bastelprojekt: software als entertainer keyboard ersatz

  • Ersteller macodman
  • Erstellt am

M
macodman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.13
Registriert
24.12.12
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo,

Gibt es eine bestimmte software oder ableton/reason/etc funktion, die als entertainer keyboard fuer drums genutzt werden kann?


Es geht explizit um folgende sache:

Drumloops abspielen ist ja einfach, aber wie auf dem keyboard will ich verschiedene patterns per midi ansteuern und dabei intros und fill ins in der live performance haben. Jedes pattern ist z.b. einer taste auf meinem controller zugerootet und setzt taktgenau (z.b. auf 1) ein, auch wenn ich mal taktlos auf den knopf druecke.

Optional:

ich habe begleitmuster (gitarre/bass...) als loops in verschiedenen akkorden bereit, die ich auch jeweils einer taste ganz links auf der tastatur zuordnen moechte.

Was habt ihr fuer realisationsvorschlaege? Ansaetze sind auch okay, erstmal reicht mir ein brainstorming.

P.s.: dies dient meinen eigenen zwecken und interessen als bastler, also bitte keine kommentare mit "kauf dir ein keyboard" oder so, es geht hier um die sache selbst.
 
Eigenschaft
 
Leef
Leef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.22
Registriert
16.03.07
Beiträge
4.450
Kekse
6.458
Prinzipiell macht die Karma Software sowas, aber die klappt nur mit bestimmten Keys und kostet Geld...

Es gab da mM auch eine andere Arrangersoftware, habe aber den Namen vergessen, meldet sich sicherlich jemand noch dazu.
 
Martman
Martman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.22
Registriert
14.09.05
Beiträge
5.069
Kekse
22.823
Ort
Hamburg
Kannst dir auch mal gmorgan angucken, ein Begleitautomat als Freie Software.


Martman
 
U
UweBen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.22
Registriert
30.11.11
Beiträge
307
Kekse
217
Gibt es auch einen Begleitautomat für das Ipad?
 
taxman
taxman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.22
Registriert
15.09.08
Beiträge
1.170
Kekse
1.776
Hi,
ich habe letztens mal mit einem IPad4 in einem Medienmarkt rumgespielt. Werksseitig war da Garageband drauf. Da konnte man schon mit drumloops und Begleitung arbeiten. Einfach mal ausprobieren...

Gruß

Reiner
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben