bestandsaufnahme für einsteiger-recordingequipment

von nihilism, 06.11.06.

  1. nihilism

    nihilism Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 06.11.06   #1
    hallo zusammen!

    ich möchte in nächster zeit meine ersten (richtigen) schritte im recording-bereich machen und bin gerade dabei, mir gedanken über das notwendige equipment zu machen. professionelle ansprüche habe ich nicht, aber es sollten schon solide und zufriedenstellende ergebnisse zu erzielen sein.
    am besten wäre natürlich, wenn das bereits vorhandene equipment auch irgendwie genutzt werden kann und neuanschaffungen darauf abgestimmt sind. aufgenommen werden sollen gesang, gitarre, bass und schlagzeug. zur verfügung steht momentan folgendes:

    -drum micros für toms (2x beyerdynamic m54)
    -div. gesangsmicros (shure sm85, shure sm58,..)
    -zeck powerdesk pd 8-12
    -beyerdynamic dt801 kopfhörer
    -aktive monitorbox von montarbo

    für die gitarren und bassparts habe ich an den toneport von line6 gedacht, zumal ich dann ja auch gleich eine vernünftige soundkarte hätte. die onboard soundkarte meines laptops bringts natürlich nicht.
    über software bin ich mir auch noch nicht ganz schlüssig, ob es cubase sein muss oder ob mir zB das magix music studio ausreicht.

    also, ich wäre sehr dankbar für weitere kauftipps, wie ich am besten unter einbindung vorhandener gerätschaften gute resultate erzielen kann!
     
Die Seite wird geladen...

mapping