Bezugsquelle für Laboga-Labels?

von Badenhorst, 14.08.08.

  1. Badenhorst

    Badenhorst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.08   #1
    Tach zusammen!

    Ich hatte das große Glück einen Laboga Mr. Hector inkl. einer 4*12" gebraucht zu schiessen - nur leider hat der Vorbesitzer die Laboga-Schriftzüge an Top und Box durch die seiner Band ersetzt und findet die Originalen nicht mehr wieder :(

    Ich habe Laboga schon angeschrieben, ob ich dort 2 Labels kriegen kann, aber bislang hat keiner geantwortet...<seufz>

    Hat jemand von Euch noch eine Idee, wo ich sowas herkriegen kann?

    Gruss,
    Michi
     
  2. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 14.08.08   #2
    Grins...normal! Die Jungs von Laboga sind's vermutlich leid, dauernd von Fame-Käufern angeschrieben zu werden, die aus ihrem Fame für kleines Geld einen Laboga machen wollen (was er de facto ja eigentlich auch ist)...Gruß Alex.
     
  3. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 14.08.08   #3
    Schade, ich fand die Idee auch nicht schlecht und war schon gespannt auf Antworten :rolleyes: Dann muss ich mir zumindest für meine Box (das HB-Logo muss definitiv runter) noch was anderes ausdenken...
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 14.08.08   #4
    Also mein stand ist der, dass du die Logos von Laboga auf jeden Fall bekommst, aber nur, wenn du eine ordentliche Begründung schreibst und vor allem Fotos mitschickst. Das wollte er jedenfalls von mir haben, als ich Logos forderte...So muss ich bei meinem Fame-Logo bleiben :D
     
  5. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 15.08.08   #5
    ...dachte ich mir ;-)! Werde mir wahrscheinlich auch in den nächsten Monaten einen Fame kaufen, nach all dem Positiven was man hier ließt ein wirklich guter Amp für kleines Geld, z.B. als Backup...aber ein Laboga-Label hätte ich auch gerne drauf ;-)...
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 16.08.08   #6
    Also mit den Fame Teilen die der Laboga Serie entsprungen sind, also Studio Reverb die Combos Studio84 und Duo, sowie den GTA Modellen kann man nichts falsch machen, das sind Top Amps, nur die EcoLine und dieses Zeugs wird ja auch China importiert und kann eigentlich nicht als Fame angesehen werden...ich hab den 2x12 Combo als pendant zum Studio Reverb und bin mehr als zufrieden, nur Ultracleansounds bekommt man mit ihm nicht hin, weil er früh zerrt...in meiner Signatur steht auch ein Review zu ihm, falls du Interesse hast ;)
     
  7. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 16.08.08   #7
    Die Jungs von Laboga werden vor allem eins dadurch erreichen wollen, sich nämlich vor Fälschungen und Markenmissbrauch zu schützen, daher weht der Wind. Wenn jeder jetzt sein China-Amp mit einem Original Laboga Schriftzug versieht, kommen die in Teufels Küche...
     
  8. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 16.08.08   #8
    Naja, aber die teureren Fames sind ja nunmal definitiv von Laboga..steht ja sogar drauf. Aber natürlich auch verständlich, dass die die Labels nur für die "Originale" rausrücken. Trotzdem irgendwie schade, ist ja schließlich auch Werbung für Laboga, die man damit machen würde...

    EDIT: Hat jemand noch eine Idee, wo man andere Labels abgreifen kann? Das "Harley Benton" auf meiner 4*12er Vintage30 kann da unmöglich stehen bleiben ;-)
     
  9. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 16.08.08   #9
    Behalt Ebay im Auge oder frag mal in Musikhäusern...wer weiß ob die in irgendwelchen Ecken Logos liegen haben. Ich meine aber auch, dass man Fender- und Marshallschriftzüge kaufen kann, oder nicht?
     
  10. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 16.08.08   #10
    Ja, hatte ich vor einiger Zeit schon mal gelesen, danke! Ich liebäugele mit dem Studio Reverb Top...naja, werde in den nächsten Wochen mal nach Köln fahren und antesten. Und ja, die chinesischen Fames meinte ich natürlich nicht, sollte schon einer mit geschwungenem statt geradem Schriftzug sein...
     
  11. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 16.08.08   #11
    Stimmt, jetzt wo dus sagst, die Chinas haben ja noch ganz andere Schriftzüge... Vllt reiß ich das Fame-Logo auch ab und mach mir ein Custom-Logo mit meinem Namen oder so :D Hatte mal vor, es einfach ab zu machen und die Stelle frei zu lassen, aber ich weiß nicht, ob man da Rückstände sieht, oder ob es überhaupt aussieht...
     
  12. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 16.08.08   #12
    Der Bulldozer kommt zB von Yerasov und wird andernorts auch als YERASOV Bulldozer verkauft. Ich denk schon, dass du mit Angabe der Seriennummer da was reißen kannst. Über Händler wirst du da nichts bekommen, ich kann mir vorstellen, dass Music-Store die palettenweise ungelabelt bestellt und dann selbst das Fame-Logo draufknallt. Da wird weder von Laboga noch von Yerasov was rumfliegen.
    Und ich denk es wird auch nicht ganz billig werden.

    Zu der Box: mach einfach folgendes, Logo weg und so lassen. Es ist immer spannender NICHT zu wissen über was jemand spielt. Das geht gegen allgemeine Hypes und öffnet kleineren unbekannten Herstellern die Türen leichter.
     
  13. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 16.08.08   #13
    Da hast Du auch wieder recht :great: Vielleicht lasse ich mir aber auch ein Metalllabel mit dem Logo unserer Combo anfertigen - dürfte auch ganz schnieke aussehen :D

    Geil fand ich auch die Marshallbox von Matthias Jabs, auf der in der Marshall-Schriftart "Matthias" stand ;)
     
  14. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 17.08.08   #14
    Um kurz an die Realität zu erinnern: 95% der Konzertbesucher werden nicht sagen können, ob Mesa/Boogie oder Fame der coolere Schriftzug ist - und es wird sie auch nicht interessieren, weil sie im Gegensatz zu uns geistig gesund sind :D Im Ernst, näht ihr euch auch Nike-Logos auf eure Turnschuhe? :rolleyes:
     
  15. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 17.08.08   #15
    Du hast es auf den Kopf getroffen - das unterscheidet uns Musiker von den Nicht-Musikern...man kann halt nicht aus seiner Haut, auch wenn Du natürlich völlig recht hast.
     
  16. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 17.08.08   #16
    ...ich finde es auch spannnend, Amps,Boxen und Klampfen ohne Label zu spielen - da sind die Fragen bereits vorprogrammiert. Und es ist doch viel cooler, auf einen Mesa, Bogner, Rivera oder was auch immer ein Harley-Benton-Logo zu machen :-)...und an die sollte man doch günstig kommen!
     
  17. Hainzi

    Hainzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    12.04.13
    Beiträge:
    39
    Ort:
    AC
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 18.08.08   #17
    Tach in die Runde,

    passt nicht ganz zum Thema, aber ich habe meinen Fame Bulldozer umgelabelt, indem ich die Fame Logos entfernt habe und 2 Chrom-Stiere (Bulldozer;)) angebracht habe.
    Sieht man auf den Fotos leider nicht so gut, da die Labels so stark reflektieren.

    Sieht spitze aus und kostet nur ein paar Euronen.

    Grüße...
     

    Anhänge:

  18. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 18.08.08   #18
    Sieht echt klasse aus! Wo hast Du die Teile denn her und wie sind die befestigt (nur geklebt?)
     
  19. Hainzi

    Hainzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    12.04.13
    Beiträge:
    39
    Ort:
    AC
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 18.08.08   #19
    http://www.chrombeschriftung.de/ :)

    Sind geklebt, hält aber sehr gut - die Dinger sind wohl für aufs Auto gemacht und ein schwarzer Lack in der Sonne wird sehr viel wärmer als nen Dutzend Röhren im Käfig...
     
  20. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 19.08.08   #20
    ...coole Idee, mal was anderes! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping