-uke

    sky-uke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.07
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.07   #17
  18. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 23.07.07   #18
    ah die windharfen find ich zu scharf... hoffentlich schaff ich es im sommer mal eine zu bauen :o
     
  19. TastenTier

    TastenTier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bad Steben (ja Luzid,ohne "r" :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    667
    Erstellt: 15.08.07   #19
    aber des geilste instrument das es gibt ist immernoch das berühmte Zwiebelbumbafon

    [​IMG]
     
  20. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
Die Seite wird geladen...

mapping