Berühmte Musiker aus RLP

von Sam Razr, 05.10.06.

  1. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 05.10.06   #1
    Jo fürn Schulprojekt müste ich wissen welche Berühmten Musiker aus Rheinland-Pfalz kommen. Schiesst los!

    Sam
     
  2. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 06.10.06   #2
    Hast du ne Sahne. Kleiner Tipp: fahr nach Koblenz in die Landeszentralbibliothek und frag an der Kundentheke, ob du jemanden aus der Abteilung "Pflicht- und Landeskunde" sprechen kannst. Die dürften das sehr schnell rausgefunden haben, weil wir hier in der Datenbank, die gerade angelegt wird auch Musiker haben. :) Leider bin ich ab nächste Woche nicht mehr da. Aber ich kann auch mal flott reinschnuppern.

    Beethovens Mutter war übrigens aus Ehrenbreitstein. :cool:
     
  3. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Blackmail kommen aus Koblenz und sind wohl die beste deutsche Band...meiner Meinung nach.
     
  4. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 06.10.06   #4
    --> ich
     
  5. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 07.10.06   #5
    da gibt es z.Zt. eine bemerkenswerte Band:

    Vanilla Rex (aus Koblenz und nächster Umgebung)

    DIE OFFIZIELLE KURZBIOGRAFIE

    VANILLA REX besteht seit Ende der 80er Jahre. Nachdem die Band im Nov. `88 das erste Demo in Eigenregie in den Bonner G&M-Studios aufgenommen und veröffentlicht hatte und in einschlägigen Magazinen sehr gute Kritiken verbuchen konnte, entstand der Kontakt zur Grevenbroicher Firma Inline-Music (u.a. Accept), für die das zweite Demo "Kick Ass City" 1989 in den Wilsteraner Delta-Studios unter Regie von Bernd Höppner aufgenommen wurde. Trotz weiterhin guter Rezensionen und gut besuchter Auftritte kam es aus Mangel an Finanzkraft der Firma Inline-Music nie zur Veröffentlichung des geplanten Albums und der Vertrag wurde seitens VANILLA REX aufgelöst.

    Die Zeichen der Zeit und einige Besetzungswechsel brachten es mit sich, dass sich die Musik von VANILLA REX vom NWOBHM-Stil der Anfangstage zum Powermetal der 90er entwickelte und eine seit Mitte der 90er konstante Grundbesetzung (Schwenzner/B. Hoppen) hervorbrachte. 1993 wurde das dritte Demo "Before You Die" in Eigenregie in den Diezer Chin-Chat Studios produziert. Das Demo bot melodischen Powermetal amerikanischer Prägung, angelehnt an Bands wie Vicious Rumors oder Racer X. 1994 wurde das wiederum eigenproduzierte Demo "Shit happens" nachgeschoben, welches außer 2 neuen Studioproduktionen Liveaufnahmen eines erfolgreichen Konzertes enthält.

    Weitere 2 Jahre wurden mit regelmäßigen Auftritten und mit Songwriting verbracht. Der Titel des letzten Demotapes war Programm und es wurde aufgrund weiterer Besetzungswechsel zwei Jahre lang still um die Band.
    Anfang `98 stießen Carsten Hoppen (Keyboards) und der Sänger Andi Wagener zu VANILLA REX. In der Besetzung Andi Wagener (Vocals), Klaus Schwenzner (Guitars, B.-Vocals), Carsten Hoppen (Keyboards, Drumprogramming) und Buddy Hoppen (Bass, B.-Vocals) wurde im mittlerweile eigenen 8-Spurstudio sofort mit den Arbeiten zur Vorproduktion des Albums "Genius Diary" begonnen. Die ersten 4 aufgenommenen Titel wurden als limited Maxi-CD "Requiem In Red" im Eigenvertrieb veröffentlicht und verkauften ohne jegliche Werbung oder Konzerteinsätze alle 150 gefertigten Einheiten ("Genius Diary" 200 Einheiten) allein durch Mundpropaganda, was zeigt, dass trotz der langen Pause immer noch eine kleine aber stabile Fanbasis bestand. Da die VR-Mitglieder zu dieser Zeit alle familiär und beruflich stark eingebunden waren und die Band alles (incl. Cover- und Bookletgrafik und -Layout, Druck, Vervielfältigung...usw.) selbst machte kamen Konzerte, Promotion und Bemusterung zu dieser Zeit etwas zu kurz. Außerdem fehlte noch der passende Drummer, welcher sich aber im Frühjahr 2001 in Dirk Bärhold fand.

    Nach intensiven Rehearsals des "Genius Diary"-Materials in der nun vollständigen Besetzung, einem Testkonzert im Rahmen einer Kunstausstellung und dem Schreiben neuer Songs begann man Mitte 2003 mit den Aufnahmen zur Maxi-CD "Shadows Of Insanity", welche als Appetizer für ein Anfang 2005 erscheinendes neues Album dienen soll und seit Oktober 2004 erhältlich ist.

    Während der Aufnahmen des aktuellen Materials musste Bassist Buddy Hoppen die Band leider aus beruflichen Gründen verlassen und wurde durch den 22-jährigen Musikstudenten Daniel Kohn ersetzt, welcher dem neuen Material einen deutlich progressiveren Stempel aufdrückt und ein wahrer Glücksfall für die Weiterentwicklung der Band ist. VANILLA REX arbeitete an neuen Titeln und der Produktion des Albums "PARALLEL WORLDS", welches dann 2005 erschienen ist - eine tolle Scheibe mit durchweg guten Kritiken.

    [​IMG]

    Danach war/ist man auf der Suche nach einem neuen Sänger/Sängerin und ist z.Zt. wohl mit diversen Proben beschäftigt. Ob die offizielle Webseite vanillarex.de nur ein temporäres Problem hat, muß ich mal prüfen.
    In jedem Fall habe ich Kontakt zum Frontmann ....

    Ob diese Band natürlich Deiner Aufgabenstellung "berühmte Musiker aus RLP" entspricht, solltest Du nochmal vorher abklären. Gut sind sie aber allemal ...
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 07.10.06   #6
    Der Vanilla Rex Gitarrero ist doch hier angemeldet.

    Also Raum Koblenz:
    damals mal Pyracanda, Vanilla Rex, Ras Dawn, Sub Seven.....Störkraft ^^

    Musiker:
    Manni Schmidt von Grave Digger
    Kuddel von den Toten Hosen
     
  7. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 07.10.06   #7
  8. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 07.10.06   #8
    danke
    im momentg sind ja ferien aber ich frag danach mal frau w. THX@all!
     
  9. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 07.10.06   #9
    Kann man "Deadsoil" schon dazuzählen?
     
  10. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 07.10.06   #10
    @ Sam: Na, Dein heimliches Vorbild :cool:, SWR4 Rheinland-Pfalz | SWR.de
    :D :D :D
     
  11. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 07.10.06   #11
    Auch wenn ihr mich schlagt: Thomas Anders ist doch Koblenzer, oder?
     
  12. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 07.10.06   #12
    1. nein
    2. ja
     
  13. Axolotl

    Axolotl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    24.07.12
    Beiträge:
    174
    Ort:
    da wo Chaos Keeper, nur woanders
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    634
    Erstellt: 07.10.06   #13
    - Vanden Plas (Progressive Rock-Band aus Kaiserslautern)
    - Agathodaimon (Black Metal-Band aus Mainz)
    - Tonka (House-Produzent aus Mainz)
    - Frank Farian (Pop-Produzent; geboren in Kirn, aufgewachsen im Saarland)
    - Crematory (Gothic Metal-Band aus Westhofen)

    Gibt sicher mehr, aber die fallen mir nicht ein. :o
     
  14. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 07.10.06   #14
    Kirn :cool: da komm ich auch her :cool:
     
  15. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 08.10.06   #15
  16. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 08.10.06   #16
    Who the fuck is this?
     
  17. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 08.10.06   #17
    Na Presi
     
  18. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 08.10.06   #18
    Und wer ist Presi?
     
  19. Waldemar

    Waldemar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    3.12.06
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Boppard
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.10.06   #19
    Metal Inquisitor aus Koblenz

    Nocte Obducta, aus Mainz wenn ich mich nicht täusche.