[Bass] - Warwick Rockbass Standard

von Bass Boss, 08.03.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 08.03.07   #1
    Nach zahllosen Edelbass- Eskapaden nun ein sehr bodenständiger Bass, handcrafted in China.

    • 4 String
    • Carolena Korpus
    • Ahornhals mit Palisander Griffbrett
    • 24 Bünde
    • 2x Passive MEC Humbucker Vintage Pickup
    • Passive Elektronik
    • 2x Volume und 1x Tone Regler
    • Chrome Hardware
    • Farbe: Blue Stain
    Dieser Bass ist sehr leicht, unter anderem weil der Body sehr kurz und schmal ist. Die Verarbeitung ist wunderbar, es klappert nichts, die Lackierung gibt keinerlei Anlass zu Kritik, durch die transparente Lackierung ist noch die ebene Maserung des Holzes zu erkennen.

    Die Bespielbarkeit ist gut, der Hals hat ein solides Profil, stärker als ein J- Bass, eher ein D, liegt aber gut in der Hand. Die Bünde sind astrein verrundet und man kann alle Bünde bis zum 24. Bund gut erreichen. Die Einstellungsmöglichkeiten der einfach gehaltenen Bride und der höhenverstellbarer Sattel sorgen für eine angenehme Saitenlage. Ultraflach wie auf einem Human Base geht nicht, aber was soll´s.

    Der Tone bei Fingerstyle und Slapping ist sehr knackig und voll, ein Sustainwunder ist der Bass aber nicht, was an der einfachen Bauweise des Halses und dem kleinen Korpus liegen könnte.

    Bisher also klasse, einzig die Elektronik kann mich nicht gänzlich überzeugen: Sie liefert zwar einen guten Output, aber große Klangunterschiede kann man mit dem Tone- Schalter nicht realisieren. Dafür kann man schön knackige funky Basslines mit dem Brige- PU realisieren, der Hals- PU klingt vergleichsweise farblos.

    Resümee:

    Ein äußerst preiswerter Bass mit praxistauglichen Qualitäten und für die Preislage ungewöhnlichen Features wie dem höhenverstellbaren Steg. Dazu sieht er noch klasse aus. Meine Empfehlung!
     

    Anhänge:

  2. Bass Boss

    Bass Boss Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 13.03.07   #2
    Hab mal zwei Hörproben. Beide mit Line 6 Toneport. Einmal mit Eden- Simulation Portrait of Tracy und einmal mit RnB- Standard Donna Lee. Klingt nicht übel für einen "Billig- Bass", finde ich.
     
  3. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 13.03.07   #3
    Ich hör nix. Wo sind die?
     
  4. tobmän

    tobmän Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Helmstedt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 14.03.07   #4
    Hmm ich sehe keine Hörproben ;)
     
  5. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 14.03.07   #5
    Ich auch nicht. Aber freut mich, das Doch noch mal jemend zu nem Warwick Rockbass kommt. Ich spiel den Stremer als 5er und kann dich nur bestätigen. Selbst die H Saite ist für die Preisregion ungewöhnlich gut und sauber. Klingt wirklich gut und macht Freude.
     
  6. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 14.03.07   #6
    ähem ... rockbass streamer standard 4 2 pu. der output kommt von den pus (stimmt, die passiven mecs sind nicht schwächlich) und mit ´ner soundblende kann man natürlich auch nicht immens viel bestelligen ;-)
     
  7. Bass Boss

    Bass Boss Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 15.03.07   #7
    Wegen Hörproben: Die waren scheinbar auch gezippt zu groß. Deshalb per PN an mich und ich maile die zu.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping