Bihn Les Paul #001

von tsaG, 13.01.08.

  1. tsaG

    tsaG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 13.01.08   #1
    Hi,

    wollte euch auch mal den Bau meiner Les Paul zeigen. Jedoch hab ich erst mit den Bildern angefangen als Hals und Body aus der Lackiererei kamen :- X. Der Hals ist gekauft, das war mir dann doch zu viel, a) hab ich kein richtiges Werkzeug dafür und b) bin ich noch schüler und kann mir auch kein richtiges Werkzeug kaufen : D

    Was ich warscheinlich noch ändern würde
    - anderes Pickguard, weiss nicht aber irgendwie ist mir das Standart Pickup zu langweilig
    - Irgendwo noch meinen Namen eingravieren : D
    - Die Brücke Unsichtbar Erden, das gibt sonst böses brummen X- (

    Das Paket frisch von der Lackierei = )
    [​IMG]

    Hmm, die Vordere seite des Necks ist Schwarz...
    [​IMG]

    sieht nicht schlecht aus...^^
    [​IMG]

    ..jedoch hat der das bei der Lackierei wohl falsch verstanden, eigentlich wollte ich den ganzen Neck bis auf die Griff-fläche schwarz haben. Naja, hätte ihm wohl eine Definition von "Griff-Fläche" mitgeben sollen ^^
    [​IMG]

    Hals und Body zusammen.
    [​IMG]

    Hier sind die Verbindungsteile schon leicht abeschliffen, angepasst und Löcher gebohrt.
    [​IMG]

    Hals und Body mal zusammen, erster Eindruck? Schick :)
    [​IMG]

    Das erste Päckchen ist da : D
    [​IMG]

    Da ich die Abdeckungen und das Packguard aus Aluminium machen wollte werden Sie nun aufgezeichnet
    [​IMG]

    Beginnend mit dem Pickguard
    [​IMG]

    Grob ausgeschnitten
    [​IMG]

    Innenteil auch
    [​IMG]

    Das gleiche dann mit der Elektrikabdeckung
    [​IMG]

    Ausgeschnitten und geschliffen...
    [​IMG]
     
  2. tsaG

    tsaG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 13.01.08   #2
    ...mit Stahlwolle geschliffen...
    [​IMG]

    ...Und zum schluss Poliert.
    [​IMG]

    Blitzeblank. Hab die Gröberen schleifer drin gelassen, finde das hat mehr stil.
    [​IMG]

    Kopf grob ausgeschnitten.
    [​IMG]

    Das erste mal am Body : )
    [​IMG]

    Grob angeschliffen.
    [​IMG]

    4 Löcher in den Body, ouch das tat weh xD
    [​IMG]

    Sitzt past und hat Luft
    [​IMG]

    Noch einmal von oben.
    [​IMG]

    Komplettansicht, hab mal die Bridge, Taildpiece und den Pickguard aufgelegt, sieht schon gut aus. Achja und das Trussrodglöckchen (vorne auf dem Hals) hab ich heute gemacht, sieht besser aus als das alte schwarze.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach einem Tag voller arbeit, alles schwarz voll mit Trennscheiben staub xD
    [​IMG]

    Wollte heute mal gucken ob die Elektrik Abdeckung passt. Und siehe da, sie tat es nicht. Hab beim Bau nicht bedacht das der Lack ja alles auch nochmal kleiner macht, deshalb musste ich die Abdeckung an den Rändern auch etwas abschleifen (hab ja eine Original LP Abdeckung als Vorlage genommen, die hätte dann ja auch nicht gepasst
    [​IMG]

    Nach ein wenig schleifen, bürsten und polieren hat es dann endlich gepasst.
    [​IMG]

    Das Gleiche für die Schalterabdeckung. Aber hier waren nur ein paar Lacknasen die man einfach wegschleifen konnte
    [​IMG]
     
  3. tsaG

    tsaG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 13.01.08   #3
    Ab zur Halsmontage. Die Standard Backplate hat die Schraubenlöcher nicht angesenkt. Sieht imho aber blöd aus wenn die Schrauben raus stehen, habs dann also Nachgeholt.
    [​IMG]

    Hochzeit erfolgreich abgeschlossen =D
    [​IMG]

    Schalter eingebaut, Knopf ist aber gekauft (Ja, schande über mich ^^)
    [​IMG]

    Hals ohne Mechaniken.
    [​IMG]

    Ein Seymour Duncan SH2 und ein Duesenberg Domino
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier, neuester Stand, mit allen Seiten
    [​IMG]
     
  4. Mathea

    Mathea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Gau-Odernheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    248
    Erstellt: 13.01.08   #4
    Hey ho!

    Also eigentlich steh ich überhaupt nicht auf schwarze Paulas... aber deine... wohoooow!! *_* so unglaublich sexy! ich find den look total genial :) erinnert mich auch stark an die farin urlaub gitarren ^^

    mfg, mathea
     
  5. tsaG

    tsaG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 13.01.08   #5
    Ja, Farin war vor 2 Wochen hier und wollte unbedingt mit der spielen und ich kann ihm halt so schlecht sachen abschlagen, also spielt er halt nu öfters mit dieser auf Konzerten.

    Ja, die FU Gitarre hat mich so ein bissel inspiriert
     
  6. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 13.01.08   #6
    hast du echt fein gemacht....nur hätte ich anstatt den sh-2 einen sh-4 rein....ansichtssache.
     
  7. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 13.01.08   #7
    Eine Kreuzung aus Duesenberg und Cyan als Solidbody, das gefällt!
    Ein sehr stimmiges Design, mit Sinn für Details, wirklich schön.
    Den Korpus hast du selber gebaut?
     
  8. metalfreak666

    metalfreak666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.07
    Zuletzt hier:
    9.05.10
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Eisenstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.08   #8
    wooooow!!

    echt ein geiles teil!!

    Spitzenleistung:great:
     
  9. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 13.01.08   #9
    Wirklich sehr chic geworden :great:

    Coole Idee, den SH-2 mal an der Bridge zu verbauen. Wird ja in der Regel als Neck PU genutzt. Würde mich mal interessieren, wie das so klingt in Verbindung mit dem Domino.
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.01.08   #10
    Ich meine, ihn auf dem ersten Bild unter dem eingepackten Hals erkennen zu können. Ich schließe von daher mal: nein.


    Trotzdem, wunderschöne Gitarre, tolles Projekt! :great:
     
  11. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 13.01.08   #11
    Sieht teilweise etwas grobschlächtig aus, aber man sieht gut, dass man sein Instrument auch mit Kleinigkeiten individueller machen kann - der Gesamteindruck ist jedenfalls stimmig!

    Was für eine Klampfe ist das überhaupt? Die Kopfplatte erinnert mich an meine Ex-Harmony-Paula (auch mit Schraubhals).

    Ja sicher...............;)
     
  12. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 14.01.08   #12
    Sehr schönes Teil, gefällt mir!

    Vor allem gefällt mir dass du dir die Arbeit gemacht hast, die ganzen Abdeckungen selbst nochmal herzustellen.

    Schön!
     
  13. Helldevil

    Helldevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    460
    Erstellt: 14.01.08   #13
    richtig fette Gitarre, ich bin auch grad dran zu überlegen mir mal eine zu basteln, mal schaun ;)

    Wieviel hat se denn gekostet mit allem drum und dran?
     
  14. tsaG

    tsaG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 14.01.08   #14
    Also das hat mich grob überschlagen knapp 450 Euronen gekostet. Hinzu kommen noch die unbezahlbaren Arbeitsstunden : )

    Der Korpus ist selbst gebastelt, der Hals ist gekauft. Beide kamen in dieser Verpackung vom Lackierer, deswegen waren sie beide im gleichen Karton eingepackt : D. Hab ja leider erst angefangen zu knipsen als die Sachen aus der Lackiererei kamen.

    Mir kribbelts mittlerweile schonwieder in den Fingern. Ein bekannter wünscht sich eine Gitarre im Gibson Paula Melodiemaker Style.
     
  15. Adrenochrome

    Adrenochrome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    976
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    4.049
  16. Helldevil

    Helldevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    460
    Erstellt: 15.01.08   #16
    Ok danke, wieviel haste denn dem Lackierer bezahlt, weil ich will auch mal eine selbst bauen und ich trau mich noch net wirklich an den Lack ;)
     
  17. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 15.01.08   #17
    Helldevil, ich würde das lackieren schon selbst probieren. es ist echt nichts großes dabei, das vernünfitg hinzubekommen. man muss nur ordentlich arbeiten und alles ganz langsam machen, sprich dünne schichten über viele tage verteilt. und anschießend polieren oder matt machen.

    ich sag dir, das ist einer der befriedigsten baustadien ;)


    Zur gitarre: find ich auch sehr fein, vor allem die PUs :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping