Schlagzeug-Becken (Cymbals)

Die Wahl der perfekten Cymbals (zu deutsch: Becken) ist für jeden Drummer eine langwierige Entscheidung, denn ein guter Beckensatz aus hochwertiger Bronze, aufwändig gehämmert, ist für viele Drummer eine größere Investition.
derMArk
  • Angeheftet
16 17 18
Antworten
359
Aufrufe
60.786
nichtrauscher
N
Limerick
  • Angeheftet
3 4 5
Antworten
88
Aufrufe
75.504
slimani
slimani
A
Antworten
8
Aufrufe
248
Limerick
Limerick
T
Antworten
5
Aufrufe
248
ThaInsane88
ThaInsane88
floyd666
Antworten
10
Aufrufe
4.058
MS-SPO
MS-SPO
D
Antworten
6
Aufrufe
191
David Courant
D
G
Antworten
0
Aufrufe
185
gogolgoggly
G
T
Antworten
12
Aufrufe
1.829
Haensi
Haensi
Treverer
Antworten
7
Aufrufe
1.972
DetDrummer
D
prs85
Antworten
7
Aufrufe
308
Haensi
Haensi
N
Antworten
10
Aufrufe
511
nerdbitch
N
MP_Cap
Antworten
4
Aufrufe
518
MP_Cap
MP_Cap
Don Leslie
Antworten
0
Aufrufe
406
Don Leslie
Don Leslie
Martin Hofmann
Antworten
0
Aufrufe
571
Martin Hofmann
Martin Hofmann
Drummerle
Antworten
12
Aufrufe
1.121
ThaInsane88
ThaInsane88
J
Antworten
5
Aufrufe
899
Haensi
Haensi
L
Antworten
5
Aufrufe
1.252
Haensi
Haensi

Das Forum für Becken! Hier werden alle unterschiedlichen Bleche besprochen und vorgestellt. Insbesondere beim Thema Becken gibt es so viele Hersteller und so viele Modelle, dass man sich insbesondere als Anfänger nur schwer zurecht findet zwischen einem derartigen "Überangebot" diverser Beckenschmieden weltweit.
Sabian, Meinl, Zildjian, Paiste, Zultan, Istanbul, Diril, Anatolien - es gibt eine ganze Reihe bekannter Hersteller von Cymbals, oder zu deutsch Becken, die einen unverzichtbaren Bestandteil eines jeden Schlagzeugsounds darstellen. Ursprünglich stammen die meisten Becken aus der Türkei oder China. Sie werden häufig aus Bronze gefertigt. Günstigere, eher qualitativ minderwertige Becken für Anfänger zum Beispiel sind oft aus Messing. Klanglich unterscheiden sich die Becken je nach Herstellungsart, Größe und Gewicht gewaltig. Es gibt verschiedene Arten von Becken wie Ride, Crash, China, Splash und Hi-Hat-Becken , je nachdem, für welche rhythmischen Akzente und für welchen Rahmen (Rockband, Jazzband oder Orchester) sie eingesetzt werden.


Häufig gelesen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben