Bessere DI-Spuren durch besseres Audio-Interface

  • Ersteller Apocalypse Dude
  • Erstellt am
Apocalypse Dude
Apocalypse Dude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
25.03.07
Beiträge
535
Kekse
1.110
Hi, ich hoffe das wurde noch nicht gefragt.

Ich benutze zum Gitarre aufnehmen zZ das Behringer-GuitarLink USB Interface in meinen Laptop.

Ich will gar nich viel schwafeln sondern kurz und knackig: Kann ich mit wertigeren Vertretern (zB die hier im entsprechenden Thread empfohlenen) dieser Sparte qualitativ (dass man sauber spielen muss etc is klar) bessere Ergebnisse bei der blanken Spur erzielen?
 
sir stony
sir stony
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.01.21
Registriert
03.09.09
Beiträge
2.365
Kekse
11.578
Ort
München
Es gibt auf jeden Fall noch Steigerungsmöglichkeiten. Es stellt sich aber die Frage nach deinem Budget und Anspruch, und man muss auch klar sagen: die meisten Instrumenteneingänge die man an den preiswerteren Interfaces findet, sind technisch und qualitativ nicht soviel anders als das Behringergerät. Wie genau sieht deine Aufnahmekette im Augenblick aus, hast du noch einen Treter oder Preamp vor dem Interface hängen? Wenn nicht, dann solltest du evtl. mal genau das versuchen.
Oder hast du deutliche Probleme mit dem Teil, wie z.B. starke Nebengeräusche? Sowas kommt nämlich meistens nicht vom Interface selbst, sondern über die Spannungsversorgung vom Rechnernetzteil und internen Komponenten.
Ein bisschen schwafeln in der Fragestellung ist manchmal nicht so verkehrt. ;)
 
Apocalypse Dude
Apocalypse Dude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
25.03.07
Beiträge
535
Kekse
1.110
Ok, verstehe ;)

Ich hab keine Probleme mit dem Gerät, bin eigentlich sogar zufrieden, aber nur weil ich auch nichts anderes kenne.

Aufnahmekette ist Gitarre direkt in das Interface, von da an direkt in den PC.

Die frage kam jetzt primär bei mir auf weil ich mir auch gerne ein Großmembranmikro zulegen wollte, wenn es bei Interfaces bis zu meinetwegen 160 Euro da Steigerungen gibt was die Gitarre angeht hätte ich mir so eines besorgt und eben ein normales Mikro, wenn sich da im Gegensatz zum jetzigen Behringer-Gerät nicht viel täte würde ich ein USB-Mikro in Erwägung ziehen.

Ich hätte ein Overdrive-Pedal noch über hier, würde es Sinn machen das mit Gain0 Level-Irgendwasdasnichtclippt davorzuhängen? Weil du Treter erwähntest.
 
Apocalypse Dude
Apocalypse Dude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
25.03.07
Beiträge
535
Kekse
1.110
Frage doof oder woran liegts? ;)
 
sir stony
sir stony
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.01.21
Registriert
03.09.09
Beiträge
2.365
Kekse
11.578
Ort
München
Ah öhm, sorry... aus den Augen - aus dem Sinn... hab derzeit soviel im Kopf umgehen, hab ich nichmehr an den Thread gedacht. Also, ich würde dir eher von einem USB Mic abraten. Nicht so sehr weil es nichts brauchbares für den Homerecordingeinsatz gäbe, sondern weil du dann immer nur entweder mit dem Mikro, oder mit dem Guitarlink etwas aufnehmen kannst, aber nicht mit beiden gleichzeitig. Der Schritt zu einer Interface+Mikro Lösung wäre die nächste sinnvolle Maßnahme, auch wenn du bisher zufrieden warst. Aber der Punkt an dem du der Arbeit mit zwei nicht gemeinsam nutzbaren Devices überdrüssig sein wirst, ist nur eine Frage der Zeit. Vielleicht wäre dies hier ein Kandidat für dich?
Focusrite Saffire 6 USB
 
Apocalypse Dude
Apocalypse Dude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
25.03.07
Beiträge
535
Kekse
1.110
Ja an sowas in der Art dachte ich, ich denke auch das ist die bessere Lösung.

Das Gerät hat jetzt keinen Eingang für Klinke, gibts da Adapter oder wie geht das?

Danke für die Mühe :great:
 
GrandeRock
GrandeRock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.10
Registriert
30.05.06
Beiträge
187
Kekse
144
Das sind 2 Kombi Eingänge, an denen kannst du sowohl Klinke als auch XLR anschliessen!
 
Apocalypse Dude
Apocalypse Dude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.20
Registriert
25.03.07
Beiträge
535
Kekse
1.110
Argh, ich habs geahnt, blöde Frage. Danke ;)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben