Baesse sind sexy - Spiegelartikel

von moniaqua, 26.09.07.

  1. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 26.09.07   #1
    Guten Morgen,

    aus dem Spiegel:
    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,507839,00.html

    Artikelanfang:
    Eine tiefe Stimme wirkt nicht nur maskulin - sie verspricht auch viel Nachwuchs. Einer aktuellen Studie zufolge zeugen in einem Umfeld ohne Verhütungsmöglichkeit Männer mit tiefer Stimme mehr Kinder - und Frauen, die Mutter werden möchten, bevorzugen einen satten Bass.

    Na, Cursive & CJStrahlemann, wer will denn da noch Tenor sein? ;)

    Und Alt ist auch nichts wirklich erstrebenswertes, demnach :o
     
  2. ElBonzoSeco

    ElBonzoSeco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    116
    Erstellt: 27.09.07   #2
    Hab' ich auch gelesen.

    Ob das allerdings auf unseren Kulturkreis zu übertragen ist, wage ich zu bezweifeln, schade eigentlich....

    Andererseits würde ich dann Fiona Apple's Stimme nicht so ähh "faszinierend" finden wie ich's nunmal tue.


    www.myspace.com/radioswan
     
  3. Sephris

    Sephris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    5.07.11
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 27.09.07   #3
    Juhu, ich bin sexy.

    ... falls das auch für einen Bariton gilt. :>
     
  4. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 27.09.07   #4
    Also wir sind ja nun drei Gitarristen in der Band, da läuft immer der Spruch:

    Bass - Bässer - Gitarre ??? :screwy:

    Oder hab ich da jetzt irgendetwas total falsch verstanden ????????????? :o
     
  5. moniaqua

    moniaqua Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 27.09.07   #5
    Ich glaub ja :D Du brauchst den Bass im Hals, also in Deinem Koerper, ned davor :D
    Bestimmt ;)
    Vermutlich doch, so schnell programmiert sich mensch nicht um.
     
  6. ElBonzoSeco

    ElBonzoSeco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    116
    Erstellt: 27.09.07   #6
  7. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 28.09.07   #7
    Wir hatten gestern Probe, hab versucht tief zu singen, konnte aber nichts spüren. :confused:
     
  8. moniaqua

    moniaqua Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 28.09.07   #8
    So einfach ist das auch nicht o:):>:D
     
  9. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.073
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 30.09.07   #9
    Hallo,

    ich halte es als (zugegebenermaßen klassischer...) tiefer Baß immer mit dem Spruch "gut - besser - Baß", und wenn mal jemand in unsere Richtung meint, wir sollen nicht so brummig sein, dann heißt das "Stopp Bassismus!" ;) ;) ;)
    Erstaunlich, was die Presse im Moment so ausgräbt - letztens hieß es doch noch irgendwo, daß Singen beim Überleben hilft. Na ja... und was das "sexy" anbelangt - unsere Tenöre haben eigentlich immer mehr "Zulauf" ;) , da kann Ferenc von den Wise Guys so oft die Bässe anpreisen, wie er will.
    Trotz allem wissenschaftlichen Hick-Hack: Singen macht Spaß!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  10. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 01.10.07   #10

    Na klar: Tenöre sind für die intensiven Affären zuständig - Bässe zum Heiraten und Kinderkriegen ... :)
     
  11. moniaqua

    moniaqua Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 01.10.07   #11
    :great::great: Und wie isses dann bei den Frauen? Und was ist mit unseren Zwillis im Chor, von denen einer Bass singt und einer Tenor? ;)
     
  12. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 01.10.07   #12
    .... singen sie oder sind sie?
     
  13. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 01.10.07   #13

    Ist doch klar ... der Tenor - Zwilling schlägt sich durchs Leben mit wechselnden, oberflächlichen Bindungen, der Bass-Zwilling heiratet nächstes Jahr.... wie ich gesagt habe.

    Mit den Frauen.... da hab ich keine Ahnung von ... ich war nur mit zwei Sängerinnen zusammen (und das reicht auch). Beide sind emotional noch immer recht orientierungslos. Aber die mit der höheren Stimme hat immerhin ein Kindlein und lebte bis vor kurzem für lange Zeit in einem eheänlichen Verhältnis.... aber denke, dieses eine Beispiel hat noch keine empirische Relevanz... :)
     
  14. moniaqua

    moniaqua Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 01.10.07   #14
    Es ist vertrackt. :) Beide Zwillis sind inzwischen verheiratet, Kinder haben beide schon laenger, der Tenorzwilli war eher verheiratet. Ice, so genau hab ich noch nicht hingehoert :)
    Und ich als altiger Sopran oder so hab Kinder und bin schon seit laengerem verheiratet - aber frag mich bitte nicht, welche Stimmlage mein Mann hat, der singt nicht :D
     
  15. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 01.10.07   #15
    Dann führt wenigstens einer von den Zwillingen ein Leben gegen seine Natur oder wurde im falschen Stimmfach ausgebildet.... das wird sich mit wachsendem Alter durch höhere Krankheitsanfälligkeit, Psychosen oder Gewichtsprobleme rächen. Im günstigsten Fall leidet nur der Verdauungstrakt ... denkt an meine Worte.... :)
     
  16. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 01.10.07   #16
    @ Moni: Hast ein schönes Thema ausgegraben :).

    Aalso... Vor einigen Jahren beahauptete die Presse genau das Gegenteil. Da wurden Männer wie Prince und Michael Jackson als Beleg geliefert, dass hohe Stimmen mehr Sexepeal hätten und diese Sänger eben mehr sexuellen Erfolg hätten. Insgesamt gesehen sicher ja, aber zu welchem Geschlecht hin ist dann wiederum die Frage.

    Das ist doch total unterschiedlich. Ich denke mal, eine gesprochene Stimme fällt hier viel mehr in's Gewicht. Fragt sich was hier angenehm klingt.
    Eine piepsig hohe Stimme oder eine schrille Stimme würde mich auf Dauer vielleicht nerven.
    In unserem Bekanntenkreis gibt es eine Frau, die eine sehr hohe Stimme hat (sie singt auch...) und sehr sanft redet. Also eher Engelhaft ;). sie rief mal früh morgens bei uns an und wollte mich sprechen. Erwischte meinen Mann so im Halbschlaf... Als er mir den Hörer reichte, brummelte er, "och, warum hast du nur nicht so eine Engelsstimme...?". (Voll der Fettnapf, ich weiß!)

    Also muss etwas dran sein, dass eine hohe Stimme auf Männer wirkt ;)

    Moin,
    think
     
  17. moniaqua

    moniaqua Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 01.10.07   #17
    antipasti, ich hoff mal, sie glauben's nicht ;)
    Think, wahrscheinlich sind wir dann einfach doch schon degeneriert ;)
     
  18. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 01.10.07   #18
    wenn, dann steh ich mit Freuden dazu :D
     
  19. Sephris

    Sephris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    5.07.11
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 02.10.07   #19
    Hier geht's doch um die "Sprachtonhöhe". Da kann der Tenor-Zwilling so hoch singen wie er will, wenn er tief spricht, wird er noch viele viele Kinder bekommen. ^^
     
  20. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.10.07   #20
    jawollsen!

    put some bass in your voice, boy :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping