Bartolini Pick Ups

von Mayhem, 12.03.05.

  1. Mayhem

    Mayhem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.05   #1
    Mir ist die Frage gerade in einem anderen Thread eingefallen, und ich wollte sie hier mal los werden. Ich hab einen Fender Precision (Japan), irgendeine limitierte Edition oder so, und da ist halt kein Fender Pick Up drauf sondern einer von Bartollini, und ich seh grad, dass die Teile teurer sind.
    Naja, eigentlich bin ich ja mit dem Tonabnehmer zufrieden, vor allem in Sachen "Tone"; Damit krieg ich einen echt schönen, weichen Sound hin, genauso wie ich ihn mag, im Gegensatz dazu kann ich aber auch einen perkussiven Klang haben, wo es ein wenig scheppert.
    Aber mein Problem sind die höheren Töne; alles was auf der E und A Saite ist, kommt gut durch, wenn ich aber die D-Saite im neunten Bund spiele, geht aber irgendwie alles verloren und man hörts kaum, wenn ich den Tone Regler runterdrehe, um halt den von mir gewünschten weichen Sound hinzukriegen. Die hohen Töne kommen aber deutlich besser durch (ist ja auch normal) wenn ich den Tone Regler hoch drehe kommen die gut durch, aber da hab ich halt den Scheppersound den ich nicht unbedingt haben will. Hat irgendjemand irgendwelche Vorschläge? Mit Equalizier hab ichs bis jetzt noch nicht gut hinbekommen, aber ich habs auch nicht so viel rumprobiert, hat da einer Einstellungstipps? Ich hab mal was mit dem Bassaufgenommen und dann einen Kompressor drüber gejagt, klang klasse. Aber bevor ich mir nun einen Kompressor als Tretmine oder so zulege, wollte ich halt nach anderen Lösungsvorschlägen fragen; vielleicht sollte ich mir lieber einen Fender Pick Up kaufen?
     
  2. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 12.03.05   #2
    Nur im neunten Bund, D-Saite ? Könnte das ein Deadspot sein?
     
  3. Mayhem

    Mayhem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.05   #3
    Nein, das war nur ein Beispiel, der Siebte, Fünfte Bund usw. klingen im Vergleich zu den tiefen Tönen halt irgendwie zu leise. Wie gesagt, der Lautstärken Unterschied ist hier relativ groß.
     
  4. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 12.03.05   #4
    Hast Du ein ungefähres Baujahr bzw. Alter des Basses und die Bezeichnung der Bartolinis?
     
  5. Mayhem

    Mayhem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.05   #5
    Baujahr dürfte glaub ich 2000 sein, also um den Dreh herum.
    Seriennummer vom Bass; 14447
    Foto: [​IMG]
     
  6. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 12.03.05   #6
    Schöner Bass! :) Hier gibt's eine etwas bessere Liste der PJ-Bass-Pickups als auf bartolini.net inkl. Beschreibung. Bei Deinem Bass kommen also 3 Varianten in Frage. Ich vermute Du hast die 1.

    Heike?
     
  7. Mayhem

    Mayhem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #7
    Jap, von der Beschreibung her scheint es zu passen, aber 100%tig kann ichs ja leider nicht bestätigen.
    Kann man nicht anhand der Seriennummer des Basses meher herausfinden?
     
  8. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 13.03.05   #8
    D- und G-Saite? ist der abstand zwischen E- und A-saite zum pickup vielleicht anders als bei D und G?
     
  9. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 13.03.05   #9
    Tritt das Problem auch auf, wenn Du trocken spielst? Wenn ja, dann sind es nämlich sicherlich nicht die PUs.

    Was für Saiten hast Du da wie lange schon drauf?
     
  10. Mayhem

    Mayhem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #10
    Trocken höre ich nicht viel raus, ich glaub ich müsste wirklich neue Saiten draufziehen. Ich meld mich dann nochmal, wenn ich neue Saiten draufgezogen hab.

    @Blackout: Der ist gleich
     
  11. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 17.03.05   #11
    Anhand des Bildes erscheint mir das aber nicht so. Könntest du vielleicht ein paar Detailaufnahmen vom Pickup und Saitenabstand machen, sowie die Art, den Hersteller und die bisherige Spieldauer der Saiten benennen?
     
  12. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 17.03.05   #12
    Auf dem Foto scheint es so, als ob der Abstand zwischen Pickup und E-, bzw. A-Saite kleiner ist, als es bei den andern beiden der Fall ist. Möglicherweise ist das schon der Grund. Versuche doch mal den "untern" Pickup etwas weiter in Richtung Saiten zu schrauben und höre dir das Ergebnis nochmal an.
    Analog kannst du natürlich auch das Pickup für die Tiefen Saiten weiter runter schrauen, je nach dem was die lieber ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping