Bitte um Werteinschätzung

von Der Emsl?nder, 17.06.04.

  1. Der Emsl?nder

    Der Emsl?nder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    9.04.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 17.06.04   #1
    Hi!
    Da ich mich mit Gebrauchtwarenpreisen überhaupt nicht auskenne, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet!
    Ich habe ein Angebot für ein Meinl Raker 18" Heavy Crash bekommen (ca.
    90€), welches neu 145€ gekostet hat, aber schon 5 Jahre alt ist! Es ist so gut wie nie benutzt worden (vllt. ein paar mal angespielt) und weist auch keine Beschädigungen auf! Bei diesem Becken handelt es sich um eine Anni-
    versary Edition!
    Sind 90€ akzeptabel oder zu viel?
    Schonmal Danke im voraus! :o)
    MFG, Der Emsländer
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 17.06.04   #2
    Richtwert 50 % vom Neupreis.

    Wenns Dir vom Klang gefällt und Du es unbedingt haben willst, ist 90 € aber auch vollkommen ok.

    Grüße

    Bob
     
  3. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 17.06.04   #3
    Ja, etwa 50-70 % des Ladenpreises - je nach Produkt.

    Manche Leute übertreiben es auch ein wenig: gebraucht / neu :D
     
  4. joachim-x

    joachim-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.05
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #4
    Es gibt leider auch blöde Leute auf der Welt :rolleyes:
    Aber back to topic
    Ich würde für dein Raker Crash maximal 70€ zahlen.
    Begründung: Das Alter. Wenn man sich z.B. ein schönes teures K Ride kauft und spielt nicht lange damit und lässt es ewig lange im Keller liegen, weil man die Lust am Schlagzeug spielt verloren hat, dann verliert es immens an Wert.
    Aber wenn man es sehr lange aufbewahrt so um die 20 Jahre dann kann man es wieder als "Oldie" teuer verkaufen :)
     
  5. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 17.06.04   #5
    Ein K und ein Raker zu vergleichen ist doch vollkommener Unsinn.

    Das Raker wird auch nach 20 Jahren keine Wertsteigerung erfahren. Und ob ein heute produziertes K in 20 Jahren als vintage gilt, muss sich erst noch zeigen.


    Grüße

    Bob
     
  6. joachim-x

    joachim-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.05
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #6
    Ja natürlich ist das Unsinn,aber ich habe nur ein BEISPIEL genannt.
     
  7. Der Emsl?nder

    Der Emsl?nder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    9.04.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.06.04   #7
    So, ich bedanke mich mal an dieser Stelle für Eure Tipps und Werteinschätzungen, vielen Dank!
    Aber mal was anderes: 123 Euro für ein neues Meinl Custom Shop 17 Zoll
    Medium Rock Crash ist doch verdammt gut, oder?
    MFG, Der Emsländer
     
  8. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 26.06.04   #8
    ohja..das ist es!
     
Die Seite wird geladen...

mapping